Seite 120 von 173 ErsteErste ... 20 70 110 116 117 118 119 120 121 122 123 124 130 170 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.786 bis 1.800 von 2581
Danke Übersicht4659Danke
Thema: Windows 10 Updates und Buildupdates Kleine Änderung am Datenschutz oder ? Umstrittener Windows 10 Dienst bekommt mit November Update einen neuen Namen - Dr. Windows...
  1. #1786
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Windows 10 Updates und Buildupdates

    Alte Seele, Didi1951 und bmueller bedanken sich.

  2. #1787
    Alte Seele
    gehört zum Inventar Avatar von Alte Seele

    AW: Windows 10 Updates und Buildupdates

    Moin moin..

    Heute noch ein merkwürdiges Problem in Windows 10, welches einige Nutzer trifft. Diese beklagen sich über eine hohe CPU- oder RAM-Auslastung (oder Disk I/O) durch den Prozess ntoskrnl.exe.
    Windows 10: Hohe RAM-Auslastung durch ntoskrnl.exe | Borns IT- und Windows-Blog

    Nachtrag:

    Kleine Nonsense-Meldung zum Samstag für Windows 10-Nutzer. Microsoft hat in Windows 10 Version 1511 wohl den Dienst zur Diagnosenachverfolgung umbenannt.
    Windows 10: Diagnosetracking-Dienst umbenannt | Borns IT- und Windows-Blog
    Geändert von Alte Seele (21.11.2015 um 09:36 Uhr)
    SlashRose, Didi1951 und bmueller bedanken sich.

  3. #1788
    DM-moinmoin
    gehört zum Inventar Avatar von DM-moinmoin

    AW: Windows 10 Updates und Buildupdates

    Wer sich mit dem MediaCreationTool die Windows 10 10586 (1511) herunterladen will, sollte aufpassen.

    Die aktuelle Version lädt nur noch die alte 10240. Die alte weiterhin die 10586
    Windows 10 MediaCreationTool lädt nur noch die 10240 herunter | Deskmodder.de
    bmueller, Manta1102, Copy-Item und 1 weitere bedanken sich.

  4. #1789
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Windows 10 Updates und Buildupdates

    Hier die Gründe warum

    windows-10-november-update-nicht-mehr-im-media-creation-tool-staged-rollout-fuer-den-rest/

    Gleichzeitig wird das Update aber in Wellen verteilt. Das heißt, wer es jetzt nicht in den Windows Updates sieht, wird es bald dort sehen, derjenige war dann einfach noch nicht an der Reihe. Eine klare und eindeutige Begründung für diesen Strategiewechsel liefert auch Microsofts Erklärung dazu nicht:
    Also über das normale Update noch erreichbar , und auc h hier bei uns zu lesen

    In einem Statement gegenüber WinBeta hat Microsoft angegeben, man hätte lediglich den Download des Media Creation Tools entfernt bzw. auf die RTM Version von Windows 10 geändert, weil das Update via Windows Update installiert werden soll. Warum man das so haben möchte, wurde nicht mitgeteilt. Das November Update sei aber nicht zurück gezogen, stattdessen rolle es in Wellen aus. Das sei der Grund, warum es manche Nutzer nicht angezeigt bekommen.
    Das neue Media Creation Tool lädt nur noch TH 1 10240 und Home oder Pro , gerade probiert ,

    Windows 10 November Update zurück gezogen *Update* - Dr. Windows


    Geändert von Henry E. (22.11.2015 um 11:12 Uhr)
    Manta1102, bmueller und Didi1951 bedanken sich.

  5. #1790
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Windows 10 Updates und Buildupdates

    Didi1951 und bmueller bedanken sich.

  6. #1791
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Windows 10 Updates und Buildupdates

    Aus unserem Forum noch ein Artikel über den ISO-Download-Tipp für Windows 10586 ,

    Update , geht auch nur noch die 10240 er version ,

    Bitte dort weitersuchen

    deskmodder windows-10-mediacreationtool-laedt-nur-noch-die-10240-herunter/
    Geändert von Henry E. (22.11.2015 um 13:38 Uhr)
    Didi1951 und bmueller bedanken sich.

  7. #1792
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Windows 10 Updates und Buildupdates

    Noch ein zusätzlicher Tipp

    borncity windows10-keine-version-1511-per-media-creation-tool/

    • Du hast Probleme, weil das November Update nicht angeboten wird? Lade die Version 10240, installiere diese und warte, bis Windows Update das November Update anbietet.
    • Du hast Probleme, weil das November Update nicht installiert werden kann? Lade die Version 10240, installiere diese und warte, bis Windows Update das November Update anbietet.
    • Du willst ein Clean Install von Windows 10 Version 1511 auf deiner Maschine fahren? Lade die Version 10240, installiere diese und warte, bis Windows Update das November Update anbietet.
    • Du willst von Windows 7 SP1 oder Windows 8.1 direkt auf Windows 10 Version 1511 aktualisieren? Lade die Version 10240 und führe das Upgrade aus. Dann wartest Du, bis Windows Update das November Update anbietet.
    • Du musst mehrere Maschinen auf das November-Update hieven? Dann wartest Du, bis Windows Update das November Update anbietet. Lasse die gut 2,6 Gbyte auf jeder Maschine per Windows Update herunterladen und installieren.
    Windows 10 10586 ISO (1511 TH2) bei Microsoft herunterladen | Deskmodder.de

    Und so funktioniert es:


    Geändert von Henry E. (22.11.2015 um 17:32 Uhr)
    Didi1951, Alte Seele und bmueller bedanken sich.

  8. #1793
    Alte Seele
    gehört zum Inventar Avatar von Alte Seele

    AW: Windows 10 Updates und Buildupdates

    Noch ein Tipp

    Am 12. November 2015 hat Microsoft ja das “November-Update” freigegeben, welches Windows 10 RTM (Build 10240) auf Windows 10 Version 1511 (Build 10586) hebt. Aber manche Anwender warten noch auf das Update. Hier ein paar Informationen warum – und was es sonst noch an “Merkwürdigkeiten” zu wissen gibt.
    Windows 10 V 1511: Wenn der Download verzögert kommt und weitere Infos | Borns IT- und Windows-Blog
    bmueller und Didi1951 bedanken sich.

  9. #1794
    Manta1102
    Ohne Titel Avatar von Manta1102

    AW: Windows 10 Updates und Buildupdates

    News
    Windows 10 Version 1511 nur noch als Update - mögliche Gründe

    Quelle und weiterlesen
    bmueller und Didi1951 bedanken sich.

  10. #1795
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Windows 10 Updates und Buildupdates

    bmueller, Alte Seele und Didi1951 bedanken sich.

  11. #1796
    Alte Seele
    gehört zum Inventar Avatar von Alte Seele

    AW: Windows 10 Updates und Buildupdates

    Tipp:

    Heute mal wieder ein Beitrag für Windows 10-Nutzer, die unter dem Phänomen leiden, dass In-App-Einkäufe oder App-Käufe im Windows-Store unmöglich sind. Dank eines Leser-Hinweises kenne ich eine Ursache und kann eine Lösung dokumentieren.
    Windows 10: Store-Einkäufe unmöglich | Borns IT- und Windows-Blog

    Info:

    Gartner sieht Windows 10 binnen Jahresfrist auf der Überholspur - Dr. Windows

    Welche neuen Windows 10 PCs unterstützen eigentlich Gesichtserkennung mit Windows Hello? - Dr. Windows

    Windows 10 10586 (1511 TH2) All in One ISO erstellen | Deskmodder.de
    Geändert von Alte Seele (24.11.2015 um 03:05 Uhr)
    Didi1951, Copy-Item, bmueller und 1 weitere bedanken sich.

  12. #1797
    Alte Seele
    gehört zum Inventar Avatar von Alte Seele
    Copy-Item, Didi1951 und Henry E. bedanken sich.

  13. #1798
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Windows 10 Updates und Buildupdates

    Microsoft hat auch das Update zum 1511 Version 10586V3 zurückgezogen ?

    Offiziell hieß es von Microsoft bisher nur, dass man sich aus strategischen Gründen nun doch zum Verzicht auf die Bereitstellung von Windows 10 Version 1511 entschieden habe. Gleichzeitig verschwand die Build 10586.3 aber nicht nur aus dem Windows Media Creation Tool, das als bevorzugte Quelle für die Erstellung von Installationsmedien galt, sondern wird aktuell anscheinend auch nicht mehr über Windows Update als Upgrade bereitgestellt.
    Windows 10 November-Update sorgt für Probleme mit Verschlüsselung - WinFuture.de
    Geändert von Henry E. (24.11.2015 um 19:16 Uhr)
    Manta1102, bmueller und Didi1951 bedanken sich.

  14. #1799
    win_men
    Windows 7 8.1

    AW: Windows 10 Updates und Buildupdates

    Zitat Zitat von 23.11.2015 14:49 MEZ
    WinFuture: Gleichzeitig verschwand die Build 10586.3 aber nicht nur aus dem Windows Media Creation Tool, das als bevorzugte Quelle für die Erstellung von Installationsmedien galt, sondern wird aktuell anscheinend auch nicht mehr über Windows Update als Upgrade bereitgestellt.
    »Aus strategischen Gründen« ...wurde Nützliches wieder eliminiert, um sich online mit Windows-Update herum plagen zu müssen.

    Das Cumulative Update KB3105211 for Windows 10 Version 1511 kreiert die Build 10586.3 {10.11.2015} und ist nach wie vor über Microsoft Update-Katalog zu beziehen - genauso wie KB3118754 {18.11.2015}, dass daraus Build 10586.11 macht (gemacht hat).

    Wenn gravierende Fehler in den Updates sind, gehören alle Quellen geschlossen oder umgehend gepatcht - liebe Redmonder!
    Didi1951 bedankt sich.

  15. #1800
    tofuschnitte
    Fremdgeher mit nem S8 :( Avatar von tofuschnitte

    AW: Windows 10 Updates und Buildupdates

    Windows 10 November update was pulled for forgetting privacy settings; it?s now back | Ars Technica

    ist inzwischen wohl aufgeklärt warum MS das tat, nichts weltbewegendes
    Henry E. und Didi1951 bedanken sich.

Ähnliche Themen

  1. Hinweis: Windows 8 und automatische Updates
    Von wolf22 im Forum Windows 8 und Windows RT
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.09.2011, 21:58
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.10.2010, 08:39
  3. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.08.2010, 10:23
  4. System: Windows Updates und Akku leer
    Von Stage 24 im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.02.2010, 11:12
  5. Frage: Windows 7 Updates und XP Mode integrieren
    Von swat89 im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.12.2009, 13:59

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163