Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: 3 Rechner - Verschiedene Product-IDs, gleiche Product-Keys

Markiere dieses Thema als ungelöst.…
  1. #1
    rb13125
    Gast

    Ausrufezeichen 3 Rechner - Verschiedene Product-IDs, gleiche Product-Keys

    Hi,

    ich hab jetzt 3 Rechner mit Windows 10, einen mit Windows Insider Build aufgesetzt, einen upgraded von Windows 7 Pro-32bit, einen upgraded von Windows 8.1 Pro 64-Bit.

    Ich hab dann mit dem Jellybean Keyfinder die Schlüssel ausgelesen und erhalte auf jedem Rechner den gleichen Schlüssel, die Product-ID ist leicht unterschiedlich in den letzten 3 Stellen. Alle sind aktiviert. Ich hab jetzt keine Lust, ein Clean Install zu versuchen...

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Terrier!
    gehört zum Inventar

    AW: 3 Rechner - Verschiedene Product-IDs, gleiche Product-Keys

    jetzt keine Lust, ein Clean Install zu versuchen
    würde auch nichts ändern höchstens verschlimmern und es wäre nicht mehr zu aktivieren.
    Alle sind aktiviert
    Alles prima was will man mehr?

    Wie das nun genau mit der Aktivierung läuft bei Microsoft weiß wohl eh noch Keiner.
    Wir bekommen wohl alle so einen allgemeinen Key mit dem man eh nicht clean installieren kann.
    So eine richtigen Win 10 key wird es wohl beim Upgarde nicht geben.

    Hauptsache es ist aktiviert und ob das auch so bleibt auf Dauer, wenn man das upgarde von einer Iso oder mit dem Media Tool gemacht hat, kann man nur hoffen.
    Über die Benachrichtigung und Windows Update wird es wohl hoffentlich klappen auch auf Dauer.

  4. #3
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: 3 Rechner - Verschiedene Product-IDs, gleiche Product-Keys

    und wo bei können wir Dir helfen?

  5. #4
    rb13125
    Gast

    AW: 3 Rechner - Verschiedene Product-IDs, gleiche Product-Keys

    Nun ja, es könnte ja sein, dass andere Programme als Jellybean Keyfinder eine andere Information liefern, ich hätte jedenfalls bei 3 unterschiedlichen Ausgangsprodukten 3 verschiedene Product-Keys erwartet. Gut, die Originale sind vielleicht irgendwo bei MS über die Reservierung gespeichert.

    Ich würde in Zukunft eher die Wiederherstellung als ein Clean Install anwerfen, solange ich nicht sicher bin, das das Resultat funktioniert. Aber in jedem Fall erst einmal ein Systemabbild und ein Wiederherstellungslaufwerk erzeugen!

  6. #5
    grolsch
    bekommt Übersicht

    AW: 3 Rechner - Verschiedene Product-IDs, gleiche Product-Keys

    also ich habe nach erfolgreichem upgrade und mit dem allseits bekannten generic key und aktivierten windows ein clean install gewagt und das hat wunderbar funktioniert -> frisches aktivertes Windows 10. Wie das MS jetzt intern regelt, darüber kann man nur mutmaßen, fakt ist es, funktioniert mit dem clean install.

Ähnliche Themen

  1. product key
    Von peter planlos im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.07.2014, 11:42
  2. [gelöst] Product Key Windows 8 im anderen Rechner verwenden?
    Von Smila im Forum Windows 8 und Windows RT
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 07.04.2013, 12:56
  3. Office: Product ID und Product Key ändern
    Von cornhulio im Forum Programme und Tools
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.08.2011, 17:56
  4. Windows 7 Product Guide
    Von Jumpgroup im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.12.2009, 11:31

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •