Ergebnis 1 bis 4 von 4
Danke Übersicht3Danke
  • 2 Post By WinUser123
  • 1 Post By MSFreak
Thema: Windows 10 erste Erfahrungen Hallo, ich habe mich hier mal angemeldet um meine Erfahrungen zu teilen. 1. Umstieg von Windows 7 HP (neu aufgesetzt ...
Markiere dieses Thema als ungelöst.…
  1. #1
    WinUser123
    Gast

    Windows 10 erste Erfahrungen

    Hallo,
    ich habe mich hier mal angemeldet um meine Erfahrungen zu teilen.

    1. Umstieg von Windows 7 HP (neu aufgesetzt mit allen Programmen und Userdaten!!!) auf Windows 10 HP über den Upgrade-Prozess.
    Ergebniss= leider nicht zu gebrauchen, Fehler in wichtigen Programmen (Warenwirtschaft mit MySQL und weitere)
    Lösung= Windows 7 neu, auf neuer Partition, aufgesetzt incl. alle vorhandenen und aktuellen Update (keine weiteren Programme) Danach Upgrade auf Windows 10. Danach alle benötigten Programme, jetzt funktioniert es.
    2. Zur E-Mail App
    Ich habe zwei Microsoft Konten. Etwas Verwirrung ist da bei mir entstanden. Welches Konto ist jetzt aktuell.
    Die App möchte das ich mich mit dem einen oder dem anderen Password anmelde je nach dem welche E-Mail ich abrufen will.
    Lokal angemeldet fragt es auch nach einem Password für das eine oder das andere. Aber es gibt doch nur einen User der am Laptop angemeldet ist.
    Lösung= App deaktiviert, Lokale Anmeldung, Mozilla Thunderbird installliert, Konten angemeldet, so kann ich meine E-Mail von verschiedenen Konten abrufen.
    3. Zu EDGE
    Sehr wenig Einstellmöglichkeiten.
    Werbung nervt.
    Umstieg auf Internetexplorer 11 befriedigt nur Teilweise.
    Selbst bei gleicher Einstellung wie unter Windows 7 produziert das Programm eine erstaunliche Systemlast.
    Aufbau der Internetseiten sehr langsam bis gar nicht.
    Lösung= Mozilla Firefox
    4. Anmeldung am System mit einem Microsoft Konnto.
    Systemlast macht den Akku leer.
    Lösung= Lokale Anmeldung, Deaktivierung aller Syncronisierungen aller App
    5. G-Data Internet Security
    Hier habe ich eingestelt das Stündlich Update erfolgen.
    Zu Beginn des Update meldet Windows, dass kein Anti Spyware, Defender noch G-Data aktiv ist.
    Verschwindet von allein.
    6. One Drive
    Funktioniert bei Lokaler Anmeldung nicht. Es wird zwar angezeigt das und was alles noch alles syncroniert werden soll, es passiert aber nichts.
    Bei gleichen Einstellungen auf einem anderen PC funktioniert es.
    7. Canon Ixus 860IS
    Angeschlossen und erkannt.
    Import der Bilder in die Foto App funktioniert nicht (Fehlermeldung).
    Kopieren im Explorer nicht erlaubt, Zugriff verweigert.
    Lösung= Im Explorer, einfaches Kopieren aus dem Verzeichnis der Kammera/SD-Karte nach Hi-Drive (Strato) funktioniert. Seltsam

    Fazit
    Finde ich Windows 10 gar nicht schlecht.
    Der hohe Stromverbrauch ist auffallend, wenn alles was irgend wo hin funken darf aktiviert ist.
    Brauchbar wird alles wenn man sich nur lokal anmeldet.

    Das wars für heute
    Grüße

  2. #2
    MSFreak
    gehört zum Inventar Avatar von MSFreak

    AW: Windows 10 erste Erfahrungen

    Dann viel Spaß mit Windows 10
    Zu dem hohen Stromverbrauch gibt es hier einige Threads, einfach mal suchen.
    Henry E. bedankt sich.

  3. #3
    Schwänchen
    nicht mehr wegzudenken Avatar von Schwänchen

    Lächeln AW: Windows 10 erste Erfahrungen

    Hallo WinUser123,
    willkommen im Forum. Schön, dass dir Win10 weitestgehend gefällt. Hier mal ein Link zu zwei Threats, die sich auch mit den ersten Erfahrungen beschäftigen: http://www.drwindows.de/windows-10-d...dows-10-a.html und http://www.drwindows.de/windows-10-d...dows-10-a.html da findest du sicher noch weitere Anregungen!
    Ich persönlich finde Edge eigentlich ziemlich gut, aber das ist Ansichts- und Geschmackssache.
    Das mit dem hohen Stromverbrauch hab ich schon bei vielen gelesen. ich kann bei mir keinen Unterschied zu Win8.1 feststellen, trotz laufender Hintergrund-Synchronisierung. Ist eventuell auch Hardware abhängig!?

    Lg Schwänchen

  4. #4
    Manta1102
    Ohne Titel Avatar von Manta1102

    AW: Windows 10 erste Erfahrungen

    Durch Zufall entdeckt
    Bei Windows 8.1 konnte man die Apps durch runterziehen auf die Taskleiste und warten bis sie sich gedreht hat komplett beenden.
    Hat man die App nur über das Kreuz oben rechts geschlossen blieb sie im Hintergrund noch aktiv. Das konnte man gut im Taskmanager verfolgen.
    Das runterziehen um die App zu schließen gibt es jetzt bei Windows 10 nicht mehr.(da dreht sich nichts mehr) Die App wird jetzt beim klicken auf das Kreuz oben rechts komplett beendet.

Ähnliche Themen

  1. [gelöst] Erfahrungen mit dem letzten Update Windows 8.1
    Von WoPan im Forum Windows 8 und Windows RT
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.08.2014, 23:26
  2. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 31.05.2014, 23:52
  3. Erfahrungen mit Windows 8.1 Preview
    Von WolfgangB im Forum Windows 8 und Windows RT
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.08.2013, 17:22
  4. [gelöst] Erste Schritte mit dem Surface mit Windows 8 RT (über die Erfahrungen eines PC-Laien)
    Von SrWorks im Forum Windows 8 und Windows RT
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.02.2013, 19:02
  5. Diskussion: Windows 7 RC - Erfahrungen
    Von PoooMukkel im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 17.05.2009, 21:16

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163