Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Sprache im Menü Einstellungen weicht ab

  1. #1
    mincologne
    Herzlich willkommen

    Sprache im Menü Einstellungen weicht ab

    Hallo zusammen,

    ich habe auf einem Notebook die Sprache von englisch auf deutsch geändert. Es hat ein wenig gedauert, bis ich herausgefunden habe, dass neben dem Sprachpaket auch die Admistrationssprache umgestellt werden muss und die Spracheinstellungen kopiert werden müssen. Alles passiert und klappt auch weitestgehend.

    Nur... das Menü "Einstellungen" ist weiterhin auf englisch, also alle Icons im Stammmenü und jeweils die Menüstruktur links. Die Einstellungen im Arbeitsbereich rechts sind auf deutsch. Updatestand ist aktuell, es ist Windows 10 Home.

    Hat jemand eine Idee? Die ursprünglich installierte Ausgangsversion auf dem Notebook war in der Tat englisch.

    Vielen Dank.
    Michael

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Sprache im Menü Einstellungen weicht ab

    Hallo Michael und willkommen

    Hast Du diese Anleitung mit Links mal gelesen?

    https://support.microsoft.com/de-ch/...ge-preferences

  4. #3
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Sprache im Menü Einstellungen weicht ab

    @mincologne,

    mach doch mal bitte einen Screenshot von diesem Menü.
    Nach dem Umstellen der Sprache und der administrativen Einstellungen ist ein Neustart erforderlich - der wurde doch sicher durchgeführt? Also bei Ein/Aus auf "Neu starten" geclickt?

  5. #4
    mincologne
    Herzlich willkommen

    AW: Sprache im Menü Einstellungen weicht ab

    @Henry E. Das habe ich wie oben beschrieben ja schon befolgt und das ist ja eher unvollständig.

    @PeteM92 Ich habe das für jemand anderes gemacht und komme jetzt kurzfristig da nicht ran wegen eines Screenshots. Neustart ist selbstverständlich erfolgt.
    Statt Screenshot kann ich es ganz gut beschreiben: Windows-Startmenü ist alles auf deutsch, der Punkt "Einstellungen" auch. Dann geht das Menü Einstellungen auf und die Iconbeschreibungen sind alle auf englisch. Dann wählt man z.B. "Updates and Security" aus. Im nächsten Fenster ist dann links die Struktur auf englisch, mittig der Einstellungsbereich ist deutsch und rechts sind ja dann noch so weitergehende Themen, die sind auch auf deutsch.
    Ansonsten ist wirklich alles auf deutsch inkl. Anmeldebildschirm. Ich habe auch alle Einstellungen noch mal auf englisch umgestellt, neu gestartet, dann wieder auf deutsch und wieder neu gestartet, es bleibt so.
    Dazu finde ich auch nirgends Artikel. In der Regel dreht sich in Foren alles darum, dass vergessen wird die Administrationssprache zu ändern und die Spracheinstellungen zu kopieren, weil die meisten Leute sich darauf beschränken, das Sprachpaket auszuwählen.

  6. #5
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Sprache im Menü Einstellungen weicht ab

    Gebe mal im Microsoft-Store in der Suche Local ein und wähle dann die deutsche App

    -img_010.png

    Danach sollte es so aussehen

    -img_012.png
    Geändert von Henry E. (30.09.2020 um 11:18 Uhr)

  7. #6
    PeteM92
    gehört zum Inventar

    AW: Sprache im Menü Einstellungen weicht ab

    Ja, installier mal das Deutsch Local Experience Pack erneut wie es @Henry vorschlägt.

    Die Windows 10 Version und Build wäre noch interessant - ältere Windows10 Versionen hatten da manchmal Schwierigkeiten.
    Hat das Notebook eigentlich ein deutsches oder ein englisches Keyboard?

  8. #7
    mincologne
    Herzlich willkommen

    AW: Sprache im Menü Einstellungen weicht ab

    Das Keyboard ist englisch.

    Ich versuche mal, das Sprachpaket zu deinstallieren und erneut zu installieren.

    Vielen Dank.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •