Ergebnis 1 bis 11 von 11
Danke Übersicht3Danke
  • 2 Post By gial
  • 1 Post By Dreifels
Thema: verrücktes Filesystem änderbar? $Windows.~BT $Windows.~WS OnDiskSnapshotProp Ich habe von Win7 /64 ultima gestern auf Win10 Pro Build 10240 das Update bekommen. Ich hatte zuvor meine 2 ...
  1. #1
    Dreifels
    treuer Stammgast

    Frage verrücktes Filesystem änderbar? $Windows.~BT $Windows.~WS OnDiskSnapshotProp

    Ich habe von Win7 /64 ultima gestern auf Win10 Pro Build 10240 das Update bekommen.

    Ich hatte zuvor meine 2 Festplatten wie folgt (weil SSD nachträglich anstelle CD/DVDR eingebaut und mit Paragon die SSD zum Bootlaufwerk und C: F: gemacht:

    Platte 0 (reguläre HDD) mit D: E: G: | Platte 1 (SSD) unmounted SYSTEM, C:, F: (F: logisch)

    Aber jetzt hab ich:

    Platte 1 (SSD) (in der Reihenfolge)
    unmounted: System, 300 MB, Primär (2 Files je 20 MB mit Endung )_OnDiskSnapshotProp
    C: 50 GB, Primär
    unmounted: 450 MB, Primär ( File $MFT::$BITMA ) 8 KB und Winre.wim 333.68 MB
    F: 61 GB, Logisch

    und in C: die Ordner
    $Windows.~BT
    $Windows.~WS

    sowie die Files
    Windows.Old.win 4,17GB
    install.esd 2,65 GB


    Dadurch kann ich C: (Primär) und F: ( logisch) nicht mehr zu einem Laufwerk zusammenfügen.

    Außerdem ist mir unklar, was was ist/macht/wofür gebraucht wird und/oder löschbar oder verschiebbar ist
    Geändert von Dreifels (05.08.2015 um 16:02 Uhr)

  2. #2
    corvus
    gehört zum Inventar Avatar von corvus

    AW: verrücktes Filesystem änderbar? $Windows.~BT $Windows.~WS OnDiskSnapshotProp

    Dieses Stripeset oder wie man das nennt wird wohl ruiniert sein. Das schreit nach Clean Install.

  3. #3
    Dreifels
    treuer Stammgast

    AW: verrücktes Filesystem änderbar? $Windows.~BT $Windows.~WS OnDiskSnapshotProp

    nee, sicherlich nicht
    erst mal erklären, was welches FIle macht/benötigt wird
    dann wie die beiden unmounted Partations verschiebbar oder ob was löschbar ist.
    Mit DiskDirector kann ich alles ändern, aber ich muss wissen, was weg kann, was zu sichern ist, und was WIn10 wo benötigt.
    Deine Antwort ist reine Faulheit, was konkret zu erklären, oder du weist es nicht. Aber da Win10 nicht broken ist, gibt es keine Grund zu einem clean install, ausser Denkfaulheit.

  4. #4
    corvus
    gehört zum Inventar Avatar von corvus

    AW: verrücktes Filesystem änderbar? $Windows.~BT $Windows.~WS OnDiskSnapshotProp

    Ich gehe davon aus, daß solche zudammengefügten Volumes ähnlich empfindlich wie ein Raid sind. Aber richtig, recht Ahnung hab ich nicht, nur kein gutes Gefühl.
    Das noch sensiblere Upgrade wird wohl eh nicht klappen so. Also die Ordner löschen. Erst mal sfc -scannow probieren. Dann von Hand den Rest. Wenn es sich sperrt, mit dem Unlocker Tool o.ä. Wenn dann das Filesystem noch konsistent ist(Scandisk), müßte es wieder okay sein.

  5. #5
    Dreifels
    treuer Stammgast

    AW: verrücktes Filesystem änderbar? $Windows.~BT $Windows.~WS OnDiskSnapshotProp

    > Aber richtig, recht Ahnung hab ich nicht

    also, damit ist Dein Rat jedenfalls mindestens so unbrauchbar, wie kein Rat. Aber danke, daß Du wenigstens Deine Unkenntnis zugibst.

    Diese meine Frage oben muss von jemandem beantwortet werden, der explizit weis, was diese Files sind, und wie (und ob) benötigt und/oder temporär ausgelagert werden können.

    Im Grunde wäre ein Zusammenfügen der 4 Partitions (oder 3 davon) und Verschieben des Inhalts an andere Stelle nicht besonders kompliziert.

    Irgendwo hab ich auch mal gelesen, dass man das erste (das 300 MB) gar nicht mehr braucht, das wäre das (leere) alte Systemverzeichnis von Win7, nur, hier ist es nicht leer.

    Die neue, die störende 450MB, wäre der Recovery-Teil von Win10 (aber der wäre u.U. auch nicht zwingend notwendig, wenn man ein komplettes Image hat, und bei einem Update stellt sich sowieso die Frage, was ein Recovery überhaupt soll, das ist eigentlich nur bei Fabrikneuen Notebooks, die keine CD/DVD mehr mitgeliefert bekommen, sondern eben das Recovery auf der HDD haben.)

    Fragt sich also primär: was ist mit der alten 300MB Partition. Kann man die killen bzw. an die Primäre Partition anklemmen und dann Inhalt löschen? Dann könnte man in 2 Schritten das andere reparieren: (1) die 450er Partition mit der primären verbinden, Inhalt sichern, dann (2) die Logische Partition mit der Primären auch verbinden zu einem Laufwerk C: und dann am Ende oder ganz an den Anfang von C: einen 500MB Bereich schaffen, dort den Inhalt der 450 Partition hinschieben, dann diesen Teil abtrennen von C: und wieder zu einer unmounted primären Partition machen, oder, wenn man das nicht unbedingt in einer separaten und versteckten Partition braucht, einfach auf C: lassen (oder löschen).

    Also kein grundsätzliches Problem, wenn man weis, was das genau ist und wie/wann/wofür gebraucht. Für so was mach ich kein Clean Setup, das gibt eh nur neue Probleme, ist schliesslich kein neues Gerät sondern lebendes Update.

  6. #6
    corvus
    gehört zum Inventar Avatar von corvus

    AW: verrücktes Filesystem änderbar? $Windows.~BT $Windows.~WS OnDiskSnapshotProp

    Ichse wieder: Du willst einfach die C-Partition vergrößern. Dann muß alles von der F gerettet werden, bevor diese gelöscht wird, dadurch entsteht unpartitionierter Bereich zum Vergrößern von C. Würde ich aber erst nach dem Win 10 Update machen, wenn es denn funktioniert, das braucht drei der vier Files. Klappt es nicht, kann man mit Tools die ESD Datei in eine Win 10 Iso umwandeln, die allerdings nicht beim Upgrade verwendet werden kann. Den Rest würde ich in Ruhe lassen. Die 300 MB Partition wird von Win 10 als "System Reserved" verwendet wie bisher auch, oder gelöscht, falls sie zu klein ist. Ist dann wohl unpartitioniert.

  7. #7
    Dreifels
    treuer Stammgast

    AW: verrücktes Filesystem änderbar? $Windows.~BT $Windows.~WS OnDiskSnapshotProp

    die jetzige Aufteilung der Platte nicht verstanden?

    die neue unmounted 450 Partition (die ist partoniert) liegt zwischen den beiden, und davor die (evtl.) nicht mehr gebrauchte System Partition (unmounted, aber partioniert).
    Ein Zusammenfügen der Platte zu einer primären Partition geht nur, wenn der 450M Teil dazwischen weg ist. Win10 hat also die Platte unbrauchbar gemacht, weil keine Änderungen mehr gehen.

    C: ist randvoll, F: ist praktisch leer, die neue 450er klemmt dazwischen. Muss ich entweder zur F: oder zur C: verbinden, dann C: und F: verbinden. Aber was passiert, wenn dich die 450er als unmounted Partition lösche und der Inhalt auf C: oder F: ist ? Ich muss ja 2x booten.

  8. #8
    gial
    lernt immer noch dazu Avatar von gial

    AW: verrücktes Filesystem änderbar? $Windows.~BT $Windows.~WS OnDiskSnapshotProp

    Deine Probeme kannst du sehr leicht lösen mit: http://www.drwindows.de/hardware-too...rtitionen.html Damit lassen sich alle Partitionen und unmounted Bereiche so verschieben und umordnen, wie du möchtest, sodass sie da liegen, wo du sie gebrauchen kannst.
    tomto-07 und der.uwe bedanken sich.

  9. #9
    corvus
    gehört zum Inventar Avatar von corvus

    AW: verrücktes Filesystem änderbar? $Windows.~BT $Windows.~WS OnDiskSnapshotProp

    Win 10 hat noch nichts unbrauchbar gemacht, solange noch der Vorgänger läuft. Man muß jetzt die Downloadfiles von Win 10 entweder löschen und die HD mit dem alten Windows neu partitionieren, oder das Update anleiern, und es dann machen, oder dem erfolgten Win 10 Update nen Win 10 Clean Install nachschieben, im Setup sollte man dann auch partitionieren können.Dann ist aber, der Inhalt der Systempartition und der der Datenpartition, die ist ja eh nicht zu retten.
    Wenn schon Win 10 läuft, dann frag' ich kich, warum die Sicherung in "Windows.old" bloß 5GB groß ist, das klingt eher nach nem nicht konsequent deinstallierten Rest von etwas Älterem.

  10. #10
    Dreifels
    treuer Stammgast

    AW: verrücktes Filesystem änderbar? $Windows.~BT $Windows.~WS OnDiskSnapshotProp

    > warum die Sicherung in "Windows.old" bloß 5GB groß ist, das klingt eher nach nem nicht konsequent deinstallierten Rest von etwas Älterem

    also eben doch Win10 Update Murks.

    Die Anforderung und so ist es auch beworben ist: Update laufen lassen, fertig, nichts mehr gross neu partionieren u.ä.

    Hier war ein Wi7/64 ultima und uwrde automatisch auf WIn10 geupdated, also ist jedes oben beschriebene Problem ein Problem des automatischen Updates, das nicht richtig gearbeitet hat.

    Alles andere sind Windows-hörige Entschuldigungsrituale und Lobhudeleien (wie hoch ist das Honorar dafür?)
    VistExperiment bedankt sich.

  11. #11
    VistExperiment
    gehört zum Inventar

    AW: verrücktes Filesystem änderbar? $Windows.~BT $Windows.~WS OnDiskSnapshotProp

    war ein Wi7/64 ultima und uwrde automatisch auf WIn10 geupdated
    .....Du meinst wohl eher gedowngradet !? :-) ...Upgrade ist (bis jetzt) zuviel gesagt .

    .....oh Schreck , habe jetzt auf einem Win-7-PC das Win-10-Symbol (zum Download) , hätte ich
    bloß die automatischen Updates abgestellt , G.s.D. habe ich ein Voll-Backup . :-)

Ähnliche Themen

  1. [gelöst] Standardprogramme nicht änderbar
    Von MED-MEDIA im Forum Windows 8 und Windows RT
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.11.2014, 05:08
  2. Grafikkarte: Bildschirmauflösung nicht änderbar
    Von Espiritox im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 25.10.2014, 00:03
  3. System: Maximaler Speicher in MSconfig nicht änderbar
    Von floumitou im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.06.2013, 01:22
  4. Frage: Design nicht änderbar
    Von dragonguide im Forum Windows Vista allgemein
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 11.02.2011, 12:14

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162