Ergebnis 1 bis 6 von 6
Thema: Verschiedene Microsoft-Konten zusammenführen Hallo, Ich habe die Suchfunktion bereits genutzt, aber eine Antwort für mein Problem habe ich nicht gefunden, vermutlich weil es ...
  1. #1
    DonPromillo90
    Herzlich willkommen

    Verschiedene Microsoft-Konten zusammenführen

    Hallo,

    Ich habe die Suchfunktion bereits genutzt, aber eine Antwort für mein Problem habe ich nicht gefunden, vermutlich weil es etwas speziell ist.

    Folgende Situation (die Mailadressen sind nur exemplarisch)
    Ich habe 2 PCs, auf denen mittlerweile auf beiden Win 10 läuft, zusammen mit Office 365 (über meine Unilizenz). Soweit so gut. Jetzt habe ich das Problem, dass PC 1 (Desktop) den Anmeldenamen "max.mü[email protected]" hat, mein 2. PC (Laptop) den Anmeldenamen "max.mü[email protected]" hat. Office läuft auf beiden PCs mit der Unilizenz "max.mü[email protected]". Also habe ich insgesamt 3 verschiedene Anmeldeinformationen. 2 davon für das eigentliche Windows (Win7/8 damals auch über Unilizenz, jetzt Upgrade auf Win 10) und 1 für Office.

    Was ich gerne hätte: Dieselben Anmeldeinformationen auf beiden PCs. Gibt es die Möglichkeit mein Konto auf dem Laptop (@Outlook.com) in mein @gmx.de Konto umzuwandeln? Der Hintergrund ist, dass ich gerne all meine Geräte komplett synchronisieren möchte. Angefangen von OneDrive, dieselben Kennwörter, bis hin zu Kalendersynchronisierung. Ich könnte natürlich(?) einfach ein neues Konto auf dem Laptop erstellen und da die @gmx.de Daten nutzen, dann wären aber meine gesamten Programme etc. weg und müssten neu installiert werden, auch nicht das Gelbe vom Ei...

    Was ich irgendwann mal geschafft habe ist, dass auf beiden PCs im Windows Explorer dasselbe OneDrive Laufwerk angezeigt wird. Ich lade etwas von PC1 hoch und PC2 lädt sich das automatisch runter. Verknüpft mit dem @Outlook.com Konto. Auch ist das "persönliche OneDrive" Konto, in das man mit Office speichert auf beiden PCs identisch. Das ist verknüpft mit der @gmx.de Adresse, weil die Unilizenz kein OneDrive beinhaltet hat... Das habe ich schon einmal hingekriegt...

    Zum Thema Outlooksynchronisierung: Wie schaffe ich es, dass ich einen Kalender in Outlook auf PC1 erstelle, der dann automatisch auch mit PC2 synchronisiert wird? Immer wenn ich einen Kalender in Outlook erstelle steht dahinter "Nur dieser PC". Es gibt doch sicherlich eine Möglichkeit über das Office-Konto die beiden PCs miteinander zu verknüpfen (ähnlich wie OneDrive). Ich sehe immer nur "Im Internet freigeben", aber selbst damit komme ich nicht klar...
    Achja, ich nutze 2 Emailkonten via IMAP/SMTP, damit die Konten auf beiden PCs (bzw. auch auf dem Handy) immer auf demselben Stand sind.

    Es ist ein absolutes Chaos mit den Konten, ich hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen... Eigentlich bin ich was PCs angeht nicht gerade der DAU, aber hier bin ich wirklich ratlos...

    P.S. Die Königsdisziplin wäre dann, dass ich noch mein Handy in die Kalendersynchronisierung mit einbinde (aktuelles Android mit installiertem Outlook.com, verknüpft mit der Unilizenz). Das wäre mir sogar mit am wichtigsten, da ich oft Termine im Handy eintrage und die dann noch per Hand in meinen PC tippen muss... Priorität hat auf jeden Fall die Synchronisierung vom Outlookkalender...
    Geändert von DonPromillo90 (19.08.2015 um 23:34 Uhr)

  2. #2
    e.v.o
    Malahamoves Avatar von e.v.o

    AW: Verschiedene Microsoft-Konten zusammenführen

    Das gleiche bzw. ein ähnliches Problem habe ich leider auch und bisher keine Info gefunden.

    Mir ist aber auch aus der AD (Active Directory) Welt keine Lösung für ein derartiges Problem bekannt. Eventuell direkt mal an Microsoft wenden. Vielleicht bringt das was...

  3. #3
    DonPromillo90
    Herzlich willkommen

    AW: Verschiedene Microsoft-Konten zusammenführen

    Welches Problem meinst du? Verschiedene Konten, oder das mit dem Kalender?

    Mit dem Kalender habe ich jetzt eine Lösung gefunden, nicht ideal, aber es funktioniert:

    Bei der App "Kalender" von Windows 10 kann man einen Googlekalender hinzufügen (warum auch immer das in Outlook nicht geht, da kommt immer eine Fehlermeldung). Das Handy ist eh mit dem Googlekonto verknüpft, heißt so viel wie, wenn ich einen Termin im Handy eingebe, dann auf "Aktualisieren" klicke (eine automatische Lösung habe ich nicht gefunden), wird automatisch der Googlekalender synchronisiert und ich krieg den Termin auf den PC. Auch Erinnerungen etc. funktionieren.
    Nicht perfekt, aber ein Anfang...

  4. #4
    e.v.o
    Malahamoves Avatar von e.v.o

    AW: Verschiedene Microsoft-Konten zusammenführen

    Verschiedene Konten zusammen führen.

    Unter Outlook 2016 kann man einen ICS Kalender abonnieren. Aber das funktioniert eben nur One-Way.

  5. #5
    DonPromillo90
    Herzlich willkommen

    AW: Verschiedene Microsoft-Konten zusammenführen

    Ich verstehe wirklich nicht, wieso eine Funktion, die selbst im rudimentären Programm "Kalender" implementiert ist, nicht in Outlook eingebunden ist...

  6. #6
    Robert67
    nicht mehr wegzudenken Avatar von Robert67

    AW: Verschiedene Microsoft-Konten zusammenführen

    Ich habe mein Xbox konto und das outlookkonto zusammengeführt.
    Das ging aber nur mit Hilfe der MS Hotline, nicht selber.

    Also, ruf da mal an, mach dir vorher eine Zeichnung

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.05.2016, 19:12
  2. Win 8 - 2 Benutzer-Konten zusammenführen
    Von moquai83 im Forum Windows 8 und Windows RT
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.07.2015, 22:21
  3. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 21.04.2015, 20:20
  4. Verschiedene Konten bei Windows Live Mail - Posteingang trennen
    Von uschi1954 im Forum Programme und Tools
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 19.01.2015, 14:42
  5. [gelöst] Office 2013 POP3-Konten und Exchange ActiveSync-Konten
    Von WolfgangB im Forum Microsoft Office
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.09.2013, 10:23

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163