Ergebnis 1 bis 14 von 14
Danke Übersicht10Danke
  • 2 Post By Erazor84
  • 2 Post By gial
  • 1 Post By Erazor84
  • 2 Post By gial
  • 2 Post By Grisu_1968
  • 1 Post By gial
Thema: Treiber Problem für Mainboard unter Windows (8.1 und 10) Hallo Community, ich weiß nicht mehr weiter und hoffe, hier Rat zu finden. Folgendes: Ich hatte vor mir Windows 10, ...
  1. #1
    Sazeidya
    treuer Stammgast Avatar von Sazeidya

    Frage Treiber Problem für Mainboard unter Windows (8.1 und 10)

    Hallo Community,

    ich weiß nicht mehr weiter und hoffe, hier Rat zu finden.

    Folgendes:
    Ich hatte vor mir Windows 10, nachdem es denn verfügbar ist, per Clean-Install auf meinen Rechner zu installieren. Ich wollte deshalb überprüfen, ob sich meine Treiber auf Windows 10 intallieren lassen. Grafiktreiber ging ohne Probleme, habe ich auch den neuesten im Internet gefunden.

    Jetzt habe ich für den ganzen Rest aber eine Treiber CD für das Mainboard.
    Die autorun.exe funktioniert aber nicht, da sie unter Windows 10 einfach abstürtzt. Das war unter Windows 8.1 auch schon der Fall (da ich es dort damals auch getestet hatte, weil ich Windows 8.1 auch mochte xD)
    Unter Windows 7 (aktuelles OS auf meinem PC, übrigens alles x64) funktionierte das noch alles einwandfrei.

    Damals wurden meine Treiber aber in Form eines Test-Upgrades von Windows 7 auf Windows 8.1 allesamt ohne Probleme übernommen... Ich will ja aber einen Clean-Install...
    Im Internet stand was davon, dass es daran liegt, dass mein Mainboard Chipsätze von Nvidia verwendet und diese aus diesem Geschäftsbereich ausgestiegen sind. Sprich: Keine Treiberupdates. Stimmt das? Das habe ich auf vielen verschiedenen Seiten gelesen.

    Mein Mainboard: ECS MCP61M-M3 v7.0


    Jetzt erstmal zu meiner Frage: Kann ich die Treiber eigentlich auch ohne "Gesamt-Installer" installieren - also jedes einzeln? Bei einigen sind auch installer bzw. Setups dabei.

    Inhalt der Mainboard CD:
    -filesummary.png

    Für
    -Chipset
    -Lan
    -Sound
    Und Utility natürlich auch, sind Setups in Form von .exe Dateien enhalten.

    Unter RAID gibt es diese zwei Ordner:
    -notsetupthings.png

    Bei denen gibt es nur solche Dateien - Beispiel vom Ordner RAID:
    -examplesummaryoffiles.png

    Die ganzen Sachen sind ja auch wichtig, sonst wären sie ja nicht da.

    Kann ich diese "Treiber" auch irgendwie installieren?
    Und wenn ja, wie mach ich das? Ich hab nicht mal eine Ahnung wofür RAID und AHCI ist xD

    Ich hoffe ihr versteht mich und könnt mir helfen - ich hätte echt gerne Windows 10 per Clean-install aufm PC

    Falls noch andere Informationen über meinen PC wichtig sein sollten, bitte Bescheid sagen

    Schon mal jetzt danke fürs durchlesen und danke für jede Hilfe! <3

  2. #2
    tresielg
    Insider Avatar von tresielg

    AW: Treiber Problem für Mainboard unter Windows (8.1 und 10)

    Chipset, Lan und Sound. Versetze die *.exe Datei (in dem jeweiligen Ordner) in den Win7 Kompatbilitätsmodus.

    Wenn du nicht weißt, was Raid ist, ist das Wurst und AHCI bringt das neue mit.
    Damit wäre nur der erste Satz interessant.

  3. #3
    Sazeidya
    treuer Stammgast Avatar von Sazeidya

    AW: Treiber Problem für Mainboard unter Windows (8.1 und 10)

    und AHCI bringt das neue mit.
    Wie meinst du das?

    Ja die ganzen Setups lassen sich glaube ich - wenn mich meine erinnerung nicht täuscht - auch so ausführen. Ich hab mal versucht die autorun.exe in den Kompatibilitätsmodus zu packen, danach wurde das Mainboard nicht mehr vom Setup erkannt xD

    Also ist RAID und AHCI irrelevant? Ist mit RAID das für die Fesplatten gemeint? (So gar kein Plan davon xD) Kann ich die Installation von Treibern eigentlich in ner virtuellen Maschine auch testen? Oder wird es dort nicht funktionieren?

  4. #4
    Sazeidya
    treuer Stammgast Avatar von Sazeidya

    AW: Treiber Problem für Mainboard unter Windows (8.1 und 10)

    Ich hab gerade noch gemerkt, dass im RAID Ordner ne Readme-Datei ist, mit folgendem Inhalt:
    -readmeinihalt.png

    Heißt das jetzt, dass diese Treiber nur für Diskettenlaufwerke sind und nicht für Fesplatten bzw. andere PC-Komponenten? xD

    Dann wäre es ja nicht mal schlimm wenn die fehlen, da ich keine Diskettenlaufwerke besitze und Windows 10 die ja eh nicht mehr nativ unterstützt.

  5. #5
    Erazor84
    gehört zum Inventar

    AW: Treiber Problem für Mainboard unter Windows (8.1 und 10)

    Um Gottes willen. Niemals Treiber installieren, die älter sind als das OS selbst. Entweder die Windows Standard Treiber nutzen, oder auf den Herstellerseiten deiner Komponenten nach neuen Treibern suchen. Windows hat sicher gute Gründe, Treiber von2009 nicht installieren zu wollen. 2009 kam Windows 7 auf den Markt ....
    gial und Sazeidya bedanken sich.

  6. #6
    Sazeidya
    treuer Stammgast Avatar von Sazeidya

    AW: Treiber Problem für Mainboard unter Windows (8.1 und 10)

    Das habe ich ja schon versucht. Für mein Mainboard selber finde ich kein aktuelleres Treiber-Paket. Das ist ja das dumme... Das heißt ich kann mir kein Windows 10 holen?

  7. #7
    gial
    lernt immer noch dazu Avatar von gial

    AW: Treiber Problem für Mainboard unter Windows (8.1 und 10)

    Hallo TheBlackjacky1
    Nur keine Panik
    Zunächst könntest du prüfen, ob diese Voraussetzunden erfüllt sind:
    Was ist das Systemupdate-Vorbereitungstool? - Windows-Hilfe
    Wenn diese Voraussetzungen erfüllt sind, solltest du zunächt direkt das Upgrade machen und kein Cleaninstall, denn nur so wird deine Lizenz in eine gültige Windows 10 Lizenz verwandelt (nach bisherigem Kenntnisstand).
    Bei dem Upgrade werden alle Treiber übernommen, geprüft und ggfs. durch aktuellere ersetzt. Wie erfolgreich diese Automatik war, kannst du anschließend in der Computerverwaltung überprüfen und bei Bedarf nachbessern.
    Wenn du mit dem Ergebnis zufrieden bist, kannst du deine Treiber sichern und (nach bisherigem Kenntnisstand) erst jetzt bei Bedarf ein Cleaninstall machen.
    Bei meinen bisherigen Tests mit der Preview auf vielen Geräten habe ich erstaunlich gute Erfolge mit der automatischen Treiberfindung von Windows 10 gemacht. In nur wenigen Fällen musste ich nachhelfen, selbst suchen oder Treiber im Kompatibilitätsmodus installieren.
    Wenn dein Upgrade nicht zu deiner Zufriedenheit verläuft steht dir auch ein Rollback zur Verfügung, (selbstverständlich nicht beim Cleaninstall).
    Gruß
    gial
    Henry E. und Sazeidya bedanken sich.

  8. #8
    Erazor84
    gehört zum Inventar

    AW: Treiber Problem für Mainboard unter Windows (8.1 und 10)

    Sicher. Einfach die Treiber, die Windows beim Setup installiert nutzen. Oder hast du irgendwelche Geräte mit Rufzeichen im Geräte-Manager?
    Sazeidya bedankt sich.

  9. #9
    Sazeidya
    treuer Stammgast Avatar von Sazeidya

    AW: Treiber Problem für Mainboard unter Windows (8.1 und 10)

    Danke für eure Antworten.

    Wenn du mit dem Ergebnis zufrieden bist, kannst du deine Treiber sichern
    Wie meinst du das? Kann ich auch die Treiber sichern, die Windows nachträglich ersetzt bzw. erneuert hat?

  10. #10
    gial
    lernt immer noch dazu Avatar von gial

    AW: Treiber Problem für Mainboard unter Windows (8.1 und 10)

    Selbstverständlch. Alle Treiber deiner Installation kannst du sichern. Dazu gibt es viele Anleitungen und bei Bedarf auch Tools, z.B.:
    http://www.drwindows.de/backup/39463...erwaltung.html
    http://www.drwindows.de/backup/86324...erstellen.html
    http://www.drwindows.de/backup/69115...-programm.html
    presi und Sazeidya bedanken sich.

  11. #11
    Grisu_1968
    Staatl gepr. Wirtschafter Avatar von Grisu_1968

    AW: Treiber Problem für Mainboard unter Windows (8.1 und 10)

    Dein Mainboard ECS MCP61M-M3 v7.0 hat diesen Chipsatz 6150SE/nForce 430 da kannst du die Windows eigenen Treiber verwenden. Oder du versuchst den Chipsatztreiber direkt von Nvidia Link 64bit: NVIDIA DRIVERS nForce Driver Version 15.49 WHQL. Link 32bit: NVIDIA DRIVERS nForce Driver Version 15.49 WHQL Dieser funktioniert auch mit Windows 8.1! Ich vermute mal das dieser auch mit Windows 10 funktioniert?

    Bis Letztes Jahr (Mai 2014) hatte ich noch ein Board mit 6150/nForce 430 (Ohne SE) mit Windows 8.1 in Benutzung. Es kann sein das nach der Installation des 15.49 WHQL per Windows Update 15.5* angeboten wird. Sollte das sein diesen Treiber NICHT installieren da dieser nicht so gut funktioniert! Da dieses Update per Rechtsklick ausblenden das es nicht mehr angeboten wird.

    Wenn du noch? die Onboardgrafik verwendest ist der 309.08 WHQL der Letzte Treiber für Windows 8 bzw. 8.1. Kann aber nicht sagen ob dieser mit Windows 10 kompatibel ist.
    GeForce 309.08 Driver 64bit Link: NVIDIA DRIVERS GeForce 309.08 Driver WHQL
    GeForce 309.08 Driver 32bit Link: NVIDIA DRIVERS GeForce 309.08 Driver WHQL
    Henry E. und Sazeidya bedanken sich.

  12. #12
    Sazeidya
    treuer Stammgast Avatar von Sazeidya

    AW: Treiber Problem für Mainboard unter Windows (8.1 und 10)

    Danke für eure Antworten und sorry für die späte Meldung

    @Grisu_1968
    Ich hab versucht den Treiber den du mir geschickt hast, auf Windows 10 in einer VM zu installieren. Das ging aber nicht. Liegt das an der VM oder an Windows 10? Es wurden nämlich nicht alle Treiber vom Chipset Treiber installiert.

    @gial
    Danke, diese Tools sehe ich mir mal an Kann man damit auch zwischen den Windows Versionen wechseln? Sprich: Windows 7 Treiber sichern - Clean Install auf 10 - Treiber aus Sicherung installieren.

  13. #13
    gial
    lernt immer noch dazu Avatar von gial

    AW: Treiber Problem für Mainboard unter Windows (8.1 und 10)

    Windows 7 Treiber sichern - Clean Install auf 10 - Treiber aus Sicherung installieren.
    Im Prinzip möglich, aber nicht empfehlenswert. Windows 10 installiert beim Cleaninstall alle aktuellen Treiber.
    Ein Nachbearbeiten ist nur dann erforderlich, wenn Treiber nicht erkannt werden oder der Hersteller noch aktuellere anbietet. In seltenen Fällen (bei sehr alter Hardware) kann ein Installieren alter Treiber aus deiner Sicherung im Kompatibilitätsmodus erforderlich sein.
    Nach meiner bisherigen Erfahrung mit Installationen von Windows 10 auf vielen Geräten finde ich die Treibererkennung des Systems hervorragend.
    Henry E. bedankt sich.

  14. #14
    Sazeidya
    treuer Stammgast Avatar von Sazeidya

    AW: Treiber Problem für Mainboard unter Windows (8.1 und 10)

    Okay, alles klar, danke

    Dann warte ich einfach mal ab, bis Windows 10 erscheint, und schau dann mal ob nach dem Clean-Install alles passt Ansonsten melde ich mich einfach, wenn irgendwo noch der Schuh drückt

    Danke euch allen für die Antworten und Hilfe

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.04.2014, 09:10
  2. [gelöst] ASUS-Mainboard, Treiber und Software
    Von TotalCrasher im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.01.2013, 18:58
  3. [gelöst] Treiber für Mainboard bei Windows 7 installieren, scheitert, wisst Ihr warum?
    Von Paddystar333 im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 17.09.2012, 15:37
  4. Frage: Mainboard-Treiber für XP in einem Windows 7 System?
    Von Beendi im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.08.2010, 02:40
  5. Hilfe für Mainboard-Treiber
    Von lucderloewe im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.09.2008, 10:33

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162