Ergebnis 1 bis 3 von 3
Thema: Zugriff auf Netzfreigabe Hallo, hab hier ein Windows 10 Pro welches auf eine Freigabe auf einem Small Business Server 2011 (also praktisch ein ...
  1. #1
    m.fessler
    bekommt Übersicht

    Zugriff auf Netzfreigabe

    Hallo,

    hab hier ein Windows 10 Pro welches auf eine Freigabe auf einem Small Business Server 2011 (also praktisch ein beschnittener Server 2008 R2) zugreifen sollte.
    Da es nur um die eine Freigabe geht wollte ich auf einen Domänenbeitritt verzichten.

    Also "wie immer" gleichlautender Benutzer und Passwort auf dem Server angelegt... doch es kann nicht auf die Freigabe zugegriffen werden.
    Auch wenn man die Anmeldedaten manuell eingibt. Selbst mit dem (Server) Admin Konto klappt es nicht.

    Hat jemand eine Idee woran es liegen könnte warum ich auf keine Freigabe zugreifen kann?

    Danke und Grüße
    Martin

  2. #2
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Zugriff auf Netzfreigabe

    Ist ein Microsoft-Konto auf dem Rechner? Da ist ein Zugriff von dem PC mit Microsoft-Konto auf Freigaben auf anderen Windows-Geräten nicht möglich. Es gibt dazu auch mehrere Threads in Microsofts Foren.

    Ich habe im Netzwerk Freigaben auf einem Windows 7- und zwei Windows 10-Rechnern, alles ohne Kennwort freigegeben. Der W10-Rechner mit dem Microsoft Konto kann nur auf die Freigabe der Fritzbox zugreifen, ansonsten kommt immer die Kennwortabfrage, bei der auch kein Login möglich ist. Die Rechner mit lokalen Konten könne auf alle Freigaben zugreifen.

  3. #3
    m.fessler
    bekommt Übersicht

    AW: Zugriff auf Netzfreigabe

    Lösung:
    Die Authentifizierung muss in folgender Form geschehen: "computername\benutzername"
    bzw. im Falle eines Domänenbenutzers eben "domäne\benutzername".
    Auf das vorgestellte "\\" muss verzichtet werden.

    Somit funktioniert leider der "Trick" mit dem gleichlautendem Benutzer und Passwort zwischen zwei Rechnern nicht mehr.
    War zumindest in kleineren Arbeitsumgebungen ohne Domäne recht praktisch.
    Nun muss mans eben in die Anmeldeinformationsverwaltung eintragen - ein Ort mehr zum pflegen.

    Danke und Grüße
    Martin

Ähnliche Themen

  1. [gelöst] Windows 8.1 auf anderen Computer Installieren, ohne Zugriff auf Key
    Von Jackson_Kelly im Forum Windows 8 und Windows RT
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.06.2015, 22:02
  2. System: Auf einmal keinen Zugriff mehr auf die Festplatte und DVD-Laufwerk
    Von Abbey Road im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 04.03.2012, 21:48
  3. Internetprogramme: [gelöst] Auf eine Internetseite zugriff auf den Media Player zugelassen! (IE9)
    Von MyLife im Forum Programme und Tools
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.08.2011, 11:12
  4. Frage: Netzfreigabe als USB Stick emulieren
    Von hocker im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.05.2010, 18:35
  5. Peripherie: Zugriff auf Drucker im Netzwerk von Vista auf XP nicht möglich
    Von Burncraw im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.10.2008, 15:04

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163