Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 17
Danke Übersicht29Danke
Thema: Windows 10 Builds mit dem esd-decrypter-wimlib-4 erfolgreich in ISO umwandeln Hallo, Nach diversen Problemen mit dem inzwischen überholten und damit veralteten Decrypter esd-decrypter-v4c: Fehler: 13 Probiert unter: Win 7 8 ...
  1. #1
    kde_ps
    kennt sich schon aus

    Windows 10 Builds mit dem esd-decrypter-wimlib-4 erfolgreich in ISO umwandeln

    Hallo,
    Nach diversen Problemen mit dem inzwischen überholten und damit veralteten Decrypter esd-decrypter-v4c:
    Fehler: 13
    Probiert unter: Win 7 8 und 10 (Build 9926 oder 10041)
    Geht alles nicht?

    Die Lösung:
    Das neuere Tool hier dafür benutzen
    esd-decrypter-wimlib-4.7z
    (Umbenannt in zip fürs Hoch laden - also Endung wieder in .7z ändern)
    im Anhang
    Mit 7-Zip entpacken
    Das Tool funktioniert auch unter Windows 7 ;-)

    Möglichkeiten zum Downloaden und Umwandeln über das Windows Update
    Die entsprechend benötigte esd Datei für Windows 10,
    in 32 Bit oder 64 Bit - wird wie von MS gewünscht,
    nur noch mit dem Windows Update heruntergelden.

    Sie befindet sich dann aber nur nur als "verschlüsselte" esd Datei auf der Festplatte:
    - Windows Software Distribution Download
    - oder bei "endlich" erfolgreich erfolgtem Download im Ordner $Windows.~BT auf Laufwerk C

    Tipps dazu:
    Beachtet - während des Downloads -
    einmal die beiden Temporären Datei- Endungen
    Die Größe der Temporären Dateien selbst bleibt bestehen
    hier sind später dann die Dateien setup.exe und die entsprechende *.esd zu finden
    Wenn sie fertig erzeugt wurden, gleich schnell rüber auf D kopiert,
    und dann umwandeln.

    Obwohl das Windows Update von 10 behauptet, das Update selbst sei "fehlgeschlagen"
    lies sich meine so vorher gesicherte vollständige esd- Datei trotzdem erfolgreich umwandeln

    Der Ordner $Windows.~BT auf Laufwerk C fehlt zwar,
    aber da Pfeif ich drauf!! Es geht also doch anders....

    Siehe dazu auch meinen tiefergehenden Post #4 hier:
    "Howto oder Anleitung"
    Wie kann ich mir eine bootfähige ISO mit einer Install.WIM
    aus einer ESD für Clean Install und Windows 10
    mit dem ESD- Decrypter erstellen?
    http://www.drwindows.de/windows-10-d...tml#post729716


    Isos mit (inklusive) deutschem Sprachpaket: fre_de-de
    Seit dem 26. März 2015 kann man sich gleich eine Deutsche ISO für die Windows 10 (Build 10041) mit deutscher Cortana, besorgen
    Und erspart sich damit das lästige Umwandeln oder Updaten der Technical Preview.

    Mit oder ohne Sprachpaket:
    Bei diesen beiden derzeitigen Versionen, braucht man auch kein separates Sprachpaket mehr,
    daher einfach nur noch entweder:
    - Die ISO im Explorer einbinden (nennt sich auch Mounten)
    und die Installation als Upgrade im aktuell laufenden Windows gleich Starten (Dauert länger!)
    - Oder auf eine Dvd brennen und damit Booten für eine Clean- Installation :-)

    Infos und Downloads gleich direkt auf dieser deutschen MS- Seite:
    http://windows.microsoft.com/de-de/windows/preview-iso

    (Deutsche) Windows 10 Technical Preview 10041 Professional x86 (32 bit)
    http://go.microsoft.com/fwlink/p/?LinkId=522109

    (Deutsche) Windows 10 Technical Preview 10041 Professional x64 (64 bit)
    http://go.microsoft.com/fwlink/p/?LinkId=522108

    Fertig installiert, aber:
    Aktuell sollte bei Problemen mit/bei Realtek HD Audio Treibern
    immer noch der Eintrag 1800 anstatt 300
    über die gpedit.msc Funktion in dieser Build gemacht werden. (Googlen)
    "siehe mehr unter Administrative Vorlagen -> System -> Treiber Installation -> Timeout"
    Weil ich mit einem Samsung R700 wieder "leidvoll" genervt wurde....

    Da sich der MS- Treiber vom März 2015 mit windows 10 irgendwie des öfteren
    nicht richtig installieren lässt oder lies:
    Ohne längeres Herumsuchen lässt sich hier auch dazu helfen
    Fehler: Error Code 0x000005b4
    installation timeout from 300 to 1800 seconds workaround
    http://kb.stonegroup.co.uk/index.php...ry&EntryID=289
    Zip- Datei mit Reg- Eintrag:
    device_install_timeout1800.zip (348 b)
    Download:
    http://kb.stonegroup.co.uk/index.php...89&EntryID=117
    Entpacken, die reg Datei Doppelt anklicken und die Treiber Installation wiederholen

    Mehr deutsche Infos dazu:
    http://www.drwindows.de/windows-10-d...nd-nehr-2.html

    Zum ESD DECRYPTION Tool bitte stets Beachten:
    Die ESD Datei muss sich zum Umwandeln im Ordner des ESD DECRYPTION Tools befinden
    Trotz alle dem, wird nochmal ein Backup der Originalen esd vom Script erstellt,
    bevor das eigentliche Umwandeln in die ISO erfolgt....

    Das Menu der cmd kann man sich selbst mal kurz "Eindeutschen":
    set userinp=
    echo ============================================================
    echo. ESD DECRYPTION SCRIPT
    echo ============================================================
    echo. 1 - Erstelle eine vollwertige ISO mit Standard install.wim
    echo. 2 - Erstelle eine vollwertige ISO mit Komprimierter install.esd
    echo. 3 - Erstelle eine Standard install.wim
    echo. 4 - Erstelle eine Komprimierte install.esd
    echo ============================================================
    echo. Eingabe einer Null '0' um das Programm zu Beenden
    echo ============================================================

    (Das kann man sich in der cmd Datei - stets nur im Vollbildmodus bearbeiten - selbst anpassen)
    Als Admin starten
    1 drücken und los geht es .....

    Done
    Press any key to exit

    Am Ende ist eine Datei (ISO = Installationsdatenträger- Abbild) namens z.B.
    de_windows10_pro10041_x86_dvd.iso
    oder auch
    de_windows10_pro10041_x64_dvd.iso
    erstellt worden.

    Diese brennen wir uns und dann geht es weiter zur Installation...
    ---

    Deutsches Sprachpaket für Windows 10 - Build 10041:
    Windows 10 Build 10041 Language Pack Multi (21 Sprachen - inkl. deutsch) als ISO
    Selbst schon danach gesucht?
    Es gibt eines dafür:
    - Falls bei Installation einer windows- Version in Englisch
    nur die unteren 2 Einträge zur Auswahl gewesen sind -
    x86:
    MICROSOFT.WINDOWS.10.TP.CLIENT.LANGUAGE.PACK.MULTI.BUILD.10041.X86.OEM.DVD
    - 519.5 MB
    http://www.deskmodder.de/blog/2015/0...ack-multi-x86/

    x64:
    MICROSOFT.WINDOWS.10.TP.CLIENT.LANGUAGE.PACK.MULTI.BUILD.10041.X64.OEM.DVD
    - 735.7 MB
    http://www.deskmodder.de/blog/2015/0...h-x64-als-iso/

    Nachtrag:
    Auf der hier unverbindlich angegebenen Webseite ist ein Ordner- Bild,
    darunter ein Link, welcher einem auf einen http_://cloud.mail.ru/public/ Ordner leitet.
    Ein mail.ru Server
    Die Rar- Datei mit den benötigten 21 Sprachen markieren
    und es wird mit dem DLM von Windows runtergeladen.
    - Mit 7 Zip entpacken - enthalten die ISO und 2 nfo Dateien

    Diese ISOs kann man sich wieder als Laufwerk im Explorer einbinden
    und damit die gewünschte Sprache einbinden lassen,
    oder die lp.cab (hat nur ca. 25 MB) heraus holen, kopieren

    Installation:
    Wenn man die benötigte iso hat,
    dann einfach per Rechtsklick Bereitstellen
    Win + R drücken lpksetup eingeben und starten
    und dann zur Sprache navigieren.
    Also nach DE -DE und dort die lp-Datei wählen

    Trotz Installation ist es immer noch Englisch?
    ->> In den Spracheinstellungen ist hier dann noch "Primary" auszuwählen,
    Nach Neustart sollte Windows 10 endlich in Deutsch sein
    ---

    Meine Clean- Installation zum Testen
    Diese erfolgt neben einem laufenden Win 8.1 mit Update 3 auf "C"
    auf der vorbereiteten 2. Partition "D"
    Zauberwort Speicherplatz verkleinern...
    (Großen Dank an Hirens BootCD mit dem Partitions Wizard)

    Das Bootmenü für Windows 8 auf C und für Windows 10 auf D
    (Dualboot / Multiboot )
    Hier wurde mit Easybcd 2.2 (Bootmanagertool und Freeware!) folgendermaßen bearbeitet:
    10 ersetzt mir persönlich den etwas "unschönen" Voreintrag Technical Preview
    Windows 10
    Windows 10 - Abgesichert
    Windows 8.1
    Windows 8.1 - Abgesichert

    Der blaue Bildschirm jetzt kommt - auch ohne F8 Klopperei - wieder....
    So soll das sein!


    Das Tool benötigt aber das .Net 3.5
    Mit Easy BCD kann man sich ganz bequehm einen Abgesicherten Modus eingepflanzen,
    unsignierte Treiber voreinstellen,
    und das Auswahl- Menu beim Bootvorgang auf 10 Sekunden einstellen
    Das reicht mir meistens um irgendwie doch noch reinzukommen.

    (Das .Net 3.5 in Windows 10 Build 10041 muss auch hier wieder separat aktiviert werden)
    und gleich auch noch einen "Abgesicherten Modus" mit reingemacht
    Seit Vista traue ich persönlich der "Reparatur - Sache" schon lange nicht mehr.

    F8 Taste wieder aktivieren Tip - Wie in der Build 9926, ist auch noch eine Möglichkeit

    .Net Framework 3.5 ist in Windows 10 (noch) deaktiviert
    Die Allerbeste und einfachste Lösung dazu gibts hier bei Dr. Windows
    Siehe unter Post #6 von Cedex:
    http://www.drwindows.de/windows-10-d...tml#post729800
    "Die ISO als Dvd mit dem Explorer mounten und das Script als Admin ausführen,
    erspart einem die bescheidene benötigte Online- Verbindung!!!"

    Jetzt noch das Watermark Tool
    Universal Watermark Disabler – Wasserzeichen unter Windows 10 entfernen
    http://www.deskmodder.de/blog/2015/0...-10-entfernen/
    Vor der Nutzung wie immer Backup oder Wiederherstellungspunkt erstellen. Anwendung auf eigene Gefahr.
    "und wir fühlen wieder uns wie Zuhause"

    Mein selbst erstelltes Hintergrundbild für Windows 10 mit Cortana :
    Windows 10 - Cortana Wallpaper 2015
    Auflösung: 1600x1200
    Ein bisschen Windows 10 Basteln nach Wunsch,
    als Ersatz, bis diese doofen blauen Kreise mit richtigen eigenen Bildern ersetzt werden können?
    Windows 10 Builds mit dem esd-decrypter-wimlib-4 erfolgreich in ISO umwandeln-windows-10-cortana-wallpaper-2015.jpg
    Für ein größeres Vorschaubild: Bitte das Bild anklicken

    Herzliche Grüße an alle, die auch wieder im Windows 10 Fieber sind
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Geändert von kde_ps (28.03.2015 um 15:27 Uhr) Grund: Aktualisierung der Einträge
    Hova, Henry E., Terrier! und 5 weitere bedanken sich.

  2. #2
    Ponderosa
    Gast

    AW: Windows 10 Build10041 mit dem esd-decrypter-wimlib-4 erfolgreich umwandeln

    kde_ps
    Du könntest es auch mal mit dem wimreducer WinReducer Wim Converter - v2.2.0.0 versuchen.
    Seelentraum und Henry E. bedanken sich.

  3. #3
    Hova
    gehört zum Inventar Avatar von Hova

    AW: Windows 10 Build10041 mit dem esd-decrypter-wimlib-4 erfolgreich umwandeln

    Deutsches Sprachpaket für Windows 10 - Build 10041:
    Da gibt es (noch) keines dafür
    Selbst schon danach gesucht....
    Kannst du in Windows 10 selber Hinzufügen im Pfad
    Systemsteuerung\Alle Systemsteuerungselemente\Sprache

    das funktioniert so auch
    kde_ps bedankt sich.

  4. #4
    M.atze
    gehört zum Inventar

    AW: Windows 10 Build10041 mit dem esd-decrypter-wimlib-4 erfolgreich umwandeln

    Hallo,

    ich würde den ersten Beitrag editieren und die richtigen Links für DE x86 und xx64 einfügen.
    Diese wären:
    x86
    http://b1.download.windowsupdate.com...8ee0833efb.esd

    x64
    http://b1.download.windowsupdate.com...f53f7ad510.esd

    Der Hinweis auf das Sprachpaket kann dann auch raus.

    MfG
    Matthias
    Nemo_G, kde_ps und gial bedanken sich.

  5. #5
    DM-moinmoin
    gehört zum Inventar Avatar von DM-moinmoin

    AW: Windows 10 Build10041 mit dem esd-decrypter-wimlib-4 erfolgreich umwandeln

    Die ISO der x64 ist nun auch Online. Kannst du ja mit anfügen
    Windows 10 Build 10041 Language Pack Multi (inkl. deutsch) X64 als ISO ? Deskmodder.de
    Henry E., kde_ps und gial bedanken sich.

  6. #6
    Hova
    gehört zum Inventar Avatar von Hova

    AW: Windows 10 Build10041 mit dem esd-decrypter-wimlib-4 erfolgreich umwandeln

    Warum nicht gleich von Microsoft ?!

    64 Bit http://go.microsoft.com/fwlink/p/?LinkId=522152
    32 Bit http://go.microsoft.com/fwlink/p/?LinkId=522153

    Sprachpaket für deutsch auch verfügbar und ist ca. 45MB groß.

  7. #7
    VistExperiment
    gehört zum Inventar

    AW: Windows 10 Build10041 mit dem esd-decrypter-wimlib-4 erfolgreich umwandeln

    Warum nicht gleich von Microsoft ?!
    Sehr witzig . Vielleicht , weil erst heute verfügbar ?

  8. #8
    kde_ps
    kennt sich schon aus

    AW: Windows 10 Build10041 mit dem esd-decrypter-wimlib-4 erfolgreich umwandeln

    Achtung - Da ich meinen eigenen Thread- Beitrag nun leider nicht mehr nacheditieren kann:

    Die Links im Post #6 zeigen richtig auf die ISOs für Build "10041"

    Jedoch die Links oben beim Eintrag: Seit dem 26. März 2015 ....
    zeigen noch auf die bereits überholte Build "9926"
    (Was auch leider auf der angegebenen Webseite von MS nicht zu sehen ist)

    Vielleicht könnte das ein Mod für mich aktuallisieren,
    ich habe das heute erst bemerkt.
    Und Much so Sorry für die evtl falschen Downloads vieler Leute !!!

    Windows 10 TP Build "10049"
    Diese gibt es aktuell nur über das Windows Update mit der Build 10041
    im "Fast Ring" als en-us esd Version zum herunter laden.

    Eindeutschen:
    Das "Deutsche Sprachpaket für die Windows 10 - Build 10049"
    kann sich bequem über die Spracheinstellungen Deutsch einstellen
    Danach sollte es wie gewohnt über das Windows Update heruntergeladen werden.
    (Es ist wieder eine lp.cab 25 MB unter Software Distribution/Downloads)
    mit der Anleitung von oben zum einbinden verfahren

    Nach dem System Neustart war - wie zuvor in der Build 10041 - wieder
    soweit normal und in Deutsch damit zu arbeiten

    Wollte ich hier für Viele eigentlich noch ergänzend dazu anmerken...
    Greets
    Geändert von kde_ps (04.04.2015 um 12:19 Uhr) Grund: Beitrags- Update Sprachpaket
    Henry E. bedankt sich.

  9. #9
    kde_ps
    kennt sich schon aus

    AW: Windows 10 Build10041 mit dem esd-decrypter-wimlib-4 erfolgreich umwandeln

    Wer die aktuellere Windows 10 Build 10074 mit einem ESD Decrypter versucht umzuwandeln,
    schaut ab dem 29.04.2015 hier:

    http://www.drwindows.de/windows-10-d...pdates-11.html
    Direkt unter Eintrag #163

    oder hier:
    Windows 10 Build 10074 in deutsch steht im Netz zum Download bereit [Update] | Deskmodder.de

    Nachtrag - 29.04.2015:
    Betrifft die oben mit angebotene "1015.zip"

    Da bei mir das Fenster vom 1015er ESD Decrypter (unter windows 7 32-Bit)
    als "Admin" und dann nach Eingabe der 1 bei beiden Pro Versionen
    dauernd wieder zu ging
    und sich damit nicht arbeiten lies,
    bin ich probehalber zurück zum esd-decrypter-wimlib-4

    - Vielleicht geht das 1015er Tool von dort nur unter windows 8.1 oder 10?-

    Was ich gerade gelesen und probiert habe ist "Drag and Drop" mit dem Tool von
    http://www.osbetaarchive.net/index.p...86e4a_session&
    also die heruntergeladene esd- Datei auf die geschlossene decrypt.bat fallen lassen?
    Toll, den Fehler kenne ich auch noch nicht:
    "10 kann syntaktisch an dieser Stelle nicht verarbeitet werden"
    gus33000 what did you give to us...

    Jetzt hier aber wieder eine wundervolle Meldung:
    Windows 10 "Insider Preview" Build10074
    lässt sich mit dem esd-decrypter-wimlib-4 erfolgreich umwandeln.

    Die beiden liegen mit einer install.wim inder ISO auf der Platte....
    de_windows_10_pro_10074_x64_dvd.iso
    und die
    de_windows_10_pro_10074_x86_dvd.iso

    Gebrannt wurden die beiden ISOs problemlos mit dem XP Burner

    Da es zuvor Probleme mit der 10061 und dem integrierten crypt key (RSA Fehler) gab,
    sind ja viele bestimmt auch unsicher geworden.

    Für diejenigen die es sich den esd-decrypter-wimlib-4 schon heruntergeladen haben:
    Man kann sich das Tool jetzt also doch noch verwenden....

    Damit ist eine Deutsche Clean Install /Benutzerdefiniert auf anderen Test- Rechnern
    unabhängig von der vorherigen 10er Build wieder möglich.

    M-atze könnte uns mal beschreiben wie er das "Bereits erledigt" hat ;-)

    Viel Spaß bei Testen
    Greets ;-)
    Geändert von kde_ps (29.04.2015 um 21:53 Uhr) Grund: Funktionsprüfung mit Build 10074
    Henry E. bedankt sich.

  10. #10
    M.atze
    gehört zum Inventar

    AW: Windows 10 Build10041 mit dem esd-decrypter-wimlib-4 erfolgreich umwandeln

    Bereits erledigt.
    kde_ps bedankt sich.

  11. #11
    kde_ps
    kennt sich schon aus

    AW: Windows 10 Build10041 mit dem esd-decrypter-wimlib-4 erfolgreich umwandeln

    Wer die ab 30.04.2015 bereitgestellte deutsche ISO für die Build 10074 direkt bei MS herunterladen möchte,
    das Umwandeln nicht mag, kann oder benötigt
    der schaut hier:
    Windows*10*Insider*Preview ISO herunterladen - Microsoft Windows
    Windows 10 Insider Preview (x64) – Build 10074
    Windows 10 Insider Preview (x86) – Build 10074
    Windows 10 Insider Preview zu aktivieren: Der Key ist oben dabei

    Stets bewährter Tipp:
    Mit dem Free Download Manager werden evtl. abgebrochene Downloads wieder aufgenommen.
    Datei mit FDM herunterladen...
    "Wichtig"
    Stellt bei zusätzliche Einstellungen für unvollständige Downloads die Erweiterung auf "dld"
    und bei Speicherplatz reservieren noch einen Haken rein
    ---
    Mit Spartan/Edge brechen die laufenden Downloads beim versehentlichen Schließen der Anwendung mit ab!!!
    Henry E. und yellow bedanken sich.

  12. #12
    yellow
    Moderator Avatar von yellow
    Vielleicht geht das 1015er Tool von dort nur unter windows 8.1 oder 10?
    das hat bei mir unter Windows 8.1 64 Bit super geklappt
    die ISO war in 10 Min. fertig und habe damit anschließend meine Build10041 mühelos
    upgedatet. Das ganze hatte 1 Stunde gedauert.
    Henry E. bedankt sich.

  13. #13
    kde_ps
    kennt sich schon aus

    Windows 10 Build 10158 mit dem esd-decrypter-wimlib-5 erfolgreich umwandeln

    Beitrags- Update zum 02.07.2015

    Die Windows 10 - Build 10158 vom Juli 2015:
    "Neues Spiel, neues Glück...."

    Downloadprozess:
    Die esds werden wieder im SoftwareDistribution Ordner unter Downloads gespeichert.
    Ob bei 32 oder 64 bit - das gleiche Verfahren

    3x Fenster sollte man sich immer offen lassen:
    - Windows Update
    - Downloadordner
    - Zielordner
    Bei WLAN die Statusanzeige der Karte im Läppie beobachten,
    schwankende Geschwindigkeit -> nachjustieren, Gerät evtl. etwas drehen

    Verbindungsabbruch?
    und die Tücken mit den Windows 10 Upgrades:

    Startet den Download schon wieder von ganz vorne?
    Andere Ordner mit je auch nochmal 2 GB temporären Dateien sind in
    SoftwareDistribution Ordner unter Downloads festzustellen?

    Das ist/sind abgebrochene Downloads der Upgrade Versuche,
    Da hilft außer länger zu Warten nur noch eines:
    Manuelles Löschen aller Ordner und Neustarten des Rechners...
    Windows Update neu anstoßen

    Wo isse denn nu, die neue Build?
    Die Zahlenordner während des Downloads durchschauen...
    Bei mir unter: feb617fd478cee4f8d9d69a28b2a8bd2
    Oder halt der größte Ordner - mit der Datei WindowsUpdateBox.exe darin.
    Rechtklick "Eigenschaften" zeigte mir 2,04 GB

    Bei endlich 100 % "im offenen Windows Updatefenster" wird diese Datei umbenannt
    und wenn fertiggeladen - anstatt tmp wird sie als esd ersichtlich:
    10158.0.150625-1753.fbl_impressive_CLIENTPRO_RET_x86fre_de-de.esd (32bit)

    Nun gleich in einen anderen Ordner kopieren und somit die originale esd sichern.
    (In der Zwischenzeit wird sie von Windows zeitgleich ausgepackt)

    Danach fängt die Upgrade- Prozedur auf die nächste Build an

    Dann kann man sie sich endlich wieder umwandeln als ISO.
    Sie benötigt aber wiederum einen neueren, angepassten ESD- Decrypter,
    da die Version 4.7 den aktuellsten Decryption Key nicht beinhaltet.

    Die Windows 10 Build 10158 muss nun mit dem
    "esd-decrypter-wimlib-5_10158" (Siehe Anhang)
    umgewandelt werden.

    Mit der Build 10158 gibt es auch wieder neue Product Keys zum installieren:
    Windows 10 Home Insider Preview build 10158: KTNPV-KTRK4-3RRR8-39X6W-W44T3
    Windows 10 Pro Insider Preview build 10158: 8N67H-M3CY9-QT7C4-2TR7M-TXYCV
    Windows 10 Enterprise Insider Preview build 10158: CKFK9-QNGF2-D34FM-99QX2-8XC4K

    Was nach dem Upgrade von der letzten öffentlichen Build 10130 auffällt ist,
    dass der Key NJ4MX-VQQ7Q-FP3DB-VDGHX-7XM87 direkt mit übernommen wurde.

    Da die Build 10159 sich zwar über das Windows 10 mit der Build 10158
    drüber installieren lässt, ist ja schön
    aber man kann sie nicht aktivieren /freischalten.
    Dafür muss man extra im Insider Programm (mit seinem Microsoft- Account) angemeldet sein
    also erst mal "Finger Weg".
    Popup für Insider Builds abrufen neue Meldung im InfoCenter
    Das Hero- Startbild bekommt man auch so bei den Deskmodders...

    Installation und Aktivierung wie gehabt:
    Windows 10147 Signs of Product Keys and Microsoft Product Activation - Microsoft Community

    Zitat:
    1. You will be able to skip entering the product key during Windows 10 Setup.
    Windows 10 will activate online automatically on such devices.
    The skip option is only available when booting from media and launching setup

    2.The automatic online activation will occur seamlessly
    after clean installing Windows 10
    if the device had previously upgraded and activated online
    the same Edition of Windows 10.
    No product keys are required.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Henry E. bedankt sich.

  14. #14
    kde_ps
    kennt sich schon aus

    Reden Windows 10 Build10240 mit dem esd_decrypter_deutsch_wimlib_1024 erfolgreich umwandeln

    ;-) Windows 10 Build 10240 mit dem esd_decrypter_deutsch_wimlib_10240 erfolgreich umwandeln

    Deutsche Version:
    "Wer es lieber in deutsch hat, nimmt dazu die decrypt_de.cmd"

    Das ESD Decrypter Tool wurde am 17. Juli 2015 - soweit wieder als möglich - eingedeutscht.
    An der bewährten Funktionsweise wurde natürlich nichts geändert
    Dazu gibt es noch eine deutsche Anleitung und Tipps in der Liesmichzuerst.txt

    Die von vielen ersehnte, deutsche ESD Version in 32 Bit (x86 pro) mit 2,05 GB Größe wurde umbenannt
    th1_clientpro_ret_x86fre_de-de sollte schon mal stimmen.

    - Diese Zahlenkolonnen sind meinerseits immer unötig -
    kommen aber von einem MS Server wenn sie so aussehen...
    10240.16384.150709-1700.th1_clientpro_ret_x86fre_de-de_59698d993f5e90919cd27af516febd6bf28521a1.esd
    besser...
    10240.16384.150709-1700.th1_clientpro_ret_x86fre_de-de.esd

    Sie lies sich auch damit einwandfrei und problemlos umwandeln.
    Ergebnis: de_windows_10_pro_10240_x86_dvd.iso

    Also ist auch in diesem Windows 10 ISO die Home Version wieder mit integriert,
    schätze ich doch mal.



    Der derzeit angebotene ESD- Download auf der dort verlinkten Seite, geht auch mit mit FreeDownloadManager
    Windows 10 Build 10240: ISO/ESD Download-Links | Deskmodder.de

    Der bisher darin enthaltene Installations- Key fehlt bei der Build 10240?
    Was mittels 7 Zip probehalber einfach festzustellen ist.
    Es existiert keine pid.txt in diesem mit der install.wim frisch erstellten 10240er ISO.

    Bei den Deskmodders stehen jedoch auch die Aktivierungs- Keys für die diversen Build 10240 Versionen.
    Siehe dazu Unter "Windows 10 Build 10240: ISO/ESD Download-Links"

    Windows 10 Build 10240 clean installieren und aktivieren:Windows 10 Build 10240 clean installieren und aktivieren | Deskmodder.de

    Andauernd eine neue Decrypter Version?
    Sollte dieses kleine Tool hier dann endlich auch noch mit der Entgültigen und Finalen Version
    von Windows 10 RTM ab dem 29. Juli 2015 funktionieren,
    dann hätte sich diese Arbeit für viele unserer Windows- User schon gelohnt.

    Sollte es wirklich doch noch eine PreRelease-RTM Version sein...?
    We will see...

    Bitte vor dem Entpacken des Anhangs beachten:
    esd_decrypter_deutsch_wimlib_10240.zip bitte noch umbenennen in
    esd_decrypter_deutsch_wimlib_10240.7z
    dann mit 7zip entpacken
    (Komprimierte Größe als normale zip machte Probleme für das Hochladen da schon 1,16 MB)

    Dann gehen wir mal wieder an das Installieren und Testen dieses Wochenende
    Viel Spaß...
    Greets
    Cyberbilly
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Henry E. und drwindowsfan bedanken sich.

  15. #15
    kde_ps
    kennt sich schon aus

    Daumen hoch Windows 10 mit dem esd decrypter wimlib 8 (Deutsch) erfolgreich in ISO umwandeln

    Deutscher esd decrypter wimlib v8
    Das beliebte Tool wurde Endlich wieder "eingedeutscht"


    -Stand im Oktober 2015-

    Download:
    Im Anhang

    esd_decrypter_wimlib_8.7z und die benötigten esds gibt es bei Deskmodder unter
    Windows 10 Build 10240.16393.150909 Home und Pro mit integrierten Updates steht zum Download bereit | Deskmodder.de

    Die Funktionen bleiben natürlich die selben, wie in der Originalversion decrypt.cmd!
    Wer es lieber doch auf deutsch mag, nimmt hier einfach die Datei mit dem Zusatz: decrypt_de.cmd

    Besonderheiten:
    Es sind mittlerweile schon 4 cryptokeys integriert
    mit den Tasten 5 und 9 kann man sich auch ESD Inhalts Infos anzeigen lassen

    Befehl zu Taste 5 oder 9???
    echo Das Entpackte ESD Backup heisst %Backup%. zum Umschalten DRUECKE 9
    (Evtl die esd Datei zuerst mit Option 5 entpacken und danach die 9 drücken)

    Grundfunktion:
    ESD Decrypter - wie gehandhabt- in seinen Ordner (im Wurzelverzeichnis) entpacken
    die benötigte esd- Datei hinein kopieren und den Decrypter dann starten.
    1 drücken und los geht's...
    Am Ende sollte die ISO Datei im selben Ordner vorhanden sein
    Diese Schritte endlich in Deutsch verfolgen und besser Verstehen zu können ist doch auch was feines :-)

    Setup und Installations- Hintergrundbild Tuning in Windows 7, 8 oder 10:
    Das Lila Setupbild in Windows 10 zur Installationsroutine nervte mich mittlerweile etwas...
    Zum testen eine kleine "Freak Spielerei" im Anhang:
    Hier ist die background_cli_win10.jpg im Anhang zu sehen
    Diese mit I-View öffnen und speichern als background_cli.bmp und in den Ordner sources kopieren
    gleich nach dem Entpacken der esd ist sie im isofolder - unter Sources - zu finden

    Kann ja auch eine andere Farbe sein, wie man es eben mag.... :-)

    Aber bitte noch bevor die install.wim geschrieben wird - ersetzen.
    (Weiter wurde das noch nicht getestet, aber im ISO ist es schon mit drin - zeigt 7 Zip)
    Die iso selbst wurde mit dem xpburner gebrannt.

    Unterstütze Windows- Systeme
    Windows 10 Build 10240.16393.150909 Versionen Home oder Pro mit integrierten Updates:
    10240.16393.150909-1450.th1_refresh_clientcore_ret_x86fre_de-de.esd
    10240.16393.150909-1450.th1_refresh_clientpro_ret_x86fre_de-de.esd
    entsprechend auch die die beiden 64bit Versionen...

    Also:
    Wer sich Windows 10 nach dem Upgrade Marathon noch einmal einmal neu (clean) installieren möchte,
    kann sich diese ESD zu einer Bootfähigen ISO umwandeln und installieren.

    Grund:
    Microsoft hat im Oktober 2015 aktuellere ESDs zum Download bereitgestellt,
    diese werden nun auch wieder mithilfe des Media Creation Tool heruntergeladen.
    Die aktualisierte Windows 10 10240 (RTM) TH1 mit der Buildnummer 16393 wurde zuletzt am 9.9.2015 von Microsoft erstellt
    und ersetzt damit die zuerst veröffentlichte, allen bekannte
    Buildversion 10240 16384 (RTM) TH1 vom 29. Juli 2015

    Unterstützung zukünftige ESD- Versionen?
    Wie das mit den im November 2015 zu erwartenden TH2 (Redstone) ISOS
    und dem englischen/deutschen esd decrypter (Version 8) hier aussieht,

    Kann ich heute noch nichts zu sagen,
    muss man eben abwarten oder selbst testen.


    Danke..... Umständlicher Krams...
    esd_decrypter_wimlib_8_deutsch.zip - Die Datei, die Sie anhängen möchten, ist zu groß.
    Die maximale Dateigröße für diesen Dateityp beträgt 1,00 MB.
    Ihre Datei ist 1,17 MB groß.
    Dann schmeiß ich halt mal die 7z Funktion wieder an !!!
    und dann wieder in zip umbenennen...

    An die Benutzer: Macht dann einfach wieder 7z daraus...

    Wenn es vielen geplagten Windows 7SP1, 8.1 oder 10 Anwendern weiter hilft,
    dann erfüllt es seinen Zweck ;-)
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Windows 10 Builds mit dem esd-decrypter-wimlib-4 erfolgreich in ISO umwandeln-esd_decrypter_wimlib_8_deutsch-menuauswahl-1.jpg   Windows 10 Builds mit dem esd-decrypter-wimlib-4 erfolgreich in ISO umwandeln-esd_decrypter_wimlib_8_deutsch-menuauswahl.jpg   Windows 10 Builds mit dem esd-decrypter-wimlib-4 erfolgreich in ISO umwandeln-background_cli_win10.jpg  
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Geändert von kde_ps (28.10.2015 um 18:01 Uhr)
    Henry E. bedankt sich.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Probleme mit dem Windows 8 ISO Download bzw. der Installation
    Von Sirena im Forum Windows 8 und Windows RT
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.03.2015, 11:49
  2. Installation: Windows 10 build 9680 WIM oder ISO aus ESD für Clean Install
    Von mriw im Forum Windows 10 Desktop
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.11.2014, 12:49
  3. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 09.11.2013, 13:24
  4. [gelöst] Windows 8.1 - Umwandeln der install.esd in eine install.wim
    Von WolfgangB im Forum Windows 8 und Windows RT
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.10.2013, 18:08
  5. [gelöst] ISO Brennen mit dem Rechtsklick nicht möglich
    Von discipuli im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.10.2013, 18:25

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163