Ergebnis 1 bis 3 von 3
Thema: Windows 10 in Virtual Box - Performance Schönen guten Tag zusammen, Ich habe gestern Windows 10 (zweite Build nach der Präsentation) in Virtual Box installiert. Nachdem ich ...
  1. #1
    Jotsch
    kennt sich schon aus

    Windows 10 in Virtual Box - Performance

    Schönen guten Tag zusammen,

    Ich habe gestern Windows 10 (zweite Build nach der Präsentation) in Virtual Box installiert. Nachdem ich verstanden habe, dass man Windows 10 im Programm als Windows 8.1 angeben muss hat es sich soweit auch einwandfrei installiert. Jedoch sind mir 2 Dinge aufgefallen:

    1.) Die Performance lässt bei mir zu wünschen übrig. Die Bedienung ist sehr sehr träge. Folgende Hardware nutze ich bzw. habe ich eingeschaltet:

    -> Intel Core i5 3570k übertaktet auf 4,0 GHz - habe alle 4 Cores zu 100% eingeschaltet
    -> 16GB Ram - davon 8GB der Virtualbox zur Verfügung gestellt
    -> 3D Beschleunigung aktiviert
    -> Die HDD ist dynamisch alloziert (richtig geschrieben?) auf eine 1TB HDD, liegt somit NICHT auf meiner SSD

    Der Prozessor ist laut Taskmanager je nach Situation auch zu 90-100% ausgelastet.
    Muss ich auf bestimmte Einstellungen in Virtualbox achten, bzw. in Windows 10 noch Konfigurationen vornehmen, um eine halbwegs gute Performance zu erreichen? Ich erwarte keineswegs, dass es läuft wie das Hauptbetriebssystem, aber zu Zeit ist es eher eine Zumutung. Mit Linux Systemen habe ich bislang bessere Erfahrungen gemacht bezüglich Performance.

    2.) Die Maus-Bedienung. Dies ist nicht Windows 10 spezifisch, sondern allgemein. Wie kann ich die Maus konfigurieren, dass ich sie auch über den Bildschirmbereich der Virtualbox ziehen kann? Die Maus ist zur Zeit komplett auf Windows 10 beschränkt, wenn ich reinklicke.

    Würde mich auf Lösungen freuen und auf Erfahrungsberichte mit der Virtualbox in Bezug auf Windows 10. Wenn Infos fehlen bitte Bescheid geben!

    Vielen Dank schon mal

  2. #2
    Manta1102
    Ohne Titel Avatar von Manta1102

    AW: Windows 10 in Virtual Box - Performance

    Ich war mit Virtual Box auch nicht zufrieden und habe es dann mal mit VmPlayer versucht. Meiner Meinung nach läuft das damit etwas besser.

  3. #3
    Jotsch
    kennt sich schon aus

    AW: Windows 10 in Virtual Box - Performance

    Super, danke für den Tipp! Dann probiere ich das auf jeden Fall noch mal aus.

Ähnliche Themen

  1. Frage: Virtual Box versagt den Dienst unter Windows 10
    Von Rost66 im Forum Windows 10 Desktop
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 19.06.2015, 00:27
  2. Installation: Windows 8 Installation funktioniert nicht in neuer Virtual Box
    Von Multi_OS im Forum Windows 8 und Windows RT
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 07.06.2014, 12:55
  3. Systemprogramme: Virtual Box 0x80004005
    Von xerox im Forum Programme und Tools
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.05.2012, 21:47
  4. Download-Tipp: Virtual Box 4.1.12 Windows [Update]
    Von Henry E. im Forum Programme und Tools
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.04.2012, 18:48
  5. Tipp: Windows 8 to Go: die Alternative zu VMWare und Virtual Box
    Von yellow im Forum Windows 8 und Windows RT
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.10.2011, 13:13

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163