Guten Morgen zusammen,

ich hab am Wochenende die neue Funktion von Edge mit OneNote ausprobiert. Dabei musste ich feststellen, dass Edge nur mit dem neuen OneNote 2016 Preview funktioniert (die lässt sich deshalb auch nicht deinstallieren)
Soweit so gut, allerdings werden die gespeicherten Seiten nicht automatisch synchronisiert. Man muss manuell die OneNote 2016 Preview öffnen um die Seiten synchronisieren zu können. (oder ist das nur bei mir so?)

Damit könnte ich jetzt erst mal leben, allerdings lies sich dann auf einmal OneNote 2016 Preview nicht mehr starten.
Nach einem Neustart ging das wieder. Jetzt stürzt aber Edge ab sobald ich versuche eine Seite zu speichern.
Habt ihr das gleiche Problem und kennt jemand eine Lösung?

Grüße
Martin