Ergebnis 1 bis 11 von 11
Thema: Windows 10 OneDrive - Dateine nur online gibt es wirklich nicht mehr? Hallo, ist es wirklich so, dass ich mir im Explorer die "nur online" verfügbaren Dateien nicht mehr anschauen kann??? Das ...
  1. #1
    lu-mia
    nicht mehr wegzudenken

    Windows 10 OneDrive - Dateine nur online gibt es wirklich nicht mehr?

    Hallo,

    ist es wirklich so, dass ich mir im Explorer die "nur online" verfügbaren Dateien nicht mehr anschauen kann???

    Das ist ja ein absoluter Rückschritt welcher ein Grund zum Wechseln ist. Kann das ein anderer Cloud-Dienst? Für mich war das immer völlig normal.

    Habe gar nicht genug Speicher auf meinem SP2 um die Dateien alle darauf zu spielen. So macht doch OneDrive nicht wirklich sinn, wenn ich sowieso alles auf dem Gerät speichern muss oder sehr umständlich die Dateien einzeln hoch- und runterladen muss...

    Gruß lu-mia

  2. #2
    kurt-73
    Herzlich willkommen

    AW: Windows 10 OneDrive - Dateine nur online gibt es wirklich nicht mehr????

    Ist bei mir auch so und macht für mich absolut keinen Sinn. Für was brauche ich dann eine Cloud?

  3. #3
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Windows 10 OneDrive - Dateine nur online gibt es wirklich nicht mehr????

    Hallo eventuell ist etwas falsch eingestellt , bitte mal hier lesen oder auch bei uns auch einige Tipps

    Windows 10: OneDrive mit neuen Funktionen - PC-WELT

    Windows Anleitungen und FAQ

  4. #4
    tofuschnitte
    Fremdgeher mit nem S8 :( Avatar von tofuschnitte

    AW: Windows 10 OneDrive - Dateine nur online gibt es wirklich nicht mehr????

    Nein hat er nicht! Er will eine vollständige Anzeige des Inhalts von OneDrive und dort aber per Hand Dateien/Ordner von der Festplatte löschen (die Funktion hieß nur Online verfügbar machen) um Platz zu sparen. Bei Doppelklick drauf oder kopieren aus dem Onedrive Ordner wurden diese dann runter geladen. Momentan ist es leider nur möglich ganze Ordner nicht lokal zu speichern (die werden aber auch nicht angezeigt dann). MS hatte aber gesagt, dass OneDrive zum W10 Release nicht den vollen Umfang bieten wird. Das wird also hoffentlich alsbald nachgereicht

  5. #5
    kurt-73
    Herzlich willkommen

    AW: Windows 10 OneDrive - Dateine nur online gibt es wirklich nicht mehr????

    Ja genau das meine ich. Ich möchte mir ja nicht 10 GB Daten auf jedes Gerät runterladen. Bei Windows 8.1 hat man auch Online Daten gesehen, ebenso beim Windows Phone. So ist es nix.

  6. #6
    Hänk
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Windows 10 OneDrive - Dateine nur online gibt es wirklich nicht mehr?

    OneDrive hat in Win10 nur die Funktionen, die es auch auf dem Win7-Client hatte. Also gibt es keine Smart-Files mehr. Das sind genau die Dateien, die einem zwar im Explorer angezeigt wurden, die aber lokal keinen (bzw. kaum) Speicherplatz eingenommen haben.

    Mit anderen Worten: Auf Win10 muss mal alle Dateien und Ordner, die man im Explorer sehen will, auch auf der Festplatte speichern.

    Hitnergrund waren wohl Synchronisierungsprobleme mit der Engine von 8.1, es ist auch mal gesagt worden, dass die Funktion der smartfiles zurückkehren soll. Ob das von MS kam und ob das stimmt, weiß ich nicht. Ich kann aber bestätigen, dass die Synchronisation manchmal echt schief gelaufen ist.

  7. #7
    xXSolidRacerXx
    aka Dave Zwieback Avatar von xXSolidRacerXx

    AW: Windows 10 OneDrive - Dateine nur online gibt es wirklich nicht mehr?

    Du kannst es über die Synchronisation einstellen. Ordner, die nur online sind, siehst du nur über den OneDrive Browser in der Taskleiste.
    Und dort kannst du mit den Dateien machen was du willst.

    Meine Serien und Musik Alben sind nur online, meine Dokumente dagegen offline und online - somit zur Kontrolle im Explorer auch sichtbar.

    Mag in 8.1 vielleicht komfortabler gewesen sein, mittlerweile komme ich mit dem neuen OneDrive gut zurecht.

  8. #8
    tofuschnitte
    Fremdgeher mit nem S8 :( Avatar von tofuschnitte

    AW: Windows 10 OneDrive - Dateine nur online gibt es wirklich nicht mehr?

    Ja glaube MS selber sagte das wird wiederkommen. Hoffe ich auch für die, ansonsten werd ich OneDrive auch wenn ich da zig tausend GB Platz habe nicht mehr benutzen. Ich habe mehr als genug Ordner die ich nicht komplett aufm Rechner haben will weils einfach Verschwendung ist, wo aber durchaus auch Dateien drin sind die ich am PC öffne

  9. #9
    Hänk
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Windows 10 OneDrive - Dateine nur online gibt es wirklich nicht mehr?

    Ich hab mir halt ein paar Ordner angelegt, die mit allen Geräten synchronisiert werden, wo nur die aktuell wichtigen Angelegenheiten drin sind. Der Rest steckt in den anderen Ordnern, die ich dann eben online im Browser durchgehe, wenn es sein muss. Ich mag die online-Ansicht nicht so gerne wie den Win-Explorer, aber was willste machen.

  10. #10
    Grisu_1968
    Staatl gepr. Wirtschafter Avatar von Grisu_1968

    AW: Windows 10 OneDrive - Dateine nur online gibt es wirklich nicht mehr?

    Mache es an meinem Notebook ähnlich. OneDrive benutzte ich da nur Online (IE Verknüpfung auf der Taskleiste). Hab da nur ne kleine SSD

  11. #11
    Hänk
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Windows 10 OneDrive - Dateine nur online gibt es wirklich nicht mehr?

    Wobei man sich bei der Geschwindigkeit, die Win 10 so drauf hat, das teure Geld für die SSDs wieder sparen kann und riesengroße herkömmliche Festplatten auch reichen Mein alter Thinpad fährt so schnell hoch wie noch nie in seinem Leben.
    Nur für mein winziges Dell-Tablet sind auch 2,5 Zoll noch groß... Und Speicherkarten im TB-Bereich hab ich auch noch nicht gesehen.

Ähnliche Themen

  1. Gibt es wirklich Menschen die mit Windows 8 arbeiten?
    Von Teddyurs im Forum Windows 8 und Windows RT
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 13.09.2014, 16:45
  2. OneDrive (SkyDrive) Ordner "Nur Online" machen
    Von linden2011 im Forum Windows 8 und Windows RT
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.07.2014, 00:20
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.03.2014, 14:58
  4. Office: Works 9.0 - gibt es das wirklich kostenlos?
    Von stad im Forum Programme und Tools
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.06.2010, 14:13
  5. Works 9.0 - gibt es das wirklich kostenlos?
    Von stad im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.06.2010, 13:17

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162