Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 33
Danke Übersicht27Danke
Thema: Nach Win10-Update PC zurücksetzen: Fehler INACCESSIBLE_BOOT_DEVICE Edit: Problem gelöst (siehe Seite 3) Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit der (Neu-) Installation von Windows 10. Bisher ...
  1. #1
    zaddo
    bekommt Übersicht

    Unglücklich Nach Win10-Update PC zurücksetzen: Fehler INACCESSIBLE_BOOT_DEVICE

    Edit: Problem gelöst (siehe Seite 3)


    Hallo zusammen,

    ich habe ein Problem mit der (Neu-) Installation von Windows 10. Bisher hatte ich Windows 7 installiert mit einer Lizenz von der Uni. Nach dem automatischen Update auf Windows 10 wollte ich gerne einmal "Format C" machen und mein System neu aufsetzen, weil viel altes Zeug drauf ist. Leider musste ich dann feststellen, dass das mit Windows 10 und ohne Windows-Datenträger gar nicht soo einfach ist. Habe dann in Windows 10 "Diesen PC zurücksetzen" gewählt und "alle Daten löschen" ausgewählt.

    Der Vorgang "Dieser PC wird zurückgesetzt" lief auch brav bis 100% durch, leider kommt anschließend immer der Fehler:

    Auf dem PC ist ein Problem aufgetreten. Er muss neu gestartet werden. Es wird ein Neustart ausgeführt.
    INACCESSIBLE_BOOT_DEVICE

    Ich kann also nichts mehr machen. Habe schon kurz recherchiert, was man bei diesem Fehler so tun könnte, und bin darauf gestoßen: http://www.drwindows.de/windows-8-al...ot-device.html
    Hier soll man im BIOS unter "SATA configuration" die Einstellung von "RAID" auf "AHCP" stellen. Leider geht das bei mir gar nicht; ich kann in einer ähnlichen Einstellung allerdings nur zwischen IDE und AHCI auswählen - beides ohne Erfolg.

    Ich sollte noch erwähnen, dass ich auf meinem PC eine Parallel-Installation von Ubuntu hatte und nach wie vor habe. Ich hatte eigentlich gedacht, dass das PC-Zurücksetzen die gesamte Festplatte löschen würde, allerdings wurde anscheinend nur die Windows-Partition gelöscht. Nach wie vor erscheint beim Booten also ein Menü von "GNU GRUB Version 2.02~beta2-9ubuntu1", in welchem ich zwischen "Windows 7 (loader)", "Ubuntu" sowie einigen anderen Diagnose-Tools von Ubuntu auswählen kann. Der Punkt "Windows 7 (loader)" führt zum beschriebenen Problem während der Installation von Windows 10. Ubuntu kann ich ganz normal starten. Eventuell hat dieses Auswahl-Menü ja mit dem besagten Fehler "INACCESSIBLE_BOOT_DEVICE" zu tun.

    Ich weiß nicht so recht, was ich jetzt machen soll, da ich meine Windows-10-Lizenz bzw. den Schlüssel nicht kenne und auch im Moment nicht so richtig auslesen kann. Wollte zunächst einmal eine Windows 10-ISO runterladen und auf DVD brennen, aber bin nichtmal da sicher, welche Version ich eigentlich brauche. Zudem bricht der Download der ISO-Datei von https://www.microsoft.com/de-de/soft...d/windows10ISO immer mit einem "unbekannten Netzwerkfehler" ab.

    Ich kann über Ubuntu komplett auf den PC zugreifen, auch auf die Windows-Partition. Windows hingegen konnte nie auf meine Ubuntu-Partition zugreifen. Einfach eiskalt ein echtes "format C" mit einer Windows-DVD oder über Ubuntu oder so möchte ich nicht so gern machen, weil ja dann meine Windows 10 Lizenz futsch ist, wenn ich nicht irre... Oder gibt es eine Möglichkeit, die auszulesen?

    Hat jemand da Hilfe für mich? Ich freue mich über jeden Ratschlag!

    Zu meinem PC: Ich besitze ein Dell Studio 1555 mit Core 2 Duo P8600 und 4 GB Arbeitsspeicher, falls das von Relevanz ist.
    Geändert von zaddo (07.08.2015 um 13:11 Uhr) Grund: Problem gelöst

  2. #2
    Shiran
    Bin schon Groß!! Avatar von Shiran

    AW: Nach Win10-Update PC zurücksetzen: Fehler INACCESSIBLE_BOOT_DEVICE

    Hallo zaddo ; Willkommen!
    Nach wie vor erscheint beim Booten also ein Menü von "GNU GRUB Version 2.02~beta2-9ubuntu1", in welchem ich zwischen "Windows 7 (loader)", "Ubuntu" sowie einigen anderen Diagnose-Tools von Ubuntu auswählen kann. Der Punkt "Windows 7 (loader)" führt zum beschriebenen Problem während der Installation von Windows 10.
    Hier ist Dir jetzt der Grub_Bootloader mit Win_10 in die Quere gekommen!
    Es wäre gut wenn Du Win_7 daraus entfernst,das gibt es ja nicht mehr!!
    Und Win_10 hat wohl seinen eigenen geschrieben??
    Windows KENNT KEIN Ubuntu/Linux!!
    Oder Du mußt mit dem Grub das Bootmenue NEU schreiben lassen,da Ubuntu/Linux mit Win im Bootmenü klar kommt!!
    Terrier! bedankt sich.

  3. #3
    zaddo
    bekommt Übersicht

    AW: Nach Win10-Update PC zurücksetzen: Fehler INACCESSIBLE_BOOT_DEVICE

    Hej, vielen Dank für die Antwort.
    Also Win7 muss ich aus dem Bootloader nicht entfernen, das hieß nur noch Windows 7, war aber de facto schon Windows 10. Also nur der Eintrag hieß noch so. Mittlerweile hat sich der Eintrag im Grub Bootloader auch geändert, das heisst jetzt nicht mehr "Windows 7 (loader)" sondern irgendwas mit "Windows Recovery System" oder so. Wie es letztlich heisst ist ja auch egal, wichtig ist ja eigentlich nur, dass es dann zum Fehler in der Win10-Installation führt...
    Du hast geschrieben, ich solle das Bootmenü neu schreiben lassen. Kannst du das näher erklären?
    Terrier! bedankt sich.

  4. #4
    gial
    lernt immer noch dazu Avatar von gial

    AW: Nach Win10-Update PC zurücksetzen: Fehler INACCESSIBLE_BOOT_DEVICE

    Terrier! bedankt sich.

  5. #5
    Shiran
    Bin schon Groß!! Avatar von Shiran

    AW: Nach Win10-Update PC zurücksetzen: Fehler INACCESSIBLE_BOOT_DEVICE

    Das solltest Du machen,zaddo >>

    Eigentlich sollte es möglich sein das Windows upzugraden und dann unter Ubuntu ein Grub Update durchzuführen -> "sudo update-grub".
    Sollte aber Windows 10 deinen Bootloader überschreiben .... dann musst Du per Live-CD oder SuperGrub-Disk den Bootloader auf /dev/sda neu schreiben lassen.

    EasyBCD kann mit UEFI nicht so recht!
    zaddo bedankt sich.

  6. #6
    zaddo
    bekommt Übersicht

    AW: Nach Win10-Update PC zurücksetzen: Fehler INACCESSIBLE_BOOT_DEVICE

    Hej Shiran, danke für die Antwort!
    Wenn ich euch richtig verstehe, muss ich erst den GRUB Bootloader "deaktivieren" (?), damit Windows 10 vernünftig installiert werden kann? Und dann anschließend den Bootloader wieder aktivieren? Warum sollte ich denn GRUB überhaupt updaten? Mein Problem ist ja, dass die Win10-Installation nicht durchläuft...
    Shiran bedankt sich.

  7. #7
    gial
    lernt immer noch dazu Avatar von gial

    AW: Nach Win10-Update PC zurücksetzen: Fehler INACCESSIBLE_BOOT_DEVICE

    Warum sollte ich denn GRUB überhaupt updaten? Mein Problem ist ja, dass die Win10-Installation nicht durchläuft...
    Wenn du auf Linux verzichten kannst, brauchst du den Grub natürlich nicht mehr. Wenn dein Win10-Upgrade bereits aktiviert war, kannst du Windows 10 clean auf die komplett gelöschte Platte installieren.
    Schau dir mal diese Bilderstrecke an:
    Windows 10: So verluft die Installation - Bilder, Screenshots - COMPUTER BILD
    Besonders wichtig:
    Bild 3: Keyeingabe überspringen
    Bild 5: Benutzerdefiniert wählen
    Bild 6: Alles löschen und den dann nicht zugewiesenen Speicherplatz zur Installation auswählen.
    Bild 9: Keine Keyeingabe
    Installationsdatenträger hier. Windows 10 ISO Dateien stehen zum öffentlichen Download bereit - Dr. Windows
    zaddo bedankt sich.

  8. #8
    anweile67
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Nach Win10-Update PC zurücksetzen: Fehler INACCESSIBLE_BOOT_DEVICE

    Hi,
    Hatte das gleiche Problem mit der Fehlermeldung. Habe aber keine 2 OS. Hab die win 7dvd eingelegt. Hat ebenfalls gesagt das auf der Partition kann Windows nicht installiert werden. Kein gbr System. Formatieren half auch nicht.Alle partionen gelöscht und zusammengeführt. Hatte immer noch nicht geholfen. Habs dann nochmals mit dem usb stick win 10 probiert. Win 10 sagte dann was von einem mbr System. Nochmals formatiert. Dann ließ sich win10 installieren. Alle key abfragen übersprungen, auch wenn ich den Key vorher ausgelesen habe. Nach Installation hat sich Rechner von selbst aktiviert da das upgrade ja durchgeführt wurde. Lass ihn danach in ruhe Updates ziehen. Läuft jetzt einwandfrei. Vielleicht hilft dies auch.
    zaddo bedankt sich.

  9. #9
    zaddo
    bekommt Übersicht

    AW: Nach Win10-Update PC zurücksetzen: Fehler INACCESSIBLE_BOOT_DEVICE

    Erstmal ein großes Danke! für eure Tipps!

    Also alles zu löschen (einschließlich Ubuntu) war ja ohnehin mein Plan, es ist also nicht so, dass ich Ubuntu oder Grub oder so noch "brauche". Ich denke mal, dass Win 10 bereits aktiviert war; ich habe es mehrere Tage genutzt und hatte natürlich vorher auch schon ein aktiviertes Win7 drauf, das dann geupdated wurde.

    Ihr sagt mir also, ich kann Win10 installieren, ohne einen Key einzugeben; und der erkennt dann nachher trotzdem "automatisch" meine Lizenz anhand des vorhandenen Systems? Davor hatte ich ja ein wenig Angst...

    Wie sollte ich denn am besten die Platte "komplett löschen"? Unter Linux? Oder mit einer Windows-DVD?
    Shiran bedankt sich.

  10. #10
    anweile67
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Nach Win10-Update PC zurücksetzen: Fehler INACCESSIBLE_BOOT_DEVICE

    Ich würde es mit eine ein dvd probieren. Der win10 stick hat die option nich gebracht . Erst nach formatieren mit der win7 dvd.

  11. #11
    gial
    lernt immer noch dazu Avatar von gial

    AW: Nach Win10-Update PC zurücksetzen: Fehler INACCESSIBLE_BOOT_DEVICE

    Zitat Zitat von zaddo Beitrag anzeigen
    Wie sollte ich denn am besten die Platte "komplett löschen"? Unter Linux? Oder mit einer Windows-DVD?
    Während des Installationsvorgangs hast du die Möglichkeit, alles zu löschen und dann in den nicht zugewiesenen Speicherplatz zu installieren. Siehe Bild 6 in der von mir in #7 verlinkten Bilderstrecke.
    zaddo bedankt sich.

  12. #12
    zaddo
    bekommt Übersicht

    AW: Nach Win10-Update PC zurücksetzen: Fehler INACCESSIBLE_BOOT_DEVICE

    Ich muss noch einmal explizit nachfragen:
    Ich kann also Win10 installieren, ohne einen Key einzugeben; und der erkennt dann nachher trotzdem "automatisch" meine Lizenz anhand des vorhandenen Systems?

    Wenn ja, dann wird sofort formatiert

  13. #13
    gial
    lernt immer noch dazu Avatar von gial

    AW: Nach Win10-Update PC zurücksetzen: Fehler INACCESSIBLE_BOOT_DEVICE

    Ich kann also Win10 installieren, ohne einen Key einzugeben
    Ja, das kannst du, vorausgesetzt Windows 10 wurde nach dem Upgrade auf diesem Gerät bereits aktiviert.

    und der erkennt dann nachher trotzdem "automatisch" meine Lizenz anhand des vorhandenen Systems?
    Ja, anhand eines "Identifizierungscodes", der beim erfolgreichen Upgrade auf deinem Gerät generiert wurde, erkennt der Aktivierungsserver automatisch deine Berechtigung.
    zaddo bedankt sich.

  14. #14
    karle
    bekommt Übersicht

    AW: Nach Win10-Update PC zurücksetzen: Fehler INACCESSIBLE_BOOT_DEVICE

    Ich hatte nach dem Update genau das gleiche Problem. Es ist eine Clean Installation ohne Multiboot.
    Fehler INACCESSIBLE BOOT DEVICE
    Es half nur ein zurück setzen von Windows 10. Leider waren dann alle meine Programme weg, die ich nachher neu installieren musste.
    Da kann doch mit dem Update was nicht stimmen.

    gruß
    karle

  15. #15
    zaddo
    bekommt Übersicht

    AW: Nach Win10-Update PC zurücksetzen: Fehler INACCESSIBLE_BOOT_DEVICE

    Dann versuche ich mich mal an einer Neuinstallation :-S Drückt mir die Daumen
    Shiran und gial bedanken sich.

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Installation: Fehler beim Zurücksetzen
    Von LumiaHans im Forum Windows 10 Desktop
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.07.2015, 18:56
  2. System: Laptop nach Update auf Windows 8.1 zurücksetzen
    Von Heico im Forum Windows 8 und Windows RT
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.06.2014, 22:00
  3. [gelöst] Fehler bei Browsern nach Update
    Von dslmaus1 im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.05.2011, 06:55
  4. Fehler nach Update (Startmenü/Systemwiederherstellung)
    Von Carmen-B im Forum Probleme mit Patches und Windows Update
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.04.2008, 06:57
  5. Viele Ereignis Fehler nach Update
    Von dan11 im Forum Probleme mit Patches und Windows Update
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.03.2008, 18:56

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163