Ergebnis 1 bis 5 von 5
Danke Übersicht3Danke
  • 3 Post By MSFreak
Thema: Back to Insider Ich habe meine beiden Systeme (Windows7 und 8.1) auf Windows 10 upgedatet und unvorsichtigerweise meine "Insider-Systeme" gelöscht. Deshalb jetzt meine ...
  1. #1
    gerd.schmidt
    treuer Stammgast

    Back to Insider

    Ich habe meine beiden Systeme (Windows7 und 8.1) auf Windows 10 upgedatet und unvorsichtigerweise meine "Insider-Systeme" gelöscht. Deshalb jetzt meine Frage: Ist es trotzdem möglich, wieder zu einem "Insider-System" zu kommen? Die früheren Builds lassen sich ja noch downloaden, aber die entsprechenden Seriennummern sind gesperrt.

    Eine zweite Frage: Was passiert eigentlich, wenn ich mich in einem auf Windows 10 upgedateten System wieder als Insider anmelde? Bleibt das dann auf ewig ein "Insider-System" oder kann ich irgendwann wieder zurück?

    Gerd

  2. #2
    Erazor84
    gehört zum Inventar

    AW: Back to Insider

    Insider kann und darf man nur werden, wenn man von einem lizenzierten und AKTIVIERTEN(!) Windows in den Windows Update Einstellungen auf Insider umstellt.

    Insider ohne gültige Lizenz werden, ist nicht vorgesehen. Theoretisch und praktisch kann man auch ohne Keyeingabe mit der RTM installieren und dann auf Insider wechseln, dann bleibt Windows aber unaktiviert und man kann in der Modern Systemsteuerung keinerlei Einstellungen tätigen. (Gesperrt wenn nicht aktiviert)

  3. #3
    Baloonicorn
    Mmmmmph! Avatar von Baloonicorn

    AW: Back to Insider

    Hallo-

    das ist im Endeffekt die gleiche Frage wie meine von gestern Abend:
    http://www.drwindows.de/windows-10-d...tivierung.html

    So wie ich es verstanden habe war es möglich. Anscheinend ist man bei Microsoft mittlerweile der Meinung genug Insider-Maschinen im Umlauf zu haben. Vielleicht ändert sich das eines Tages ja wieder...


    Den Insider-Pfad kannst du jederzeit wieder verlassen. Allerdings kann es unter Umständen sein dass von deiner momentanen Insider-Build kein Downgrade auf eine "offizielle" Build möglich ist und du komplett neu installieren musst.

  4. #4
    gerd.schmidt
    treuer Stammgast

    AW: Back to Insider

    Ich denke, dass dies nicht nur so sein kann, sondern dass dies tatsächlich so ist. Das heißt mit anderen Worten, dass man zugunsten der Insider-Teilnahme eine aktivierte Windows 10 Version verbrät. Ich glaube auch nicht, dass man über eine erneute Win 7/8.1 Installation mit demselben Key und anschließendem Upgrade sein aktiviertes Windows 10 wieder bekommt.

    Gerd

  5. #5
    MSFreak
    gehört zum Inventar Avatar von MSFreak

    AW: Back to Insider

    Insider kann und darf man nur werden, wenn man von einem lizenzierten und AKTIVIERTEN(!) Windows in den Windows Update Einstellungen auf Insider umstellt.

    Insider ohne gültige Lizenz werden, ist nicht vorgesehen. Theoretisch und praktisch kann man auch ohne Keyeingabe mit der RTM installieren und dann auf Insider wechseln, dann bleibt Windows aber unaktiviert und man kann in der Modern Systemsteuerung keinerlei Einstellungen tätigen. (Gesperrt wenn nicht aktiviert)
    Das stimmt m.W. so nicht. Um Insider zu werden brauchst du ein Microsoft-Konto, Gerd kann sich ja ein Neues anlegen. Solange du im Insiderprogramm bist, bzw. MS das Programm aufrecht erhält, ist dir IP aktiv. Das hat nichts mit dem Upgrade der Finalversion zu tun.

    @Gerd,

    du solltest die IP wenn möglich nicht auf den gleichen Gerät installieren, man weiß nie wie MS dann darauf reagiert. Nimm am Besten eine virtuelle Umgebung wie VMware oder VirtualBox.
    Zu deiner Frage2: Das würde ich nicht machen, denn dann hast du wieder eine IP und bekommst "alle Nase lang" neue Builds welche teilweise langwierig installiert werden.

    Nachtrag: Erazor84 hat im Beitrag #2 recht
    Habe gerade diesen Beitrag gesehen: Neue Windows 10 Insider müssen ein aktiviertes Windows als Basis haben | Deskmodder.de
    Damit geht wohl die Großzügigkeit von Microsoft langsam zu Ende.
    Geändert von MSFreak (22.08.2015 um 12:19 Uhr)
    Henry E., ChrisKuhli und Didi1951 bedanken sich.

Ähnliche Themen

  1. Back Cover Asus 17,3 Zoll
    Von Neuhier70 im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.10.2014, 21:31
  2. Download-Tipp: Back-up Programm für Windows
    Von seekrampf im Forum Programme und Tools
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.02.2014, 11:31
  3. Startbutton - Back..?!!
    Von prinblac im Forum IT-News
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.04.2013, 11:57
  4. Neuigkeit: Michael is back - Update!!!!!!!!
    Von Harty66 im Forum Mitglieder-Stammtisch
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.08.2010, 15:50
  5. Neuigkeit: Rambo is back
    Von Don Smeagle im Forum Mitglieder-Stammtisch
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.09.2009, 23:43

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163