Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Windows 10 UEFI: Clean Installation will nicht booten

  1. #1
    MorkMork
    Herzlich willkommen

    Windows 10 UEFI: Clean Installation will nicht booten

    Hallo liebe Leute,

    nach einiger Zeit habe ich mir meine Dateien soweit zurechtgelegt dass ich einen clean install von Win 10 machen konnte.

    Habe jetzt folgendes Problem:
    Wenn ich Win 10 auf meine SSD installiere funktioniert dies alles einwandfrei, auch mit UEFI. War ja auch nach dem Update kein Problem. Doch sobald ich den PC neustarte fährt Windows nicht mehr hoch. Es scheint dass sich einfach nichts mehr tut sobald der Windows Ladebildschirm auftaucht. Habe die Loadorder nachgeschaut, alles soweit in Ordnung und wird alles erkannt. Starte ich über den Windows Boot Manager tritt oben genanntes Problem auf. Starte ich direkt über die SSD bekomme ich den Fehler "insert propper boot device". Habe auch versucht die Starthilfe von der DVD aus zu starten, die findet aber leider nichts.

    Habe jetzt viel rumgesucht und es scheint mehreren Leuten mit SSDs so zu gehen seit dem neuesten Update. Leider konnte ich auch noch nirgends eine Lösung finden. Installiere gerade mal mit MBR auf meiner anderen Platte... mal sehen ob das was bringt.

    Irgendwelche Ideen oder Anregungen?

    Liebe Grüße,
    Mork

    So kurze Ergänzung:

    Habs jetzt nochmal mit MBR versucht und weiss nicht ob ich lachen oder weinen soll, aber auch das funktioniert nach der erstmaligen Installation einfach nicht mehr. Sobald ich neustarte ists kaputt... Versuche jetzt nochmal ne andere Win 10 ISO... ansonsten gibts für mich wieder Win7... kurzes Experiment.
    Geändert von Ari45 (15.08.2015 um 05:57 Uhr) Grund: Beiträge zusammengefügt

  2. #2
    Grisu_1968
    Staatl gepr. Wirtschafter Avatar von Grisu_1968

    AW: Windows 10 UEFI clean install will nicht booten

    Mach doch mal ein paar Hardwareangaben eventuell kann dir dann jemand bei deinem Problem helfen. (PC Hersteller und Model oder wen selbst gebaut Mainboardbezeichnung).

  3. #3
    sunrise
    gehört zum Inventar Avatar von sunrise

    AW: Windows 10 UEFI clean install will nicht booten

    Hallo Mork, Du MUSST Deine SSD oder auch die HD im GPT Format formatieren damit Du über das UEFI booten kannst!!! Mit nomaler mbr Formatierung wird das UEFI nicht ausgelesen...ergo keine Seriennummer!
    Ich mache sowas mit einem von mir erstellten Bootstick von Acronis bei leeren, neuen Platten, es gibt aber auch kostenlose Software die das kann...guck mal z.B. bei WinTotal.de » Das Windows-Portal im Softwarearchiv! Wirst sehen, das klappt...auch mit Windows 10

  4. #4
    ikke18
    kein Experte Avatar von ikke18

    AW: Windows 10 UEFI clean install will nicht booten

    Ist denn die Platte leer, sprich bei der Installation werden erst mal alle Partitionen gelöscht und dann die für die Windows-Installation wieder angelegt.

    Im UEFI:
    Secure Boot: enable
    BIOS: UEFI

  5. #5
    sunrise
    gehört zum Inventar Avatar von sunrise

    AW: Windows 10 UEFI clean install will nicht booten

    @ikke....das die SSD leer ist nach dem Formatieren, davon ist ja auzugehen aber es bringt ihm alles nichts wenn er mit altgewohntem "MBR" formatiert...damit funzt das UEFI nicht! Vor allem steht ja auch im BIOS booten per UEFI und NICHT Legacy (oder so ähnlich) das kann man umstellen. Wenn schon ne Platte mit mbr dann Legacy, wenn er das UEFI wegen der Seriennummer nutzen will dann auf UEFI und Platte in GPT Format

  6. #6
    Ponderosa
    Gast

    AW: Windows 10 UEFI clean install will nicht booten

    Bei einer Installation soll immer nur die SSD angeschlossen sein, auf die das Windows kommt. Vielleicht liegt die 100mb Partition jetzt auf der anderen Platte.
    Lade dir Bootice und schau auf deiner SSD nach, ob unter BCD Edit nach, ob da \Windows\system32\winload.efi steht. Sollte da winload.exe stehen, dann einfach in .efi ändern.

    Windows 10 UEFI: Clean Installation will nicht booten-datentraeger-100mb.png<X>Windows 10 UEFI: Clean Installation will nicht booten-bootice-win-10.png

  7. #7
    MorkMork
    Herzlich willkommen

    AW: Windows 10 UEFI: Clean Installation will nicht booten

    Aaah guten Morgen und vielen Dank für eure Antworten Leute!

    Die Angelegenheit hat sich für mich jetzt erledigt, allerdings aus wirklich merkwürdigen Gründen. Hab eben eine neue Installation vorgenommen mit UEFI, denn jo meine Platte war leer, und auch richtig formatiert. Habe einfach nur mal das Installationsmedium gewechselt und eine andere Win 10 ISO benutzt... und tada! Alles läuft wie erwünscht was mir enorm zu grübeln gegeben hat, da ich die gestern genutze DVD extra mit dem Microsoft downloadlink angefertigt hatte...

    Also leider keine Problemursache gefunden aber gelöst isses trotzdem

Ähnliche Themen

  1. Frage: Windows 10 Clean installation
    Von ernie33 im Forum Windows 10 Desktop
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 01.08.2015, 15:51
  2. Clean-Install von Windows 10 auf einem UEFI/GPT Notebook erfolglos
    Von WolfgangB im Forum Windows 10 Desktop
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.06.2015, 18:51
  3. Installation: Windows 8 Key wird bei Installation nicht aus UEFI ausgelesen
    Von gitz im Forum Windows 8 und Windows RT
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 19.09.2014, 15:00
  4. UEFI booten nicht möglich
    Von excQ im Forum Windows 8 und Windows RT
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.09.2014, 14:34
  5. Booten von CD/DVD bei PC/NB mit UEFI und vorinstalliertem Windows 8
    Von diogenes im Forum Windows 8 und Windows RT
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.02.2013, 00:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •