Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 16
Danke Übersicht4Danke
Thema: Sevice Controll Manager Ereignis 7031 Hallo Freunde ! Habe nun win 10 installiert es läuft auch, jedoch habe ich in der Ereignisanzeige Fehler darunter dieser ...
  1. #1
    wuki735
    Herzlich willkommen

    Ausrufezeichen Sevice Controll Manager Ereignis 7031

    Hallo Freunde !
    Habe nun win 10 installiert es läuft auch, jedoch habe ich in der Ereignisanzeige Fehler darunter dieser Fehler 4 mal hinereinender (Der Dienst "Benutzerdatenzugriff_Session2" wurde unerwartet beendet. Dies ist bereits 1 Mal vorgekommen. Folgende Korrekturmaßnahmen werden in 10000 Millisekunden durchgeführt: Neustart des Diensts.)
    Finde ader keine Information dass dieser Dienst gestartet wurde.
    Es handelt sich hier um Windows 10 Home.
    Es sind keine fremden Wartungsprogramme eingesetz
    Installation Ohne Übernahme der Daten also kleen
    Auch bleibt Windows beim Start nach Neustart am Windows Logo hängen.
    Jedoch beim herunterfahren und nachherigem Start funktioniert alles.

    Kennt Jemand eine Lösung denn befor ich da weitermache mochte ich einen sauberen Start ohne Fehler
    Für Ideen die zur Lösung des Problems beitragen könnten bedanke ich mich im Voraus
    Mit freundlichen Grüssen
    ZK

  2. #2
    HeyJoe
    kennt sich schon aus

    AW: Sevice Controll Manager Ereignis 7031

    McC. bedankt sich.

  3. #3
    wuki735
    Herzlich willkommen

    AW: Sevice Controll Manager Ereignis 7031

    Herzlichen Dank HeyJoe für die schnelle Antwort.
    Also kann ich beruhigt sein was den Fehler 7031 betrifft aber was mich immer noch beunruhigt ist dass Windows beim Neustart am
    Logo hängen bleibt leider habe ich noch keine näheren Angaben konnte dies noch nicht eingrenzen
    mit freundlichem Gruss
    ZK

  4. #4
    corvus
    gehört zum Inventar Avatar von corvus

    AW: Sevice Controll Manager Ereignis 7031

    You're not alone! DieservFehler könnte zu Instabilität in der nachfolgenden Session führen, mit einer breiten Palette an Fehlfunktionen in Windows. Dann muss man hart ausschalten, dann gehts meist wieder. Das kann mit der Zeit häufiger auftreten, bis das Sys nur noch selten einen sauberen Start hinlegt. Hab grad ne Systemrückstellung hinter mir, Problem ist schon wieder aufgetreten, und bei jedem (erfolgreichen) Runterfahren ein bis drei 7031er. Ich bleibe dran, ich mach nicht alle drei Wochen Windows neu, des isch a Skandäle, isch des.
    McC. bedankt sich.

  5. #5
    wuki735
    Herzlich willkommen

    AW: Sevice Controll Manager Ereignis 7031

    Leider Konnte ich dieses Problem noch nicht lösen und warte nun den nächsten UPDATE von Windows 10 ab.
    mfg
    ZK
    McC. bedankt sich.

  6. #6
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Sevice Controll Manager Ereignis 7031

    Diesen Fehler kann vermutlich nur Microsoft beseitigen. Bei mir treten diese Fehler auf allen Rechnern mit Windows 10 auf, sowohl mit als auch ohne Microsoft Konto. Auf allen Rechnern wurde Windows 10 neu installiert.
    McC. bedankt sich.

  7. #7
    corvus
    gehört zum Inventar Avatar von corvus

    AW: Sevice Controll Manager Ereignis 7031

    Mein Netbook fährt öfter nicht richtig hoch. Ob das an der "Viererbande" liegt, wiß ich nicht mal.
    Definitiv kommt es lt Internet bei einigen zu 100% Cpu Last und Memory Leaks. Wer zwar die Fehler, aber keine Symptome hat, braucht sich erstmal kaum Sorgen machen.

  8. #8
    SlashRose
    gehört zum Inventar

    AW: Sevice Controll Manager Ereignis 7031

    Hab genau den gleichen Fehler, wäre Klasse, wenn MS das auch noch Fixen würde!

  9. #9
    xXSolidRacerXx
    aka Dave Zwieback Avatar von xXSolidRacerXx

    AW: Sevice Controll Manager Ereignis 7031

    Bei mir ist es so, dass mein Rechner dann nicht richtig runterfährt - Bildschirm aus, Lämpchen und Lüfter noch an.
    Dann hilft nur noch 10 Sec Power-On-Taste.

  10. #10
    corvus
    gehört zum Inventar Avatar von corvus

    AW: Sevice Controll Manager Ereignis 7031

    Ich bin getz vier Wochen nach dem letzten Post noch zu keinen neuen Erkenntnissen gelangt, erst gestern durfte ich mehrmals hintereinander hart ausschalten, während die HD wie blöd rödelte. Das könnte Folgeschäden verursachen, hat es bisher aber nie. Da hab' ich mir dann noch Zeit für SFC -scannow genommen, nach dem ersten erfolgreichen Reboot, da war nat. wieder alles OK, das gilt auch für den Restorehealth-Befehl von DISM.
    Das das Ganze von selbst verschwinden möge, dank der zahlreichen ungefragten Updates, ist nat. illusorisch. Im Gegenteil, nach Windows- und speziell App-Updates tritt das meist auf.
    Ich habe immer noch die Unistack-Dienstgruppe(4) im Verdacht, die vier Fehler entstehen bei jedem Runterfahren und der zugehörige SettingSync-Dienst schreibt manchmal beim Hochfahren zwei Minuten lang im Zehnsekundentakt je zwei Fehler, daß er keine Zugriffsrechte auf das File Edbtmp.log in "System32“ hat. Da das File nicht existierte, habe ich gestern ein Leerfile dieses Namens angelegt, mit Admin- und System-Vollzugriffsrecht. Hat nix genutzt.

  11. #11
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Sevice Controll Manager Ereignis 7031

    Nachdem ich heute das aktuelle kumulative Update manuell installierte, gesellten sich beim Herunterfahren drei weitere Fehler zu den bereits bekannten:

    7032
    Der Versuch des Dienststeuerungs-Managers, nach dem unerwarteten Beenden des Dienstes "Benutzerdatenspeicher _Session1" Korrekturmaßnahmen (Neustart des Diensts) durchzuführen, ist fehlgeschlagen. Fehler:
    Es wird bereits eine Instanz des Dienstes ausgeführt.

    7009
    Das Zeitlimit (30000 ms) wurde beim Verbindungsversuch mit dem Dienst Synchronisierungshost_Session1 erreicht.

    7009
    Das Zeitlimit (30000 ms) wurde beim Verbindungsversuch mit dem Dienst Benutzerdatenspeicher _Session1 erreicht.

    Offensichtlich dauerte das Herunterfahren durch das Update lange genug, um diese Fehler zu verursachen. Auch dieses Triplett scheint immer zusammen aufzutreten, aber weniger oft als das bekannte Quartett.

  12. #12
    SlashRose
    gehört zum Inventar

    AW: Sevice Controll Manager Ereignis 7031

    Diese Meldungen hast du erst seit dem Aufspielen des Updates?

  13. #13
    corvus
    gehört zum Inventar Avatar von corvus

    AW: Sevice Controll Manager Ereignis 7031

    Das ist ne Variante, die ich nicht kenne.
    Dafür hab ich noch einen: Einer der Dienste versucht manchmal beim Booten ca. zwei Minuten lang im Abstand von zehn Sekunden zwei "Edbtmp.log" Files anzulegen, uA in "System32“ und ethält keine Schreibrechte vom System. Auch der im Netz beschriebene Trick, Leerfiles mit dem Namen anzulegen und sie mit Admin-, User- und Systemvollzugriffsrechten auszustatten nutzt nicht. Ich weiß auch nicht, wie weit das den Bootvorgang verzögert.
    Es gibt noch ein pasr weitere Fehlerquellen, und alle haben sie mit Apps, Windows-Anmeldung, OneDrive, Bing und anderen Cloudservices von MS zu tun, also genau dem Mist, auf den ich getrost verzichten kann, der Microsoft aber unendlich wichtig ist. Dann hätte man sich doch auch mal, wenn schon nicht in der Betaphase, dann seit dem Release vor knapp nem Vierteljahr, wenigstens ansatzweise um die Fehlerbehebung kümmern können. Bis jetzt hat es MS grad mal geschafft, den sehr lästigen Runtimebroker-Bug zu beseitigen, an dem nat auch die Apps und Cloudservices schuld waren. Dabei trat der eher selten und bei Intel Chipsätzen möglicherweise gar nicht auf, das hier sind aber Massenphänomene.

  14. #14
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Sevice Controll Manager Ereignis 7031

    Zitat Zitat von SlashRose Beitrag anzeigen
    Diese Meldungen hast du erst seit dem Aufspielen des Updates?
    Nein, diese Fehler mit der ID 7009 und 7032 gab es auch schon früher. Offensichtlich aber nur, wenn das Herunterfahren verzögert wird.

    Auf zwei Rechnern ohne Microsoftkonto gibt es zwar auch dieses 7031-Quartett, allerdings tritt dort weitaus häufiger der Fehler bzgl. Synchronisierungshost einzeln auf.

  15. #15
    corvus
    gehört zum Inventar Avatar von corvus

    AW: Sevice Controll Manager Ereignis 7031

    Hängt auch davon ab, welche Cloudservices von MS man wie stark oder überhaupt nutzt. Ich nutze zB Cortana und Bing gar nicht, wobei sie aber trotzdem nicht komplett inaktiv sind. Und OneDrive nur indirekt, über Total Commander Plugin. Der Sync von Windows-Einstellungen ist auch für diverse Fehler gut, und alles läuft über die vier Synchosts. Eine lokale Anmeldung statt über Windows-Account hat das Fehleraufkommen aber nicht reduziert.
    Wer mehr Eier hat denn meiner einer, der könnte über ein altbekanntes Konsolenkommando UAC komplett deaktivieren, was ich unter Vista und Win7 noch gemacht habe. Dann sind auch alle Services und Apps von Win 8&10 tot. Die Frage ist, ob die ganzen Tasks und Dienste dann trotzdem gestartet werden und munter Fehler produzieren.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. System: Ereignis-ID 7031 Fehlermeldung
    Von Silverdisk im Forum Windows 10 Desktop
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 08.08.2016, 14:49
  2. Ereignis 7005, Service Control Manager
    Von bmueller im Forum Windows 10 Desktop
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.03.2015, 12:27
  3. Ereignis 7000, Service Control Manager Fehler
    Von Starforce im Forum Windows 8 und Windows RT
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.10.2013, 09:21
  4. Systemabbild mit Fehler: Ereignis 3, Filter Manager
    Von bmueller im Forum Windows 8 und Windows RT
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 01.06.2013, 14:18
  5. System: [gelöst] Ereignis 7016 Service Control Manager
    Von KohnenA im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.05.2011, 21:33

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163