Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Genervt vom neuen Startmenü Start10?

  1. #1
    Super-Ralf
    nicht mehr wegzudenken Avatar von Super-Ralf

    Genervt vom neuen Startmenü Start10?

    Änderung des Beitrags weil neues Programm (Start10 statt Start8)

    Danke an @FrankWGera für den Hinweis!

    Wer das neue Kachelmenü zu unübersichtlich findet oder sich erst langsam daran gewöhnen will, dem empfehle ich "Start10" von Stardock. Vorweg: Dieses Programm lässt sich 30 Tage kostenlos und unverbindlich testen, danach kostet es $5, was man aber wohl verschmerzen kann.

    Alternativ gibt es noch das kostenlose Tool "Classic Shell", auch das habe ich getestet, war aber nicht so begeistert davon, da es nicht alles anzeigt.

    Start10 Menü:

    -stat10_1.jpg

    -stat10_2.jpg

    Per Rechtsklick auf das Windows Start Symbol links unten in der Task-Leiste erscheint ein zusätzlicher Eintrag "Konfigurieren Start10..."

    Damit lässt sich mit einem Klick das Startmenü umstellen auf das neue oder klassische Menü:

    -start10_3.png

    Download Start10:

    Start10 - Download - CHIP

    Download Classic Shell:

    Classic Shell - Download - CHIP
    Geändert von Super-Ralf (03.08.2015 um 13:11 Uhr)

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Cherryman
    treuer Stammgast Avatar von Cherryman

    AW: Genervt vom neuen Startmenü?

    Hallo Ralf,

    sicher ist das Startmenü von W10 alles andere als optimal, dass liegt aber vermutlich daran das viele von uns seit Jahren/Jahrzehnten das klassische Startmenü gewohnt sind. Vielleicht hat das Neue auch seine Vorteile, die man aber nur kennenlernt, wenn man sich damit befasst und es auch (be)nutzt.

    Was mich betrifft, werde versuchen mich an das neue Startmenü zu gewöhnen. Wer A sagt, sollte auch B sagen

    Gruß
    Cherryman

  4. #3
    Super-Ralf
    nicht mehr wegzudenken Avatar von Super-Ralf

    AW: Genervt vom neuen Startmenü?

    Ja die Kacheln sind ja ganz nett und die kann ich anlegen und anordnen wie ich will, aber wenn ich auf "Alle Apps" klicke, nervt diese scrollerei und sucherei wenn ich ein Programm öffnen will. Mir fehlt die alte Anordnung in Ordnern einfach. Ich switche momentan zwischen dem alten und neuen Menü hin und her, weil ich auch versuchen möchte, mich daran zu gewöhnen. Aber die Ordneransicht war einfach übersichtlicher.

  5. #4
    FrankWGera
    Herzlich willkommen

    AW: Genervt vom neuen Startmenü?

    Hallo,

    es gibt jetzt Start10 als Nachfolger.

    Siehe Bild.

    -start10.jpg

  6. #5
    Ela
    Moderatorin Avatar von Ela

    AW: Genervt vom neuen Startmenü?

    Ja die Kacheln sind ja ganz nett und die kann ich anlegen und anordnen wie ich will, aber wenn ich auf "Alle Apps" klicke, nervt diese scrollerei und sucherei wenn ich ein Programm öffnen will.
    Ich mochte die Kacheln schon unter Win 8 und als kleiner Tipp:
    Man kann das Startmenü im Vollbildmodus (nicht den Tabletmodus) anzeigen lassen. Dort hat man dann wieder die Kacheln, die man selber nach Wunsch anordnen und gruppieren kann.
    Dort mit einem Klick auf den Button unten Links lässt sich die Seitenleiste mit allen Apps (Startmenüeinträge) einblenden.

  7. #6
    Super-Ralf
    nicht mehr wegzudenken Avatar von Super-Ralf

    AW: Genervt vom neuen Startmenü?

    Zitat Zitat von FrankWGera Beitrag anzeigen
    Hallo,

    es gibt jetzt Start10 als Nachfolger.

    Siehe Bild.

    -start10.jpg
    Danke, das wusste ich nicht. Gleich mal testen

    @Cherryman
    Ne, das hat mich unter Windows 8 / 8.1 schon genervt, da hatte ich schon immer Start8 benutzt.

  8. #7
    NetHunter
    nicht mehr wegzudenken Avatar von NetHunter

    AW: Genervt vom neuen Startmenü?

    Moin,

    ich benutze unter Windows 10 classic Shell, klappt hervorragend und kost nix
    Dto. hab ich auch erstmal die Schnellstartleiste aktiviert, so kann ich mit Windows 10 wie bisher mit WIN 7 gewohnt, arbeiten.

  9. #8
    Super-Ralf
    nicht mehr wegzudenken Avatar von Super-Ralf

    AW: Genervt vom neuen Startmenü?

    Hab jetzt Start10 installiert, läuft super

  10. #9
    Koepy
    knööpfe *klickklick*tilt*

    AW: Genervt vom neuen Startmenü?

    Hm.. Ich hatte unter Win 8 / 8.1 auch Classic Shell installiert, von Anfang an. Jetzt bei Win 10 hab ich mich mal etwas mit dem neuen
    Startmenü beschäftigt. Ich finde das neue Startmenü gar nicht mal sooo schlecht und habe Classic Shell erstmal wieder deinstalliert.
    Mal abwarten. ^^

  11. #10
    SevenSpirits
    R.I.P. Avatar von SevenSpirits

    AW: Genervt vom neuen Startmenü Start10?

    Noch ein heisser Insider-Tipp: Startmenue und Start Button Alternativen

  12. #11
    Dr. Cortana
    gehört zum Inventar Avatar von Dr. Cortana

    AW: Genervt vom neuen Startmenü Start10?

    Auf meinem Notebook brauche ich das Startmenü nur zum Runterfahren ...

    Alle Apps und Programme die ich benötige liegen in der Taskleiste .....die Links als Verknüpfungen auf dem Desktop.....und gut ist´s....

  13. #12
    aubai
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Genervt vom neuen Startmenü Start10?

    Classic Shell gefällt mir nicht, habe bei Windows 8.1 Pro immer Start8 benutzt, und jetzt bei Windows 10 Pro Start10 (Stardock)

Ähnliche Themen

  1. [gelöst] Backup vom alten PC auf einen neuen aufspielen
    Von sigurt im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.09.2014, 22:24
  2. System: Mehrere Menüeinträge vom kleinen Startmenü (Win + X) funktionieren nicht
    Von markymark im Forum Windows 8 und Windows RT
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 07.11.2013, 15:50
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.09.2013, 17:13
  4. Frage: Wie findet Ihr die Reste vom "alten" Startmenü?
    Von Analytiker im Forum Windows 8 und Windows RT
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.03.2012, 15:03

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •