Seite 128 von 173 ErsteErste ... 2878118124125126127128129130131132138 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.906 bis 1.920 von 2581

Thema: Windows 10 Updates und Buildupdates

  1. #1906
    Alte Seele
    gehört zum Inventar Avatar von Alte Seele

    AW: Windows 10 Updates und Buildupdates


  2.   Anzeige

     
  3. #1907
    Opa Paule
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Windows 10 Updates und Buildupdates

    Hallo,

    hat sich erledigt!

    Danke!
    Geändert von Opa Paule (02.01.2016 um 05:35 Uhr) Grund: gelöst

  4. #1908
    Alte Seele
    gehört zum Inventar Avatar von Alte Seele

    AW: Windows 10 Updates und Buildupdates

    Zitat Zitat von Henry Earth Beitrag anzeigen
    Auch G.Born hat etwas zum Botnetz geschrieben , ging ja gestern bei uns auch etwas rum
    Auf dem Portal von Winfuture gibt es auch einen Artikel darüber. Und der weicht von der Allgemeinen Panik mache ab..

    Es gibt wieder einmal Aufregung rund um Microsoft, das Redmonder Unternehmen ist mit Vorwürfen konfrontiert, deren Hintergründe aber weder neu sind, noch eine Bösartigkeit oder Fahrlässigkeit seitens des Redmonder Unternehmens darstellen. Dennoch lohnt es sich, über dieses Windows-Feature Bescheid zu wissen, da es deaktivierbar ist, im Notfall dem Nutzer aber auch helfen kann.

    Aluhut auf!

    Es ist nur schwer, sich das Wort Panikmache zu verkneifen und das obwohl mit The Intercept eine an sich seriöse Aufdecker-Seite tätig ist. Dennoch hat sich die von Glenn Greenwald (der gemeinsam mit Edward Snowden viele NSA-Geheimnisse aufgedeckt hat) mitgegründete Seite nicht gerade mit Unaufgeregtheit ausgezeichnet, wie unter anderem Fachmedien wie Ars Technica oder The Register mittlerweile klarstellen.
    Panikmache mit Aluhut: Aufregung rund um Windows-10-Krypto-Keys - WinFuture.de

  5. #1909
    Silverdisk
    kennt sich schon aus

    AW: Windows 10 Updates und Buildupdates

    Weiß jemand, wo ich die ISO-Datei für Windows 10 64bit Build 10586.36 bekommen kann? Das ist die Version, die ich auf dem Rechner habe. Das Media Creation Tool lädt mir von Microsoft aber immer nur die 10586.00 herunter. Hintergrund ist, dass ich einige Dateien reparieren möchte, weil mir SFC meldet, dass es einige Dateien nicht reparieren kann. Um eine Reparatur mit DISM durchzuführen, brauche ich die aktuelle ISO (Build 10586.36).
    Besten Dank im voraus

  6. #1910
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Windows 10 Updates und Buildupdates

    Hallo Schau mal hier , kleine Updates fehlen aber wegen dem Datum

    Windows 10 Insider Version 10586 Installation Diskusionen. Erfahrungen

  7. #1911
    Manta1102
    Ohne Titel Avatar von Manta1102

    AW: Windows 10 Updates und Buildupdates

    Das ist die aktuelle Version die du mit dem Media Creation Tool runterladen kannst. Bei der Installation wird dann automatisch auf Build 10586.36 upgedatet.

  8. #1912
    Silverdisk
    kennt sich schon aus

    AW: Windows 10 Updates und Buildupdates

    Die 10586.00 habe ich. Wenn ich meine von SFC beanstandeten fehlerhaften Dateien reparieren möchte, müsste ich folglich zuerst die letzten Updates (insbesondere das KB31242000) deinstallieren, damit ich wieder die Version 10586.00 bekomme. Dann könnte ich mit dem Image checken, ob alles korrekt und danach Windows wieder updaten lassen. Korrekt oder habe ich was übersehen?

  9. #1913
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Windows 10 Updates und Buildupdates

    Der dism-Befehl verwendet, wenn man es nicht explizit verbietet, Windows Update Ressourcen zur Reparatur der defekten Dateien. Wird eine wim-Datei angegeben, können nur Dateien repariert werden, die von den kumulativen Updates nicht verändert wurden. Es gibt derzeit keine iso-Dateien mit neueren Dateiversionen als 10586.0, also bleibt nur die Reparatur über Windows Update.

    Fehlermeldungen bei dism /online /cleanup-image /restorehealth gab es auch schon vorher in Windows 10 10240 und ich denke durch eine Deinstallation eines kumulativen Updates wird diese Fehlermeldung nicht verschwinden.

    Hier wird es langsam Off-Topic. Mach mal ein eigenes Thema auf und hänge die Protokolle von dism und sfc an Deinen nächsten Beitrag.

  10. #1914
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Windows 10 Updates und Buildupdates

    Neue Anleitungen wieder zu haben Tipps und Kniffe

    Tag 157 nach dem Start von Windows 10 - Tutorials Teil 16 | Deskmodder.de

  11. #1915
    Silverdisk
    kennt sich schon aus

    AW: Windows 10 Updates und Buildupdates

    Zitat Zitat von build10240 Beitrag anzeigen
    Der dism-Befehl verwendet, wenn man es nicht explizit verbietet, Windows Update Ressourcen zur Reparatur der defekten Dateien. Wird eine wim-Datei angegeben, können nur Dateien repariert werden, die von den kumulativen Updates nicht verändert wurden. Es gibt derzeit keine iso-Dateien mit neueren Dateiversionen als 10586.0, also bleibt nur die Reparatur über Windows Update.
    Eigener Beitrag lohnt nicht mehr, das Problem ist inzwischen behoben. Es gibt in der Tat noch keine iso-Datei neuer als 10586.0. Ich musste deshalb erst die Dezember-Updates deinstallieren, um auf 10586.0 zurückzugehen. Danach konnte ich meine Dateien mit DISM erfolgreich reparieren. Ein kleines Problem gab es dabei aber noch zu lösen. In der iso-Datei für 10586.0 befindet sich nur die install.esd-Datei, nicht mehr die install.wim-Datei, die für eine Reparatur benötigt wird. Ich musste deshalb erst die install.esd in eine install.wim-Datei umwandeln. Danach konnte ich alles wieder herrichten. Auch nach dem Update auf 10586.36 meldet mir SFC jetzt keine Fehler mehr.
    Sorry, wenn das zum Teil off-topic war. Die Infos zu den build-Versionen waren auf jeden Fall hilfeich.

  12. #1916
    Manta1102
    Ohne Titel Avatar von Manta1102

    AW: Windows 10 Updates und Buildupdates

    Windows 10: Fehler 2147500037 Kennwort der Heimnetzgruppe kann nicht gedruckt werden

    Die Heimnetzgruppe unter Windows 10 hält so manchen Anwender “in Atem”, gibt es doch immer wieder unerklärliche Fehler. Dazu zählt auch die Funktion zum Ausdrucken des Kennworts einer Heimnetzgruppe.
    Quelle und weiterlesen

  13. #1917
    Erazor84
    gehört zum Inventar

    AW: Windows 10 Updates und Buildupdates

    Das Problem mit der Heimnetzgruppe (Passwort drucken), gibt es schon seit Windows 7. Kann man lösen, indem man den Internet Explorer als Standardbrowser wählt. Danach kann man das PW wieder drucken

    Passiert eben bei Windows 7, 8/8.1 und 10 ...

  14. #1918
    Manta1102
    Ohne Titel Avatar von Manta1102

    AW: Windows 10 Updates und Buildupdates

    So steht es ja auch in dem Link

  15. #1919
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Windows 10 Updates und Buildupdates


  16. #1920
    Alte Seele
    gehört zum Inventar Avatar von Alte Seele

    AW: Windows 10 Updates und Buildupdates


Ähnliche Themen

  1. Hinweis: Windows 8 und automatische Updates
    Von wolf22 im Forum Windows 8 und Windows RT
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.09.2011, 21:58
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.10.2010, 08:39
  3. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.08.2010, 10:23
  4. System: Windows Updates und Akku leer
    Von Stage 24 im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.02.2010, 11:12
  5. Frage: Windows 7 Updates und XP Mode integrieren
    Von swat89 im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.12.2009, 13:59

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •