Seite 1 von 5 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 68
Danke Übersicht21Danke
Thema: Windows 10 64 Bit Treiber Update obwohl deaktiviert?! Hallo zusammen. Ich teste jetzt die Build 10240 RTM Windows 10 Pro 64 Bit seit letzter Woche ausführlich. Da ich ...
  1. #1
    mirovb
    nicht mehr wegzudenken

    Windows 10 64 Bit Treiber Update obwohl deaktiviert?!

    Hallo zusammen. Ich teste jetzt die Build 10240 RTM Windows 10 Pro 64 Bit seit letzter Woche ausführlich. Da ich wegen bestimmter Videoschnittprogramme und Abspielsoftware auf bestimmte Treiberversionen angewiesen bin, habe ich die Automatische Windows Update Geräte Treiber Installation deaktiviert.

    Es gehr darum, das gewisse Software nun mal nicht sofort auf aktuelle Treiber angepasst wird. Manchmal dauert ein Patch bis zu einem halben Jahr, oder kommt gar nicht.

    Jedenfalls, trotz deaktivierter Update Geräte Treiber Updates, werden diese immer wieder sobald Windows Update läuft auch neue Versionen gefunden und können nicht separat abgewählt werden, wenn ich nur Sicherheitspatches von Windows installieren will.

    Eigentlich sollte Windows Update doch gar nicht mehr danach suchen.?!

    Macht es aber. In meinem Fall wurde der Intel VGA Treiber und der Geforce Treiber aktualisiert. Ergebnis war, das meine Video Software nicht mehr vernünftig kodiert.

    Habe daraufin wieder die alten Treiber drauf gemacht. Anschließend wurde diese über Windows Update wieder erneuert.

    Ich muss sagen, das wenn das der finale Zustand ist, kann und werde ich Windows 10 nicht einsetzen. Ich benutze viele Recodiersoftware, die dann auch plötzlich nicht mehr geht.

    Was die Video- und Filmfreunde angeht, ist das nicht hinnehmbar. Zumindest nicht für die, die teure Software gekauft haben und nicht nur die Standard Apps nutzen.

    App und Zockerfreunden ist es sicherlich egal, da dort die aktuellsten Treiber auch immer die besten sind. Aber man kann somit mit konventiell installierter Software, die nicht ständig auf aktuellen Stand sein kann, jede Menge Probleme kriegen.

    Und für diese Software habe ich teuer bezahlt.

    Das ganze Ökosystem hat sicher seine Vorteile, aber nur wenn Immer Alle Treiber, Software Hersteller und Microsoft alles aufeinander abstimmen. Aber das ist einfach unmöglich. Bei Apples geschlossenem System geht das sicher, aber wer will das schon bei Windows?

    Bevor das gemeckere losgeht, bitte erst mal überlegen. Auffallend ist schon, das so viele Apps bereits Systemapps sind, die nicht mehr deaktivierbar/deinstallierbar sind. Aber das ist ein anderes Thema.

    Ich wäre trotzdem umgestiegen, aber die Windows (Geräte) Updates in dem Zustand sind für mich nicht hinnehmbar. Habe wieder Win8.1Pro drauf.

  2. #2
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Windows 10 64 Bit Treiber Update obwohl deaktiviert?!

    Dann auch bitte mal hier lesen , wie Treiberupdates verhindert werden können

    Fehlerhafte Updates oder Treiber-Updates unter Windows Update deaktivieren Windows 10 Deskmodder Wiki
    FAT32 bedankt sich.

  3. #3
    mirovb
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Windows 10 64 Bit Treiber Update obwohl deaktiviert?!

    Ich kenne die Seite.

    Es handelt sich doch nicht um "fehlerhafte" Treiber Updates. Ich möchte einfach nicht, das neue Treiber gesucht und installiert werden. Oder habe Ich die Gründe nicht ausgiebig erläutert ?! ;-)

    Bei Sicherheitupdates lasse Ich mir das ja noch gefallen, obwohl Ich das trotzdem lieber manuell hätte.

    Warum funktioniert das nicht von vorneherein und Ich muss mir erst die Installtion des Treibers "gefallen" lassen und Ihn anschliessend deinstallieren ?! Bei dem nächsten Treiber Update muss Ich mit diesem "Insider Preview Tool" das ganze dann nochmal machen.

    Das kann und sollte nicht normal sein.

  4. #4
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Windows 10 64 Bit Treiber Update obwohl deaktiviert?!


  5. #5
    Jonn
    Gast

    AW: Windows 10 64 Bit Treiber Update obwohl deaktiviert?!

    Hier meckert keiner @mirovb denn das ist berechtigte,konstruktive Kritik.Das gleiche Problem haben z.B. auch einige kleinere Firmen die 'spezielle' Software einsetzen wo einfach der Hersteller nicht nach kommt oder auch gar nicht will.Dann kommen die 'Zwangsupdates' ungelegen die man zwar aufschieben kann aber damit ist die Problematik nicht gelöst und daher wird W10 für diese dann kaum brauchbar

  6. #6
    mirovb
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Windows 10 64 Bit Treiber Update obwohl deaktiviert?!

    1.) Henry, das habe Ich doch schon gemacht, die Geräte Treiber Updates deaktiviert. Habe Ich ja geschrieben. Erweiterte Systemeinstellungen>Hardware>Geräteinstallationseinstellungen die Treiber Updates durch Windows deaktiviert. Werden trotzdem neu gesucht und gefunden und dann installiert.

    2.) Der zweite Weg (den Ich auch kenne) schaltet mir alle Windows Updates komplett aus oder verschiebt diese nur komplett. Ist leider nicht der Sinn der Sache.

    Und der erste Weg, den verlinkt hast, ist auch bekannt. Nur: Ich glaube, Ich habe mich auch verständlich ausgedrückt, das Ich diesen Weg nicht gehen werde. Ich kenne Ihn.

    Zuerst Treiber Updates zwangweise installieren lassen, dann deinstallieren und dann blocken.

    Und das bei jeder neuen Treiber Version, die mir von Windows Update angeboten wird. Das kann doch nicht sein.


    Die andere wichtige Frage ist, selbst wenn man die Geräte Treiber Updates deaktiviert bekommt (habe es jetzt noch einmal in der Registry gemacht), was ist dann mit den Windows Standard Treibern wie USB, Bluetooth, Maus, Tastatur, Display, Chipsatz, etc. ?! Werden die dann auch nicht mehr aktualisiert ?

    Edit: es klappt einfach nicht, er installiert mir dauernd neue Geräte Treiber, Obwohl über GPEDIT.MSC, In den Erweiterten Einstellungen und über die Registry alles deaktiviert ist.
    Geändert von mirovb (25.07.2015 um 17:13 Uhr)

  7. #7
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Windows 10 64 Bit Treiber Update obwohl deaktiviert?!

    Auch Deskmodder selbst verweist auf diese Seite

    Gerätetreiber Treibersoftware über Windows Update deaktivieren Windows 10 Deskmodder Wiki

    Und mehr Tipps gibt es nicht , ansonsten musst Du warten bis MS das nachbessert
    Simples bedankt sich.

  8. #8
    mirovb
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Windows 10 64 Bit Treiber Update obwohl deaktiviert?!

    Danke Henry, aber es geht keiner der Wege.

    Habe als Beispiel den neuen Nvidia Geforce Treiber wieder auf die alte Version gebracht (353.49). Und sofort hat Windows Update wieder den neuen Treiber herunter geladen und installiert (353.54). Obwohl das überall deaktiviert ist.

    Beim Intel Graphics Treiber für die HD4600 (integrated) das gleiche Spiel.

    So ist das einfach nicht zu akzeptieren. Okay, Ich bleibe dann bei Windows 8.1.

    Nochmals Danke.
    Rhodesian bedankt sich.

  9. #9
    Rhodesian
    kennt sich schon aus

    AW: Windows 10 64 Bit Treiber Update obwohl deaktiviert?!

    Das selbe habe ich eben auch festgestellt. Da müssen wir wohl warten bis MS nachbessert oder auf Win 8.1 downgraden. Nur so kann es nicht bleiben.

    lg Rhode

  10. #10
    mirovb
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Windows 10 64 Bit Treiber Update obwohl deaktiviert?!

    Danke, Ich dachte ich wäre allein. Das ist für mich jedenfalls ein absolutes NoGo.

  11. #11
    DM-moinmoin
    gehört zum Inventar Avatar von DM-moinmoin

    AW: Windows 10 64 Bit Treiber Update obwohl deaktiviert?!

    Mal kurz gefragt, habt ihr den Treiber direkt über Windows Update erhalten? Oder über die Nvidia Systemsteuerung andere Software / Einstellungen. Denn dort (Hilfe/Updates) kann man das autom. Update auch deaktivieren.

  12. #12
    Koller
    Bin gerne hier ! Avatar von Koller

    AW: Windows 10 64 Bit Treiber Update obwohl deaktiviert?!

    ...meine Nvidia Treiber über Windows Update laufen hier einwandfrei.
    Henry E. bedankt sich.

  13. #13
    e.v.o
    Malahamoves Avatar von e.v.o

    AW: Windows 10 64 Bit Treiber Update obwohl deaktiviert?!

    Zitat Zitat von mirovb Beitrag anzeigen
    Macht es aber. In meinem Fall wurde der Intel VGA Treiber und der Geforce Treiber aktualisiert. Ergebnis war, das meine Video Software nicht mehr vernünftig kodiert.
    Mich würde mal interessieren welche Version installiert Windows Update und welche Version der Treiber (Intel/nVIDIA) installierst du?

    Darf man weiterhin fragen um welche Software es sich genau handelt?

  14. #14
    Jarkarta
    Hunter Avatar von Jarkarta

    AW: Windows 10 64 Bit Treiber Update obwohl deaktiviert?!

    Ich halte es fuer einen bug, denn gestern habe ich die gleich Erfahrung gemacht.
    "Fremdtreibersuche" durch MS abgeschaltet und trotzdem zang zang wieder die gleichen Dinger reingehauen.
    Wofuer kann ich Haekchen setzen, wenn sie nicht bewirken. Aber mal schauen was da noch so kommt.

  15. #15
    Rhodesian
    kennt sich schon aus

    AW: Windows 10 64 Bit Treiber Update obwohl deaktiviert?!

    Zitat Zitat von DM-moinmoin Beitrag anzeigen
    Mal kurz gefragt, habt ihr den Treiber direkt über Windows Update erhalten? Oder über die Nvidia Systemsteuerung andere Software / Einstellungen. Denn dort (Hilfe/Updates) kann man das autom. Update auch deaktivieren.
    über Windows Update,
    ich habe mehre Sachen probiert, unter anderem auch, den Treiber direkt von NVIDA installiert und da ist Windows Update direkt rüber gebügelt. Trotz abgestelltes "automatisches Update"

    lg Rhode

Seite 1 von 5 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 25.06.2015, 14:03
  2. Netzwerk/Internet: Drahtlosfunktion deaktiviert - Treiber schuld?
    Von himbeere im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.04.2015, 18:15
  3. Windows 8.1 mit Update 1 64-Bit Treiber fehlen
    Von ursula.la im Forum Windows 8 und Windows RT
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.09.2014, 10:00
  4. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.05.2011, 13:13
  5. Windows Update: Windows Update Agent 7.2... zeigt keine Updates an, obwohl welche vorhanden sind
    Von dmeli99 im Forum Probleme mit Patches und Windows Update
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.11.2009, 16:27

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163