Ergebnis 1 bis 9 von 9
Danke Übersicht7Danke
  • 1 Post By Schwänchen
  • 1 Post By Potrimpo
  • 1 Post By Schwänchen
  • 1 Post By Potrimpo
  • 3 Post By Potrimpo
Thema: Autom App-Updates: Das ist ein schlechter Witz sein und ein Fall von geht gar nicht!! Ich habe ca. 400-500 Apps gekauft, teilweise aber auch wegen Aktionen billiger bekommen und ein Teil war schon installiert. Für ...
  1. #1
    Potrimpo
    treuer Stammgast

    Autom App-Updates: Das ist ein schlechter Witz sein und ein Fall von geht gar nicht!!

    Ich habe ca. 400-500 Apps gekauft, teilweise aber auch wegen Aktionen billiger bekommen und ein Teil war schon installiert.

    Für diese Apps (zum großen Teil Graphic Novels, aber auch z.B. Treasures of Montezuma etc.) gibt es mittlerweile Updates (zum großen Teil marginale Änderungen der Optik) - nach den automatisierten Updates soll ich jetzt jeden Titel, den ich bereits bezahlt habe, neu kaufen (mit einem Update ist bei den meisten Anbietern eine neue Gebühr fällig)? Weil ich die Updates nicht stoppen kann und sie aber lokal installiert sind?

    Microsoft schafft es also, durch die automatisierten Updates, dass meine "gekauften" Versionen ungültig werden? Die Keys gelten nur für die alten, nicht für die "optimierten" Versionen. Zahlt jetzt MSFT die neuen Gebühren?

    Martin, lass mal Deine Kontakte spriessen, es kann doch wohl nicht sein, dass mir MSFT durch die automatisierten Updates meine Vollversionen zerstört.

    Oder macht MSFT das zukünftig auch - ich habe Office 2010 gekauft und durch das automatisierte Update bin ich gezwungen Kohle für 2013/365 zu zahlen, ohne dass der Anwender das beeinflussen kann und kann das alte nicht mehr nutzen, obwohl bezahlt?

    Bei mir betrifft es "nur" ungefähr 200 Apps, die ich jetzt noch einmal neu kaufen müsste.

    Ein Fall von: Geht überhaupt nicht!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Autom App-Updates: Das ist ein schlechter Witz sein und ein Fall von geht gar nicht!!-0c3f17a2e9305092ce17cdc18c72e57dc8dffd72.jpg

    (Bild ergänzt)
    Geändert von Potrimpo (08.08.2015 um 17:54 Uhr)

  2. #2
    hsgipsy
    treuer Stammgast

    AW: Autom App-Updates: Das ist ein schlechter Witz sein und ein Fall von geht gar nic

    Genau, bestimmte Updates nicht installieren, aber dann gewaltig gegen Microsoft wettern, wenn die Kiste sich einen Virus oder sonstiges einfängt.
    Übrigens, bei mir läuft auf einem Rechner Office 2010 und auf einem anderen Office 2013.
    Ich muß aber nichts zahlen.

  3. #3
    Potrimpo
    treuer Stammgast

    AW: Autom App-Updates: Das ist ein schlechter Witz sein und ein Fall von geht gar nic

    hsgipsy - es geht eben nicht um sicherheitsrelevante Updates. Hier geht es um Spiele die per Update neue Levels bekommen haben - die ich aber nicht brauche. Und um Bücher, die jetzt ein wenig optisch angepasst wurden. Es handelt sich nicht um Updates zur Security. Jetzt soll ich aber die Spiele-Level dazu kaufen und die Comics auch noch einmal - und kann die alten nicht einmal mehr spielen/lesen.

    Was würdest Du davon halten, dass MSFT jetzt Dein Office 2010 und 2013 auf eine Abo-Version 365 - gegen Kohle - upgraded und Du kannst die alten Versionen nicht einmal mehr offline benutzen, obwohl Du dafür gezahlt hast.

  4. #4
    Iskandar
    Lernt nie aus Avatar von Iskandar

    AW: Autom App-Updates: Das ist ein schlechter Witz sein und ein Fall von geht gar nic

    Im Fall von Montezuma auf deinem Screen,hast du dir wohl einfach eine Demoversion runtergeladen und wenn man die Vollversion haben will,muss man halt zahlen. das ist der normale Weg und den gibt der Spielehersteller vor und nicht Microsoft.
    Könntest du bitte mal einen Artikel hier posten,wo ansatzweise das bestätigt wird,was du hier behauptest?

    Bis dato konnte man im Store in den Settings die automatischen Updates ausschalten. Hab gehört.das sei nun bei Home Nutzern aktiviert und ausgegraut. Bei mir ist das nicht,was daran liegen wird,dass ich die Pro Version habe.
    So oder so,gibt es Informationen,dass diese Ausgrauung beim nächsten Update für Win 7 wohl wieder entfernt werden soll.
    Ich kann mir jedoch zurzeit nicht vorstellen,dass dieses Store Zwangsupdate auch für privat gekaufte Games gelten soll und sicher auch nicht für Office. Ich bitte um Beweis!

  5. #5
    Schwänchen
    nicht mehr wegzudenken Avatar von Schwänchen

    Idee AW: Autom App-Updates: Das ist ein schlechter Witz sein und ein Fall von geht gar nic

    Hallo Potrimpo,

    dieses App-Updates werden doch aber sicherlich nicht über Windows-Updates geladen, sondern über den Store, oder?!? Hast du mal versucht dort in den Einstellungen (zu finden über das Profilbild im Store oben rechts) die Einstellung abzuschalten?
    Ich kann da komischer Weise nichts abstellen, weil das steht, ich solle meinen Systemadministrator fragen (obwohl ich als Administrator angemeldet bin). Weiß da zufällig jemand Rat?

    Lg Schwänchen

    edit: @Iskandar Deine Antwort kam wohl, als ich beim Schreiben war. Wenn ein Update die Funktion wieder freischaltet, wäre das super. Das mit dem Systemadministrator versteh ich trotzdem nicht!? Na ja, abwarten und Tee trinken
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Autom App-Updates: Das ist ein schlechter Witz sein und ein Fall von geht gar nicht!!-einstellungenstore.jpg  
    Geändert von Schwänchen (08.08.2015 um 21:41 Uhr) Grund: Ergänzung
    der.uwe bedankt sich.

  6. #6
    Potrimpo
    treuer Stammgast

    AW: Autom App-Updates: Das ist ein schlechter Witz sein und ein Fall von geht gar nic

    Ich antworte mal beiden gleichzeitig (Iskandar und Schwänchen): Ich besitze seit 2 Jahren z.B die Vollversion. Die Updates erfolgen zwar per Store - aber im Hintergrund und ohne dass man sie abschalten kann (s. Dein ausgegrautes Feld Schwänchen)! (Und, in meinem Fall, wurde das Update über das Upgrade angestossen, nicht einmal beim Store-Aufruf) betrifft aber nur - jedenfalls aktuell - die Home Version von W10. Nach meinem Hinweis hat GBorn sich auch noch mal dahintergeklemmt und Näheres in Erfahrung gebracht - Windows 10 Home erzwingt automatische App-Updates | Borns IT- und Windows-Blog
    Schwänchen bedankt sich.

  7. #7
    Schwänchen
    nicht mehr wegzudenken Avatar von Schwänchen

    AW: Autom App-Updates: Das ist ein schlechter Witz sein und ein Fall von geht gar nic

    Hallo Potrimpo,

    alles klar. Und meiner Meinung nach, beschwerst du dich da zu recht! Ich bin eigentlich auch nur wegen deiner Frage überhaupt darauf aufmerksam geworden (nachdem ich die Store-Einstellungen erstmal suchen musste). Ich finde der Store ist generell noch eine der größten Baustellen von Windows!

    Lg Schwänchen
    der.uwe bedankt sich.

  8. #8
    Potrimpo
    treuer Stammgast

    AW: Autom App-Updates: Das ist ein schlechter Witz sein und ein Fall von geht gar nic

    @Iskandar: Dass z.B. bei Montezuma durch ein Update aus einer Vollversion wieder eine Testversion wird, kannst Du in den Bewertungen nachlesen - (Titel "Fehler?" vom 30.8.2014 von Unbekannt: Nach der Aktualisierung von Februar 2014 ist das Spiel für mich nicht mehr kostenlos......) - deswegen hatte ich die Updates für das Game auch unterlassen The Treasures of Montezuma 3.

    hast du dir wohl einfach eine Demoversion runtergeladen und wenn man die Vollversion haben will,muss man halt zahlen. das ist der normale Weg und den gibt der Spielehersteller vor und nicht Microsoft
    fand ich schon ganz heiss, insbesondere weil ich von Vollversion gesprochen habe.

    @Schwänchen: Ich habe noch ein Backup ;= Morgen ist dann halt wieder W8.1 drauf.

    Nachtrag: Zurück zu Win 8.1

    Autom App-Updates: Das ist ein schlechter Witz sein und ein Fall von geht gar nicht!!-monte2.jpg

    Wäre bei der Menge an Apps doch nicht so dolle gewesen:

    Autom App-Updates: Das ist ein schlechter Witz sein und ein Fall von geht gar nicht!!-powershell.jpg
    Geändert von Potrimpo (09.08.2015 um 07:30 Uhr)
    Schwänchen bedankt sich.

  9. #9
    Potrimpo
    treuer Stammgast

    AW: Autom App-Updates: Das ist ein schlechter Witz sein und ein Fall von geht gar nic

    Mit KB3081448 können die App-Updates auch in der Home-Version abgestellt werden (bei mir was das übrigens beim Update direkt voreingestellt) - Kritik fruchtet also manchmal
    Schwänchen, SevenSpirits und kreativpc bedanken sich.

Ähnliche Themen

  1. AV-Comparatives ein Witz ?
    Von Claudia B. im Forum Mitglieder-Stammtisch
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.03.2014, 20:02
  2. Das Lumia 800 und ein persönlicher (schlechter) Eindruck
    Von 0815unknown im Forum Windows Phone Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.06.2013, 08:32
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.09.2012, 07:53
  4. Manhattan-Produkte=10 J. Garantie ein Witz
    Von NetHunter im Forum Mitglieder-Stammtisch
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.04.2011, 16:05

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163