Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 21
Danke Übersicht19Danke
Thema: Geschwindiwgkeit mit SSD langsam Hallo ich habe Windows 10 auf einer freien 128 GB Samsung 830 SSD installiert Es fühlt sich ziemlich langsam an. ...
  1. #1
    andyga
    gehört zum Inventar

    Geschwindiwgkeit mit SSD langsam

    Hallo
    ich habe Windows 10 auf einer freien 128 GB Samsung 830 SSD installiert
    Es fühlt sich ziemlich langsam an. Muss ich für die SSD etwas extra installieren oder sollte ich es nochmal neu installieren?
    Ich habe die 10071

    Kann man de SSD irgendwie testen, ob sie normal schnell ist oder ob es an Windows 10 liegt?

  2. #2
    M.atze
    gehört zum Inventar

    AW: Geschwindiwgkeit mit SSD langsam

    Hallo!

    Gegenfrage:
    Sind aktuelle Treiber für das System installiert worden?
    Oder betreibst Du das System mit den von Windows installierten Treibern?
    Henry E. bedankt sich.

  3. #3
    andyga
    gehört zum Inventar

    AW: Geschwindiwgkeit mit SSD langsam

    Die von Windows

  4. #4
    M.atze
    gehört zum Inventar

    AW: Geschwindiwgkeit mit SSD langsam

    Dann würde ich die aktuellsten Treiber,wie z.B für den Chipsatz, vom Hersteller installieren.
    Und dann neu bewerten.

  5. #5
    frankyboy1967
    kennt sich schon aus

    AW: Geschwindiwgkeit mit SSD langsam

    ich nutze zusätzlich ssd-fresh 2015

  6. #6
    tomto-07
    Gast

    AW: Geschwindiwgkeit mit SSD langsam

    Kann man de SSD irgendwie testen,......
    Hilfreich für Firmware Update und auch für sonstige Infos über Deine Samsung SSD/Leistung/Einstellung ist das Samsung Magician, das z.B gibt es hier, nimm aber die "Manuelle Installation".
    Oder auch hier bei Samsung, "Magician Software".

    An Sata 3 ist sie doch sicher angeschlossen......
    Henry E., yellow und andyga bedanken sich.

  7. #7
    Stardust09
    Gast

    AW: Geschwindiwgkeit mit SSD langsam

    ...man könnte aber auch mal ein externes Tool benutzen um den Trim Befehl der Platte zu nutzen...wohlgemerkt, KEINE Formatierung und DEFRAGMENTIERUNG ;-) leider sind diese Möglichkeiten mit dem Windows internen Defrag begrenzt....falls ich was anraten sollte dann IO Smart Defrag 4...
    Henry E. bedankt sich.

  8. #8
    Rheinhold
    Gast

    AW: Geschwindiwgkeit mit SSD langsam

    Was fühlt sich langsam an?
    Beim hochfahren (wenn schon vorher eine aktuelle HDD drin war) ist er etwas schneller.?
    Beim ausführen von Anwendungen wird ja von SSD in den RAM geladen, da merkst du nur was bei wirklich gro0en Dateien, etwa Bildern Videos beim bearbeiten u.s.w.
    Kopierst du was auf die SSD z.B. von einer HDD / DVD, CD, bremst die ja beim übertragen.
    Umgekehrt auch von SSD auf eine USB 2 Stick das gleiche.
    Selbst bei einem USB 3 Stick der einfachen Sorte ist das so, da braucht es schon so einen um die Geschwindigkeit zu nutzen: Extreme USB Flash-Laufwerk von SanDisk
    Ihre wirkliche Geschwindigkeit spielen die SSD & Flash Laufwerke nur untereinander aus, wenn du eine Daten / Betriebssystem Platte getrennt als SSD hast, und da mit arbeitest.
    So ist das bei mir, da merkst du den Vorteil erst!

    Ps; bei einer SSD gibt es nichts zu " defragmentieren "!
    Und ob Windows Trim unterstütz kannst du so prüfen:
    Eingabeaufforderung als Administrator ausführen
    fsutil behavior query DisableDeleteNotify eingeben
    Wird "Disable Delete Notify =1" ausgegeben, ist die TRIM-Unterstützung deaktiviert und kann mit "fsutil behavior set Disable DeleteNotify 0" aktiviert werden

    https://www.thomas-krenn.com/de/wiki...SDs_optimieren
    Geändert von Rheinhold (03.05.2015 um 12:26 Uhr) Grund: SSD defrag, böse
    Henry E. und gev bedanken sich.

  9. #9
    DM-moinmoin
    gehört zum Inventar Avatar von DM-moinmoin

    AW: Geschwindiwgkeit mit SSD langsam

    Ps; bei einer SSD gibt es nichts zu " defragmentieren "!

    Würde ich so nicht unterschreiben, Rheinhold.
    Eine SSD in Windows wird nicht defragmentiert? Doch wird sie! | Deskmodder.de
    M.atze, gial, Henry E. und 1 weitere bedanken sich.

  10. #10
    Kumpel
    treuer Stammgast

    AW: Geschwindiwgkeit mit SSD langsam

    Bei mir hatte sich nach der Installation im BIOS, AHCI auf IDE gestellt warum auch immer.

  11. #11
    nokiafan
    gehört zum Inventar Avatar von nokiafan

    AW: Geschwindiwgkeit mit SSD langsam

    Zuerst rate ich zu einem Benchmark: http://www.drwindows.de/benchmarks/4...-leistung.html
    Bild bitte hier rein, dann erst sehen wir weiter.
    andyga bedankt sich.

  12. #12
    Rheinhold
    Gast

    AW: Geschwindiwgkeit mit SSD langsam

    Gibt in der Technik und Wissenschaft immer wieder neue Erkenntnisse.
    Selbst Windows prüft eine HDD und erst ab 15 % Fragmentierung wird eine Defragmentierung empfohlen.
    Da geht es um Optimierung von Clustern und das zusammenfügen von verstreuten Blöcken.
    Da auf eine HDD erst immer wieder in freie zum löschen bereitgestellte Bereiche geschrieben wird, ,ist das sinnvoll.
    Was da bei einer SSD empfohlen wird, ist keine eigentliche Defragmentierung.
    Sondern ein Umsortieren von Flashbereichen um die gleichmäßig zu nutzen.
    Viele SSD arbeiten auch noch mit verbautem Cache Bereichen um Daten schneller schreiben zu können.
    Bessere Schreib-Performance Dank SLC-Cache (TurboWrite). 19 nm NAND Flash und SLC-Cache "TurboWrite" - SSD 840 EVO: Terabyte-SSD von Samsung
    Die werden erst gefüllt, und dann in Ruhefasen in die eigentlichen Speicher Bereiche umsortiert.
    Das macht eine SSD aber intern schon über seine Firmware.
    Damit soll das wie bei den Samsung EVO 840 nicht mehr vorkommen, da wurden länger liegende Daten nicht mehr so schnell gelesen. Samsung-SSD 840 Evo: Weiterhin Performance-Probleme | heise online
    Wenn eine SSD da schon selbst Probleme hat durch dieses Umsortieren, wird wohl ein Eingriff von außen nicht immer von Vorteil sein.
    Ist aber wie mit allen Erkenntnissen, ob sinnvoll oder nicht , zeigt sich erst nach Einiger Zeit.
    PS;
    So warnt OCZ die Nutzer seiner MLC-basierten Core-Serie vor dem Defragmentieren, während MTron für seine SLC-basierten Produkte ein Defragmentieren sogar empfiehlt. Kingston hingegen rät stets vom Defragmentieren ab – ganz gleich, ob für das SLC- oder MLC-Format. Intel rät generell nicht zum Defragmentieren ihrer SSDs. Da durch ihre Technik SSDs nach der überwiegenden Mehrheit nicht defragmentiert werden sollen, da ständiges Schreiben sogar die Lebensdauer der Disks verringern kann, empfiehlt Microsoft neben dem Abstellen der Defragmentierung auch das Ausschalten aller Software-Cache-Systeme wie Prefetch und SuperFetch.
    Aus: http://de.wikipedia.org/wiki/Solid-State-Drive
    Geändert von Rheinhold (03.05.2015 um 18:20 Uhr) Grund: Link angehangen

  13. #13
    andyga
    gehört zum Inventar

    AW: Geschwindiwgkeit mit SSD langsam

    also erstmal sorry, ich kann jetzt erst wieder am PC "spielen"
    @Reinhold
    es fühlt sich alles langsam an. Aufrufen des Startmenüs (geht in 3 Schritten, dauert ca 2 Sekunden)
    , Beim Rechtsklick kommt das Menü erst nach ca 1 Sekunde
    .....
    Samsung Magician meldet:
    AHCI Modus ist nicht aktiviert
    Geschwindiwgkeit mit SSD langsam-as-ssd-bench-samsung-ssd-830-04.05.2015

  14. #14
    nokiafan
    gehört zum Inventar Avatar von nokiafan

    AW: Geschwindiwgkeit mit SSD langsam

    Aha, schlechter Treiber.
    Vielleicht erklärt es dir jemand Anderes, ich muß jetzt weg.

  15. #15
    gial
    lernt immer noch dazu Avatar von gial

    AW: Geschwindiwgkeit mit SSD langsam

    Hallo andyga
    Lies mal auf dieser Seite die Antwort #3.
    Samsung SSD 830 256GB ASSSD Bench pciide bad - Forum - CHIP Online
    Gruß
    gial
    tomto-07 bedankt sich.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. SSD nach Neuinstallation sehr langsam
    Von Bukowski3008 im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.01.2015, 23:10
  2. [gelöst] Neue SSD läuft extrem langsam
    Von Noctumas im Forum Windows 8 und Windows RT
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 30.10.2014, 14:33
  3. [gelöst] Windows 7, SSD, Anwendungen arbeiten sehr langsam
    Von dirtyherri im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 23.03.2014, 15:07
  4. Windows 8 trotz SSD langsam
    Von Jogi1986 im Forum Windows 8 und Windows RT
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 11.08.2013, 18:26
  5. Peripherie: [gelöst] SSD unter Windows 7 Ultimate 64 langsam
    Von LangerHans im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 12.02.2012, 16:26

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163