Ergebnis 1 bis 12 von 12
Danke Übersicht14Danke
  • 1 Post By corvus
  • 4 Post By M.atze
  • 2 Post By M.atze
  • 1 Post By build10240
  • 1 Post By win_men
  • 4 Post By gial
  • 1 Post By win_men
Thema: Windows 10 Festplatte wechseln Hallo liebe Community, Ich habe vor ca 2 Wochen Windows 7 auf Windows 10 auf meiner 320 GB HDD geupgraded. ...
  1. #1
    MultiMonster
    Herzlich willkommen

    Windows 10 Festplatte wechseln

    Hallo liebe Community,

    Ich habe vor ca 2 Wochen Windows 7 auf Windows 10 auf meiner 320 GB HDD geupgraded.

    Nun habe ich mir eine 1TB HDD gekauft und möchte nun meine 320 GB komplett auf die 1 TB bekommen.

    Meine Frage: Wie mache ich dies?

    Ich habe mir AOMEI Backupper herunter geladen, jedoch sagt das Programm das ich meine 320er nicht Clonen kann.

    Vielen Dank im vorraus für die hilfreichen Antworten

    Gruß

  2. #2
    corvus
    gehört zum Inventar Avatar von corvus

    AW: Win 10 Festplatte wechseln

    Nicht Win10 tauglich, das Programm? Denn klein auf groß ist ja kein Problem, umgekehrt(wg SSD) wirds schwieriger.
    FAT32 bedankt sich.

  3. #3
    MultiMonster
    Herzlich willkommen

    AW: Win 10 Festplatte wechseln

    Laut der seite ist es Win10 tauglich...

  4. #4
    win_men
    Windows 7 8.1

    AW: Windows 10 Festplatte wechseln

    Zitat Zitat von MultiMonster Beitrag anzeigen
    ... Windows 7 auf Windows 10 auf ... 320 GB HDD geupgraded. Nun habe ich mir eine 1TB HDD gekauft und möchte nun meine 320 GB komplett auf die 1 TB bekommen. Meine Frage: Wie mache ich dies?
    Hallo MultiMonster, Windows 10 Neuinstallation und Aktivierung nach HDD-Wechsel zur Zeit nicht möglich.

    Zitat Zitat von Microsoft: Warum kann ich Windows 10 nicht aktivieren?
    Wenn Sie die Festplatte formatiert oder ersetzt haben, können Sie keinen Product Key für das Update auf Windows 10 verwenden. Sie müssen die vorherige Version von Windows installieren und anschließend Windows 10 erneut installieren. Name:  viewpost-right.png
Hits: 15310
Größe:  224 Bytes
    Das bedeutet: Solange muss man bei einem Festplattenwechsel erst wieder Windows 7 SP1 installieren und dann noch einmal auf W10 upgraden, bevor man wieder clean installieren kann. Wenn der Microsoft-Support irgendwann einmal alle "erforderlichen Tools" zur Verfügung hat, wird auch der normale Festplatten-Wechsel oder ein Mainboard-Tausch ohne dieses Szenario möglich sein.

    Apropos Szenario. Es gibt ein neues um ein Name:  viewpost-right.png
Hits: 15310
Größe:  224 Bytes Windows 10 ohne Upgrade gleich clean zu installieren.

  5. #5
    M.atze
    gehört zum Inventar

    AW: Windows 10 Festplatte wechseln

    Das bedeutet: Solange muss man bei einem Festplattenwechsel erst wieder Windows 7 SP1 installieren und dann noch einmal auf W10 upgraden, bevor man wieder clean installieren kann.
    @Win_men
    Diese Aussage ist falsch!
    Siehe auch:
    http://www.drwindows.de/windows-10-d...atte-neue.html

    MfG
    Matthias
    gial, Küstenlümmel, der.uwe und 1 weitere bedanken sich.

  6. #6
    win_men
    Windows 7 8.1

    AW: Windows 10 Festplatte wechseln

    @M.atze #5
    meine Aussage als falsch zu bezeichnen, nur weil @Manta1102 ein erfolgreicher Tausch der Festplatten sogar von verschiedenen Herstellern geglückt ist, zeugt von einem Blick mit Scheuklappen - auch wenn das Endergebnis sehr erfreulich ist. Sollte Microsoft das Prozedere wie unter dem Zitat von Microsoft: Warum kann ich Windows 10 nicht aktivieren? nebst Link zur MS-Seite inzwischen geändert haben, um so besser.

    Kurzfristig rückblickend lässt sich in diesem Forum entnehmen, dass nicht jeder Hardwaretausch so benutzerfreundlich abgelaufen ist; vgl. beispielsweise Windows 10 ist Hardware gebunden nach Boardtausch Aktivierung weg? Update meines Bios ... Windows 10 nicht mehr aktiviert

    Ich plädiere mit den Worten vom 06.08.2015 von Webmaster DrWindows @Martin 'Geht das vielleicht auch sachlich?'

  7. #7
    M.atze
    gehört zum Inventar

    AW: Windows 10 Festplatte wechseln

    @Win_men

    Hättest Du meinen Post richtig gelesen, hättest Du festgestellt das ich deine Aussage rein auf "Festplattenwechsel und Clean Install" als falsch deklariert habe.

    MfG

    P.s.: Wo war meine Aussage unsachlich?
    DM-moinmoin und der.uwe bedanken sich.

  8. #8
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Windows 10 Festplatte wechseln

    Um sachlich zu bleiben. Ich halte das Verfahren, die Upgrade-Installation zu umgehen, für nicht geeignet, um es als Standardverfahren gerade Laien anzupreisen. Sicherlich ist es eine sinnvolle Methode in Fällen, bei denen das Upgrade grundsätzlich scheitert. Ohne Risiko ist es m.E. nicht, man verläßt den von Microsoft vorgegebenen und vermutlich auch getesteten Pfad. Für etwaige Probleme bei der Aktivierung, ist man dann selbst verantwortlich. Treten Probleme mit der Aktivierung erst ab August 2016 auf, ist der offizielle Upgradepfad nicht mehr kostenlos.

    Man sollte eine Aktivierung nicht mit einer Erlaubnis von Microsoft verwechseln, diese Lizenz so zu verwenden. Die Lizenzbedingungen bleiben bestehen und die sehen nur legale Kopien mit von Microsoft vorgegebenen Upgrade-Wegen vor.
    M.atze bedankt sich.

  9. #9
    win_men
    Windows 7 8.1

    AW: Windows 10 Festplatte wechseln

    Um sachlich zu bleiben. Es ist deutlich zu erkennen, dass in diesem öffentlichen Forum nicht nur Laien unterwegs sind und somit stehen alle Informationen, Erfahrungsberichte und Tipps allen Mitgliedern und allen Lesern zur Verfügung. Eine geschützte Rubik "Geschlossene Gesellschaft - nur für den Profi" existiert nicht. Es steht somit jedem Leser frei die Situation selbst zu beurteilen. Schon der im Netz geschätzte Günter Born hat am 29.08.2015 die...

    Zitat Zitat von Günter Born :: Randbedingungen klargestellt!
    Um es klar zu sagen: Das ist kein illegaler Ansatz, um Windows 10 durch einen Hack zu betreiben. Vielmehr werden Microsofts Ansätze zur Prüfung der Upgrade-Berechtigung verwendet und dieses Ergebnis wird anschließend benutzt, um Windows 10 diese Berechtigung nachzuweisen und die Aktivierung zu ermöglichen. Es funktioniert also nur dann, wenn auf dem System ein legales und aktiviertes Windows 7 SP1 oder Windows 8.1 vorhanden ist.
    Diese Clean-Install-Methode ist weder ein illegaler Eingriff in Originaldateien, noch werden fremde Hilfsmittel benutzt. Viel mehr wird eine Original-Microsoft-EXE-Datei aus dem Original Microsoft Windows-10-Upgarde-Installationsmedium gestartet - und dieses erstellt die Datei GenuineTicket. Wirft man einen Blick auf den generierten Code, erkennt man sofort die Genuine Authorization zur Original Microsoft Webseite /DRM/SL/GenuineAuthorization/. Darin befindet sich jeweils eine mittels SHA256 Hash Algorithmen verschlüsselte SessionId, Signature Key und downlevelGTkey.

    Wir alle wissen um die Risiken eines Upgrade - das immer auf eigenes Risiko erfolgt. "... unter diesen Bedingungen ein Upgrade ohne Datensicherung zu fahren ist nicht mehr risikofreudig, das ist tollkühn", so ein treuer Stammgast. "Der Trick funktioniert, weil er eigentlich gar keiner ist ... Gleichwohl gilt: Wenn es später irgendwann einmal Probleme mit der Aktivierung geben sollte: selbst schuld." meint @Martin. Die "Nebenwirkungen sind noch unbekannt ... wenn man beim Umstieg nicht dem von Microsoft vorgesehenen Weg via GWX-Programm geht". "Obacht: Bislang ist nicht bekannt, ob der Trick womöglich Nebenwirkungen hat." formuliert Axel Vahldiek von heise de in seriösen, nicht polemischen Unterton.
    gial bedankt sich.

  10. #10
    MultiMonster
    Herzlich willkommen

    AW: Windows 10 Festplatte wechseln

    Ich möchte nicht koplett neu installiere...

    Lediglich alles was auf meiner 320 GB HDD gespeichert ist ( auch Windows 10 ), auf meine 1 TB HDD verschieben...

  11. #11
    gial
    lernt immer noch dazu Avatar von gial

    AW: Windows 10 Festplatte wechseln

    Zitat Zitat von MultiMonster Beitrag anzeigen
    Ich habe mir AOMEI Backupper herunter geladen, jedoch sagt das Programm das ich meine 320er nicht Clonen kann.
    Außer dem Disk Backup gibt es in Aomei noch das System Backup, auch das sollte sich auf eine neue Festplatte übertragen lassen. (Beides muss zunächst auf einer externen Platte gespeichert werden und dann auf die neue Platte zurückgesichert werden.) Bei diesen Aktionen habe ich bisher noch nicht deine Fehlermeldung erlebt. Vielleicht solltes du es nochmal versuchen.
    Auch mit anderen Programmen sollte eine Rücksicherung auf eine neue Platte möglich sein. Vielleicht kann dir auch diese Seite helfen: Windows 10 sichern Sicherung Backup erstellen und wiederherstellen Deskmodder Wiki
    tomto-07, Terrier!, DM-moinmoin und 1 weitere bedanken sich.

  12. #12
    win_men
    Windows 7 8.1

    AW: Windows 10 Festplatte wechseln

    In Ergänzung zu #4 bis #7 :: Meine Mitteilung unter #4 :: "...Windows 10 Neuinstallation und Aktivierung nach HDD-Wechsel zur Zeit nicht möglich..."

    Zitat Zitat von M.atze Beitrag anzeigen
    Diese Aussage ist falsch!
    Siehe auch: http://www.drwindows.de/windows-10-d...atte-neue.html
    @Manta1102 hat in seinem Erfahrungsbericht unter #25 Windows 10 Clean Installation auf einer neuen Festplatte (neue Hardware) ergänzt:

    Zitat Zitat von Manta1102 Beitrag anzeigen
    Ich habe diesen Versuch (siehe Startbeitrag) noch ein zweites mal unternommen und da klappte es mit der Aktivierung nicht. (Fehlercode war 0xC004C003)

    Auch mit einer telefonischen Aktivierung ging es nicht. Standartantwort des MS Mitarbeiters war "Dann müssen sie halt erst nochmal Windows 7 installieren"

    Habe das Gefühl das die Aktivierung auf anderer Hardware reine Glückssache ist, mal klappt es mal nicht.

    Nach erneuter Installation und aktivieren von Windows 7 und dem installieren aller Updates, war nach dem Update auf Windows 10 das System auch wieder aktiviert. ...
    So bleibt als vorläufiges Resümee: Probieren geht über studieren.
    gial bedankt sich.

Ähnliche Themen

  1. [gelöst] Von Linux zu Windows XP wechseln
    Von visteria im Forum Windows sonstige
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21.03.2013, 20:31
  2. Frage: Pioneer Festplatte wechseln
    Von chris28 im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.01.2012, 14:19
  3. Hinweis: Festplatte wechseln ist gar nicht so schwer!
    Von egeo im Forum Mitglieder-Stammtisch
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 12.07.2011, 07:17
  4. Frage: [gelöst] Von Windows 7 zu XP wechseln
    Von Vocup im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 23.04.2011, 14:00
  5. Kaufberatung: Grafikkarte und Festplatte wechseln
    Von ysf_48 im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.03.2010, 16:11

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163