Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Windows 10 und DirectX 11.2

  1. #1
    Harald Sch
    Herzlich willkommen

    Windows 10 und DirectX 11.2

    Hallo Zusammen,
    könnte mir bitte jemand erklären warum bei mir (oder auch bei Euch), wenn ich DxDiag eingebe, die Version 11.2 erscheint?
    Ich dachte Windows bringt von Haus aus DirectX 12 mit.
    Vielen Dank schon einmal für Eure mühe

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    RobertfH
    Foren-Wischmopp Avatar von RobertfH

    AW: Windows 10 und DirectX 11.2

    Welche DirectX-Version installiert wird, ist abhängig von der Grafikkarte und deren Treiber. Schau mal hier:
    microsoft release windows 10 with direct x 11.2 ? - Windows Central Forums

  4. #3
    Harald Sch
    Herzlich willkommen

    AW: Windows 10 und DirectX 11.2

    Ich danke Dir

  5. #4
    Rottendam
    gehört zum Inventar Avatar von Rottendam

    AW: Windows 10 und DirectX 11.2

    Und zur Vollständigkeit halber, AMD Karten ab den HD 7000ern mit GCN 1.0 (selbiges bei den APU´s) und bei Nvidia Fermis ab den 500ern sind DX12 kompatibel. bei intel war es wenn mich nicht täuscht alles ab Haswell mit intel HD 4000er

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.03.2014, 13:46
  2. Frage: Tomb Raider und DirectX 10 - geht das?
    Von Jogi1986 im Forum Spielen unter Windows
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.06.2010, 23:15
  3. Vista SP1, DirectX 9.0c, DirectX 10, Notebook, DX Probleme
    Von hellsfire im Forum Programme und Tools
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 25.07.2008, 13:45
  4. Vista Ultimate 64bit, DirectX und Spiele
    Von grc1996 im Forum Programme und Tools
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 27.02.2008, 15:08
  5. DirectX-Versionen, Control Panels und Uninstaller
    Von DrWindows im Forum Un-Installer
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.10.2003, 01:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •