Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 27
Danke Übersicht7Danke
Thema: Erfahrungsbericht: Windows 10 Preview auf HP Stream 7-Tablet mit 1GB RAM installieren Hallo beisammen! Ich habe mir vor wenigen Tagen im Microsoft-Store das relativ neue Budget-Tablet HP Stream 7 für 129 Euro ...
  1. #1
    Michael S.
    gehört zum Inventar Avatar von Michael S.

    Erfahrungsbericht: Windows 10 Preview auf HP Stream 7-Tablet mit 1GB RAM installieren

    Hallo beisammen!

    Ich habe mir vor wenigen Tagen im Microsoft-Store das relativ neue Budget-Tablet HP Stream 7 für 129 Euro zum Rumspielen geholt. Das Teil verfügt über einen Intel Atom Z3735 x86er Prozessor, 1GB RAM und 32GB Flashspeicher. Es hat einen 7 Zoll großen Bildschirm mit einer Auflösung von 1280x800 Pixeln. Als Betriebssystem kommt ab Werk ein 32bit Windows 8.1 with Bing zum Einsatz.

    Als alter Windows-Fanboy war mein erster Gedanke natürlich, ob man die Windows 10-Preview auf dem Gerät installieren kann und wie sich das ganze im Betrieb verhält. Ich möchte mal "kurz" die Vorgehensweise beschreiben.

    Ich beschreibe hier die komplette Installation. Wer sich nur für das Fazit interessiert, bitte nach unten scrollen!

    Voraussetzungen für die Installation von Windows 10:

    a) einen microUSB auf USB-Buchse-Adapter, da das Gerät keinen vollwertigen USB-Port hat
    b) zusätzlich:
    - einen USB-Hub + Tastatur + USB-Stick oder
    - eine Tastatur mit eingebauten USB-Hub + USB-Stick

    Während der Windows-Installation ist keine Touchscreeneingabe möglich, daher wird zwingend eine externe Tastatur benötigt!

    Einen Wiederherstellungsdatenträger!!! Falls es jemand versuchen möchte, erstellt bitte vom werksseitig mitgelieferten Betriebssystem einen Wiederherstellungsdatenträger mit der gleichnamigen Funktion in Windows 8.1.


    Zur Installation:

    1.) Erstellen eines Windows 10 Installationsmediums auf einem USB-Stick:

    Das HP Tablet bootet nur von UEFI-kompatiblen Datenträgern, daher habe ich zum Erstellen des Windows 10-Installationsmedium die Software Rufus verwendet. Hier kann man sich mit nur ein paar Klicks einen UEFI-kompatiblen USB-Stick erstellen.

    Erfahrungsbericht: Windows 10 Preview auf HP Stream 7-Tablet mit 1GB RAM installieren-rufus-einstellungen.jpg

    Hier einfach bei ISO-Image auf die von Microsoft bereitgestellte ISO-Datei des aktuellen Build 9879 verweisen und dann die restlichen Einstellungen wie im Screenshot dargestellt setzen.

    Nachdem Rufus den Datenträger erstellt hat, empfehle ich gleich alle Treiber von der HP-Supportseite herunterzuladen und mit auf den USB-Stick zu speichern. HP stellt für alle Hardwarekomponenten Treiber zu Download bereit, diese findet ihr unter folgender URL: HP Support


    2.) Secure Boot im BIOS deaktivieren


    Nun das Tablet aus- und neu einschalten. Kurz nach dem Einschalten muss man die Lautstärke Minus-Taste gedrückt halten, um die erweiterten BIOS-Optionen zu erhalten. Hier nun F10 für das Setup drücken (es erscheint ein Touchscreen-Interface mit F-Tasten, das man auch ohne Tastatur bedienen kann).

    Erfahrungsbericht: Windows 10 Preview auf HP Stream 7-Tablet mit 1GB RAM installieren-20141208_153012566_ios.jpg

    Damit man nun das bestehende OS mit Windows 10 überschreiben kann, muss man Secure Boot ausschalten. Hierzu navigiert man mit den Touchscreen-Tasten auf System Configuration + Boot Options und setzt hier Secure Boot auf Disabled. Nun mit Clear All Secure Boot Keys den Key des bestehenden OS löschen. Nach der Installtion von Win10 kann man Secure Boot natürlich wieder aktivieren. Nun die BIOS-Einstellungen speichern.


    3.) Installation der Windows 10 Preview

    Nun benötigen wir das microUSB zu USB-Kabel, eine externe Tastatur/Maus und den USB-Stick mit Windows 10. Ich habe für die Installation einfach den USB-Stick in den Hub meiner Tastatur gesteckt und diese dann am Tablet angesteckt.

    Schaltet nun das Tablet wieder aus und ein, haltet erneut die Lautstärke Minus-Taste gedrückt, bis die erweiterten Setup-Optionen erscheinen. Hier wählen wir nun F9 Boot Device Options aus. Nun muss der USB-Stick in der Liste der möglichen Bootmedien erscheinen. Diesen einfach mit den Pfeiltasten auswählen.

    Nun sollte das Gerät von dem USB-Stick booten und die Windows-Installation starten.

    Erfahrungsbericht: Windows 10 Preview auf HP Stream 7-Tablet mit 1GB RAM installieren-20141208_143308476_ios.jpg

    Erfahrungsbericht: Windows 10 Preview auf HP Stream 7-Tablet mit 1GB RAM installieren-20141208_142325067_ios.jpg

    Ich habe kein Upgrade durchgeführt, sondern alle bestehenden Partitionen auf dem Gerät gelöscht und neu erstellen lassen. Die restliche Installation läuft wie gewohnt ab.

    Nach der Installation kann erstmal nur ein lokales Windows-Konto eingerichtet werden, da Windows 10 keine Treiber für das WLAN-Modul des Stream 7 hat.


    4.) Nacharbeiten nach der Installation

    Nach der Installation müsst ihr nun die Treiber, die ihr euch im Schritt 1 von HP heruntergeladen habt, alle manuell installieren. Benötigt werden alle auf der HP-Supportseite gelisteten Treiber. Installiert diese beginnend mit dem Chipset/GPU-Treiber. Nach der Installation der Treiber muss das Tablet noch einmal neu gestartet werden.

    Mit der Installation der Treiber funktionieren nun auch alle Tasten, der Touchscreen, das WLAN etc. wieder und das Tablet ist wieder voll betriebsbereit.

    Optional: Wer möchte, kann nun im BIOS analog zu Punkt 2 das Secure Boot wieder auf Enabled setzen und die HP Factory Keys laden. Danach ist Secureboot wieder aktiv.


    tl;dr Das Fazit:

    Wie läuft Windows 10 nun auf dem Tablet?


    Butterweich. Besser kann man es nicht beschreiben. Die Performance von Windows 10 ist absolut hervorragend auf dem Gerät, alle Funktionalitäten stehen wie in Windows 8.1 zur Verfügung (Akkustand, Touchscreen, Touchtasten,...).

    Der Arbeitsspeicherverbrauch liegt mit 680MB im Idle exakt auf dem Niveau des werksseitigen Windows 8.1. Bis jetzt sind mir noch keine Probleme aufgefallen.

    Zur Akkulaufzeit kann ich aktuell noch nicht viel sagen, die werde ich in den nächsten Tagen mal beobachten.

    Falls keine weiteren Probleme mehr auftreten, werde ich das Tablet auf Windows 10 belassen!


    Wie ist das für 129 Euro doch recht günstige HP Stream 7 so im Praxisalltag?

    Gar nicht so schlecht. Mit nur 1GB RAM ist das Gerät natürlich eher für Personen gedacht, die E-Mails verschicken, im Internet surfen oder sich auch mal ein paar Youtube-Videos reinziehen. Dafür ist das Stream 7 auch mit nur 1GB RAM ohne Einschränkungen zu empfehlen. Die Performance des Atom liegt gefühlt in etwa gleichauf mit meinem Surface 2 mit Windows RT.

    Was mich allerdings nicht so begeistert, ist die UI von Windows 8.1 auf einem 7 Zoll-Bildschirm. Obwohl das Tablet bereits auf 125%-Skalierung voreingestellt ist (mehr geht nicht mit 720p), sind einzelne Schaltflächen schon sehr klein. Man muss merklich präziser klicken als bei meinem Surface 2.

    Meine persönlichen Pros und Contras zum HP Stream 7:

    + günstiger Einstiegspreis von 129 Euro
    + für diese Preisklasse guter Bildschirm mit 1280x800 Pixel
    + Der Intel Atom ist ausreichend schnell für normale Anwender
    + Spielt mit Codecs auch 1080p Videos (H.264 10bit) in sehr hohen Bitraten flüssig ab
    + brauchbare Akkulaufzeit von 8h

    - Gerät ist mit 350g schon recht schwer für ein 7"-Gerät
    - Gewichtsverteilung ist nicht so gleichmäßig wie bei meinem Surface 2
    - Tasten lassen sich schwer erfühlen
    - microUSB-Ladestecker an der Oberseite ist nicht schön
    - Leichte Schattenbildung auf einer Bildschirmseite (bei meinem Modell)
    - kein Kickstand



    Mike
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Erfahrungsbericht: Windows 10 Preview auf HP Stream 7-Tablet mit 1GB RAM installieren-20141208_143308476_ios.jpg   Erfahrungsbericht: Windows 10 Preview auf HP Stream 7-Tablet mit 1GB RAM installieren-20141208_142306494_ios.jpg  
    Geändert von Michael S. (08.12.2014 um 17:44 Uhr)
    Henry E., M.atze, PanaG2 und 3 weitere bedanken sich.

  2. #2
    Lukas Z.
    gehört zum Inventar Avatar von Lukas Z.

    AW: Erfahrungsbericht: Windows 10 Preview auf HP Stream 7-Tablet mit 1GB RAM installi

    Wie soll man denn bitteschön die F-Tasten bei einem Tablet betätigen?!

  3. #3
    Michael S.
    gehört zum Inventar Avatar von Michael S.

    AW: Erfahrungsbericht: Windows 10 Preview auf HP Stream 7-Tablet mit 1GB RAM installi

    Das Stream 7 hat ein BIOS, bei dem im BIOS eine per Touchscreen bedienbare On Screen-Tastatur eingeblendet wird. Das ist eigentlich sehr gut gelöst. Damit kann man das gesamte BIOS wirklich problemlos per Touchscreen konfigurieren/bedienen. Super Lösung, habe ich so auch noch nie gesehen.

  4. #4
    tsjDEV
    Herzlich willkommen

    AW: Erfahrungsbericht: Windows 10 Preview auf HP Stream 7-Tablet mit 1GB RAM installi

    Zwar liegt das ganze schon etwas zurück, aber ich habe mir auch gerade das HP Stream 7 bestellt und wollte es mit Windows 10 ausstatten. Allerdings finde ich keine Treiber. Auf deiner verlinkten Seite steht nur, dass es für Windows 8.1 keine Treiber gibt und ein anderes Betriebssystem lässt sich leider nicht auswählen.

  5. #5
    Michael S.
    gehört zum Inventar Avatar von Michael S.

    AW: Erfahrungsbericht: Windows 10 Preview auf HP Stream 7-Tablet mit 1GB RAM installi

    Hallo tsjDEV!

    Die HP-Supportseite hat leider manchmal Probleme mit Direktlinks.

    Gehe einfach auf die offizielle HP Supportseite: HP Support, Treiber, Kontakt und Hilfeforen | HP® Support, dort auf Treiber & Downloads und dann nach der HP Modellnummer deines Stream 7 suchen. Die Modellnummer findest du auf der Rückseite des Tablets ganz unten. Bei meinem ist es z.B. die 5701ng. Danach kannst du Windows 8.1 auswählen und siehst die Treiber.

    Kleiner Tipp: Den Touchscreen-Treiber und den Sensor-Treiber musst du manchmal 2x installieren, damit das Gerät funktioniert. Ich glaube, die benötigen eine bestimmte Reihenfolge (zuerst Touchscreen, dann Sensor oder so). Probiers einfach mal aus, da kann nichts passieren.

    LG
    Mike

  6. #6
    tsjDEV
    Herzlich willkommen

    AW: Erfahrungsbericht: Windows 10 Preview auf HP Stream 7-Tablet mit 1GB RAM installi

    Hallo Mike,

    danke für deine Ausführungen. Leider zeigt mir die HP-Seite immer an, dass es keine Treiber für das Gerät gibt. Ich habe die gleiche Modellnummer wie du und habe es auch mit verschiedenen Browsern versucht, aber trotzdem sagt mir die Seite, dass es keine Treiber gibt. Hast du noch eine Idee?

    Danke.

  7. #7
    Michael S.
    gehört zum Inventar Avatar von Michael S.

    AW: Erfahrungsbericht: Windows 10 Preview auf HP Stream 7-Tablet mit 1GB RAM installi

    Hallo noch mal!

    Ich kann dir höchstens die Treiber downloaden und als OneDrive-Link posten. Was hast du denn für eine genaue Modellbezeichnung? Ist das wie bei mir die 5701ng? Es gibt nämlich gut 20 Varianten des Stream 7 auf der HP-Seite.

    Bei mir sieht das bei HP so aus:

    Erfahrungsbericht: Windows 10 Preview auf HP Stream 7-Tablet mit 1GB RAM installieren-hp-support.png

    Mike

  8. #8
    tsjDEV
    Herzlich willkommen

    AW: Erfahrungsbericht: Windows 10 Preview auf HP Stream 7-Tablet mit 1GB RAM installi

    Das ist ja komisch. Bei mir werden die Einträge nicht angezeigt. Ja, ein OneDrive Link wäre super. Ich habe das gleiche Modell wie du, also das 5701ng.

  9. #9
    Michael S.
    gehört zum Inventar Avatar von Michael S.

    AW: Erfahrungsbericht: Windows 10 Preview auf HP Stream 7-Tablet mit 1GB RAM installi

    Sooooo. Ich hab im Hintergrund gleich mal alles downloaden lassen. Hier sind alle Treiber und Software für das Stream 7 als praktische ZIP-Datei (260MB):

    Link: Steam 7-Treiberpaket

    Ich habe jeden Treiber so benannt, wie HP das auch auf seiner Supportseite hat.

    Es ist in dem Paket auch noch ein BIOS-Update mit dabei. Wenn du das auch noch installieren willst, solltest du das am besten noch unter Windows 8.1 machen (sofern noch installiert). Brauchen wirst du es für Windows 10 aber nicht. Das BIOS-Update kannst du direkt aus dem laufenden Windows machen.

    Ich nehme den Link nach 48 Stunden wieder offline.

    Mike
    tsjDEV bedankt sich.

  10. #10
    kyp76
    kennt sich schon aus

    AW: Erfahrungsbericht: Windows 10 Preview auf HP Stream 7-Tablet mit 1GB RAM installi

    Auf der HP-Update-Seite, Im linken Wahlfeld "Microsoft Windows" und im rechten "Microsoft Windows 8.1" wählen und dann gaaaaaanz wichtig!! den jetzt hoffentlich blau unterlegten Update-Knopf betätigen... dann sieht man auch Treiber...
    Erfahrungsbericht: Windows 10 Preview auf HP Stream 7-Tablet mit 1GB RAM installieren-unbenannt.png

  11. #11
    OnkelDan
    treuer Stammgast Avatar von OnkelDan

    AW: Erfahrungsbericht: Windows 10 Preview auf HP Stream 7-Tablet mit 1GB RAM installi

    Hallo, deine Anleitung hat mir sehr geholfen Windows auf mein odys v 10 zu bekommen. Nur jetzt habe ich das Problem mit den Treibern, wlan und so funktioniert nicht. Wo kann ich Treiber her bekommen? Hoffe es kann mir jemand helfen [emoji22]
    Gruß Daniel

  12. #12
    Michael S.
    gehört zum Inventar Avatar von Michael S.

    AW: Erfahrungsbericht: Windows 10 Preview auf HP Stream 7-Tablet mit 1GB RAM installi

    Hallo Daniel!

    Mit Odys-Geräten habe ich überhaupt keine Erfahrungen. Auf der Internetseite des Herstellers kann man keine Treiber für dein Gerät downloaden, auch mit Google habe ich nichts dergleichen gefunden. Lag dem Gerät eine CD oder ein Wiederherstellungs-USB-Stick bei? Wenn ja, würde ich mal da schauen.

    Ansonsten bleibt dir keine andere Möglichkeit, als mit dem Odys-Support Kontakt aufzunehmen. Vielleicht können die dir einen Downloadlink schicken.

    Nicht jeder Hersteller ist so nett und bietet die Treiber als manuellen Download an. Leider.

    Mike

  13. #13
    OnkelDan
    treuer Stammgast Avatar von OnkelDan

    AW: Erfahrungsbericht: Windows 10 Preview auf HP Stream 7-Tablet mit 1GB RAM installi

    Danke für die schnelle Antwort! Es ist leider nichts dabei gewesen. Ist echt schade das die keine Treiber und so anbieten. Kenne ich so auch nicht. Kann man keine vergleichbaren Geräte Treiber holen? Wenn es so was gibt.

  14. #14
    OnkelDan
    treuer Stammgast Avatar von OnkelDan

    AW: Erfahrungsbericht: Windows 10 Preview auf HP Stream 7-Tablet mit 1GB RAM installi

    Habe was gefunden mal sehen ob es funktioniert. http://www.axdia.de/web/scripts/down...8.1_Driver.zip

  15. #15
    OnkelDan
    treuer Stammgast Avatar von OnkelDan

    AW: Erfahrungsbericht: Windows 10 Preview auf HP Stream 7-Tablet mit 1GB RAM installi

    Die Treiber funktionieren soweit. Front Kamera geht aber nicht.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 07.11.2014, 00:03
  2. DDR 1 RAM. Warum nur 1GB Riegel???
    Von Jorro im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.07.2014, 19:15
  3. [gelöst] Problem mit RAM-Upgrade (2x 1GB DDR) @ ABIT NF7-S2 Mainboard
    Von MrGiorgio im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 03.07.2014, 18:47
  4. Frage: [gelöst] Windows 8 auf Tablet installieren
    Von Warhead1978 im Forum Windows 8 und Windows RT
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.07.2012, 09:59
  5. Diskussion: Erfahrungsbericht: Ein Jahr mit Windows 7
    Von Dose im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.11.2011, 21:00

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162