Anzeige
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: System neu installieren

  1. #1
    Dieter999
    treuer Stammgast Avatar von Dieter999

    System neu installieren

    Hallo zusammen,

    ich überlege gerade, ob ich mein System mal neu installieren soll. Es läuft zwar seit vielen Jahren bis heute problemlos, es hat sich aber im Laufe der Zeit viel Müll angesammelt und die Einstellungen in der REG sind bestimmt nicht mehr optimal bzw. haben nicht mehr die Grundeinstellung.

    Folgende Vorgehensweise habe ich mir ausgedacht:

    Vorhandene interne Datenträger:
    240 GB SSD SanDisk Ultra II (System, Booten)
    500 GB HDD Western Digital (D: Daten und Driver und E: Backup)


    1. HDD abklemmen und LAN-Kabel abziehen
    2. Computer vom Stick starten (frisch erstellt mit dem MediaCreationTool (19041.450))
    3. Alle Partitionen auf der SSD löschen
    4. In den nicht zugewiesenen Speicher installieren, Key-Eingabe überspringen
    5. Alle Benutzer mit dem korrekten Vornamen anlegen (lokales Konto)
    6. HDD anschließen
    7. Treiber installieren (NVIDIA Display 391.35, Intel Chipset 10.1.1.45, Realtec PCIe GbE)
    8. Drucker anschließen und installieren (Driver und Software von CANON)
    9. LAN-Kabel wieder anstecken
    10. Wechsel auf Microsoft-Konto, aktivieren mit meiner digitalen Lizenz
    11. Windows Update ausführen und Computer neu starten (shutdown.exe /r)
    12. Windows Einstellungen optimieren bzw. anpassen (z.B. Eigenschaften von Dokumente, Bilder, Musik, Videos, Downloads auf "D:\Eigene Dateien" umlegen)
    13. Edge Chrome Einstellungen anpassen, Erweiterungen installieren und Favoriten importieren (aus einer Edge-Sicherung)
    14. Programme installieren aus dem Download-Ordner von der HDD (z.B.Office HB 2019, Win ADK mit PE Add-Ons, Acronis, usw.)
    15. System-Backup und WinRE/WinPE-Medien erstellen (Acronis)




    Habe ich noch was vergessen ?
    Kann man am Ablauf noch was verbessern ?
    Stimmt die Reihenfolge ?
    Geht auch HDD deaktivieren anstatt abklemmen ?

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    MSFreak
    gehört zum Inventar Avatar von MSFreak

    AW: System neu installieren

    @Dieter999

    dein Plan sieht gut aus

  4. #3
    PeterK
    gehört zum Inventar Avatar von PeterK

    AW: System neu installieren

    Ja schaut gut aus, ich würde jedoch schon nach Punkt 6. Windows über lan Aktivieren und danach das erste Backup mit deinem Acronis Bootstick erstellen, aber jeder macht das eben ein bisschen anders.

  5. #4
    Dieter999
    treuer Stammgast Avatar von Dieter999

    AW: System neu installieren

    @PeterK
    wenn ich schon nach Punkt 6 Windows über LAN aktiviere, dann werden doch sofort die Gerätetreiber von der Microsoftseite geladen, und das will ich ja nicht, deshalb zuerst meine Treiber von der HDD und dann erst LAN, oder habe ich hier einen Denkfehler ?

  6. #5
    PeterK
    gehört zum Inventar Avatar von PeterK

    AW: System neu installieren

    Sofort wird da gar nichts geladen oder auch installiert, aber Aktiviert, in den Einstellungen unter Updates steht da bloß, "es wurde noch nie nach Updates gesucht, möglicherweise wird ist eine Aktualisierung verfügbar", oder so und dann müsstest du schon selbstständig auf "nach Updates suchen", gehen.

    Zudem installiert die v2004 auch keine Treiber mehr eigenständig.

  7. #6
    nokiafan
    gehört zum Inventar Avatar von nokiafan

    AW: System neu installieren

    Ich mache die erste Sicherung sofort nach dem ersten Windowsstart mit ATIH 2013.
    Also ATIH installieren und direkt aus Windows heraus sichern.

    So kann man mal die Hardware wechseln, außer Bord, und hat keine falschen Treiber drauf.
    Die nächste Sicherung erstelle ich, nachdem alle Treiber und Updates installiert wurden.

    Das dritte und letzte Backup läuft nach dem kompletten Einrichten.
    Windows wird danach nie mehr gesichert, nur noch die Daten.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •