Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 17
Danke Übersicht11Danke
Thema: Windows 10 erfolgreich nach Update aktiviert, dann SSD eingebaut Moin zusammen, kurze Beschreibung, was ich getan habe: 1. altes Thinkpad T60 mit Windows 7 auf 10 Pro aktualisiert + ...
  1. #1
    md2014
    kennt sich schon aus

    Windows 10 erfolgreich nach Update aktiviert, dann SSD eingebaut

    Moin zusammen,

    kurze Beschreibung, was ich getan habe:

    1. altes Thinkpad T60 mit Windows 7 auf 10 Pro aktualisiert + Win 10 erfolgreich aktiviert
    2. Key ausgelesen (im Nachhinein weiß ich, dass es der Generische ist, da nur die Hardware ID bei Micr. ist)
    3. Alte HD ausgebaut und eine neue SSD eingebaut
    3. Clean Install durchgeführt und ich kann Win 10 nicht mehr aktivieren (über keine der Methoden, auch nicht über die CMD Befehle direkt)

    Vermutlich liegt es an der anderen Hardware-ID?
    Kann ich jetzt Windows 7 wieder installieren, Win 7 aktivieren und nochmal auf Windows 10 updaten + aktivieren, dass die Hardware ID aktualisiert wird?

    Der Support meinte, dass es überhaupt keine wirklichen Keys gibt, sondern nur die Hardware-ID

    Kann doch nicht sein, dass man nicht mal ne Festplatte austauschen kann oder was?

    Danke euch

  2. #2
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: Windows 10 erfolgreich nach Update aktiviert, dann SSD eingebaut

    Du kannst Windows 7 noch mal auf der SSD installieren und dann auf Windows 10 ein Upgrade machen.
    Terrier! bedankt sich.

  3. #3
    M.atze
    gehört zum Inventar

    AW: Windows 10 erfolgreich nach Update aktiviert, dann SSD eingebaut

    @md2014

    Nutze den Tipp aus dem Blogartikel von GBorn, dann bist Du schneller beim cleanen Windows 10:
    Windows 10: Clean Install per Upgrade-Trick | Borns IT- und Windows-Blog

    Führe die Windows 7 Installation aber auf der SSD aus, wie von Silver Server beschrieben.

    MfG
    Matthias

  4. #4
    md2014
    kennt sich schon aus

    AW: Windows 10 erfolgreich nach Update aktiviert, dann SSD eingebaut

    Moin, vielen Dank, ich meine dass der MS MA mir das auch so geraten hat. Aber hey....daraufhin mal eine andere Frage direkt dazu....Das kostenlose Update funktioniert nur 1 Jahr. Das würde ja bedeuten, dass ich nur ein Jahr Zeit habe meine Hardware zu ändern und danach ist Schluss, da der Updateweg über Win 7 dann nicht mehr funktioniert?

  5. #5
    gial
    lernt immer noch dazu Avatar von gial

    AW: Windows 10 erfolgreich nach Update aktiviert, dann SSD eingebaut

    Nein, nach einem Jahr ist nur die Frist vorbei, in der man kostenlos upgraden kann, ein in der Frist aktiviertes Windows 10 gehört dir für immer und lässt sich bei Bedarf auch neu installieren.
    Mit anderen Worten: Lasst Euch nicht von irgendwelchen Geschichten verrückt machen: Wenn Ihr das Upgrade gemacht habt, gehört euch Windows 10 für immer, und ihr werdet es immer wieder neu aktivieren können. Entweder passiert es ganz von selbst oder ihr müsst den Telefonhörer in die Hand nehmen.
    Quelle
    Terrier! bedankt sich.

  6. #6
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: Windows 10 erfolgreich nach Update aktiviert, dann SSD eingebaut

    ja, das ist erst mal so richtig. Das Betriebssystem Windows 10 ist an die Hardware gekoppelt. Wie das aber letztendlich in Deutschland, Europa gehandhabt wird wird sich noch zeigen. Weil diese Art der Bindung bei uns so nicht der Gesetzgebung entspricht. Da gehen aber die Meinungen auseinander. Die Zukunft wird zeigen wie es letztendlich sein wird.
    M.atze bedankt sich.

  7. #7
    md2014
    kennt sich schon aus

    AW: Windows 10 erfolgreich nach Update aktiviert, dann SSD eingebaut

    Ja das ist mir schon klar, aber:

    Mein Win 10 war ja schon mal aktiviert, nur mit alter HD und jetzt muss ich wieder über Windows 7 gehen mit der neuen SSD? Nach einem Jahr - angenommen ich änder wieder was an der Hardware - kann ich ja nicht mehr über Win 7 gehen sondern muss direkt ne Clean-Install machen. Genau das mit der Clean-Install hab ich ja jetzt gemacht und hab das Problem, dass ich es nicht aktivieren kann obwohl es schon mal (nur mit alter HD) aktiviert war. Oder bring ich da was durcheinander?

  8. #8
    gial
    lernt immer noch dazu Avatar von gial

    AW: Windows 10 erfolgreich nach Update aktiviert, dann SSD eingebaut

    Wenn Windows 10 einmal nach einem Upgrade aktiviert war, kannst du bei Bedarf immer wieder direkt ein Clean-Install machen. Du musst nicht mehr den Weg über das Upgrade gehen. Lies mal den oben als Quelle verlinkten Artikel.
    M.atze bedankt sich.

  9. #9
    md2014
    kennt sich schon aus

    AW: Windows 10 erfolgreich nach Update aktiviert, dann SSD eingebaut

    Wenn Windows 10 einmal nach einem Upgrade aktiviert war, kannst du immer direkt ein Clean_Install machen.
    Das funktioniert wohl nur, sofern man die Hardware nicht ändert.

    Das hab ich ja getan und es funktioniert nicht weil ich scheinbar die SSD eingebaut habe. Und dann muss ich scheinbar über Win 7 gehen und nochmal das Update machen, was aber nur 1 Jahr lang funktioniert, um die Hardware-ID zu "aktualisieren".

    Ist halt nur die Frage was nach diesem Jahr passiert, wenn man nochmal die Hardware ändert. Oder das ganze in einer VM laufen lässt? (s. mein anderer Thread dazu).

  10. #10
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: Windows 10 erfolgreich nach Update aktiviert, dann SSD eingebaut

    Zitat Zitat von md2014 Beitrag anzeigen
    J angenommen ich änder wieder was an der Hardware - kann ich ja nicht mehr über Win 7 gehen sondern muss direkt ne Clean-Install machen. Genau das mit der Clean-Install hab ich ja jetzt gemacht und hab das Problem, dass ich es nicht aktivieren kann obwohl es schon mal (nur mit alter HD) aktiviert war. Oder bring ich da was durcheinander?
    Ja, genau das ist die Problematik. Microsoft bindet das Betriebssystem an die Hardware. Genau das aber entspricht nicht den Deutschen, Europäischen Regeln. Wie das letztendlich sein wird, um auch Sicherheit für die User zu bekommen muss die Zeit zeigen.

  11. #11
    md2014
    kennt sich schon aus

    AW: Windows 10 erfolgreich nach Update aktiviert, dann SSD eingebaut

    Die Quelle besagt ja, dass man bei veränderter Hardware telefonisch aktivieren kann. Das hat leider bei mir nicht funktioniert. Ich bin jetzt echt gespannt ob das mit dem erneuten Weg über Windows 7 nochmal klappt. Ich werde mal berichten!
    Silver Server bedankt sich.

  12. #12
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Windows 10 erfolgreich nach Update aktiviert, dann SSD eingebaut

    Bei einigen scheint die Aktivierung nach Clean-Install nach dem Umrüsten auf SSD nicht mehr zu funktionieren. Der Hardwareschlüssel wird wohl durch die SSD zu stark verändert oder möglicherweise wurde in diesen Fällen unbewußt mehr verändert als nur der Laufwerkstausch.

    Jedenfalls sollte bis zum Juli 2016 das Upgrade von 7/8.1 auf 10 auch auf neuer Hardware wiederholt werden können, solange man die alte Lizenz nicht wirklich doppelt verwendet. Ob das Upgrade von derselben Vorversion, d.h. mit demselben 7/8.1-Key, beliebig oft möglich ist, hat wohl noch keiner ausprobiert. Es reicht für den Laufwerkstausch, wenn das Upgrade mindestens zweimal möglich ist und dazu gibt es schon positive Rückmeldungen hier im Forum.
    Terrier! und Silver Server bedanken sich.

  13. #13
    M.atze
    gehört zum Inventar

    AW: Windows 10 erfolgreich nach Update aktiviert, dann SSD eingebaut

    Nur mal so am Rande gefragt:
    Wer hat denn gesagt oder bestätigt das die HW ID am Fehlschlag der Aktivierung schuld ist?
    Mir sind Fälle bekannt die Ihr System nicht geändert haben und nach Clean Install trotzdem nicht aktiviert bekommen haben.
    Silver Server und gial bedanken sich.

  14. #14
    md2014
    kennt sich schon aus

    AW: Windows 10 erfolgreich nach Update aktiviert, dann SSD eingebaut

    Nur mal so am Rande gefragt:
    Wer hat denn gesagt oder bestätigt das die HW ID am Fehlschlag der Aktivierung schuld ist?
    Mir sind Fälle bekannt die Ihr System nicht geändert haben und nach Clean Install trotzdem nicht aktiviert bekommen haben.
    Gute Frage, ich vermute es nur. Die ganze Aktivierungsproblematik geht mir langsam ziemlich .......... Zumal ich Win 10 auch gerne in einer VM betreiben will und da änder ich mit zwei Klicks die Hardware, wenn ich Lust habe, und wenn ich dann jedesmal bei MS anrufen muss und die mir sagen ich soll mir ne neue Lizenz kaufen, dann besuche ich die glaube ich mal
    Früher war das einfacher...Ein Key und gut ist....Wer heutzutage wo einbrechen will, kommt irgendwie rein und wer illegale Software nutzen will, bekommt sie irgendwoher...nur die, die ehrlich sind, die haben es dadurch irgendwann nervig schwer....

    Aber naaaajaa...ich installiere jetzt Windows 7 wieder normal und mache dann nochmal ein Update auf Win 10 MIT der SSD, die jetzt eingebaut ist. Dann berichte ich nochmal. Praktisch ist das ja dann "Ausgangszustand". So wie es von MS vorgesehen ist.

  15. #15
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: Windows 10 erfolgreich nach Update aktiviert, dann SSD eingebaut

    Probiere mal folgendes

    Öffnet die Windows-Eingabeaufforderung mit der Tastenkombination Windows + R, gebt cmd ein und bestätigt mit der Eingabetaste.
    Tippt nun den Befehl ein: SLUI 4.
    Wählt im neuen Fenster Deutschland aus und klickt auf Weiter.
    Ruft nun eine der Telefonnummern an (gebührenfrei und gebührenpflichtig) und gebt per Telefon-Tasten die Installations-ID durch.
    Danach bekommt ihr eine Bestätigungs-ID, die ihr in Windows 10 eingeben müsst. um das zu tun, klickt ihr dann auf den Button Bestätigungs-ID eingeben.
    gial bedankt sich.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [gelöst] Windows nach Bios Update micht mehr aktiviert
    Von Robert Seitz im Forum Windows 10 Desktop
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.09.2015, 06:08
  2. Netzwerk/Internet: Asus USB AC-50 kann nach Update auf Windows 10 nicht aktiviert werden
    Von Mop001 im Forum Windows 10 Desktop
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.08.2015, 12:53
  3. [gelöst] Bios startet nicht, wenn ssd eingebaut ist.
    Von nitrammexul im Forum Hardware & Treiber
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 30.07.2015, 17:23
  4. [gelöst] SSD eingebaut PC faehrt nicht mehr richtig hoch.
    Von Beendi im Forum Windows 8 und Windows RT
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.03.2015, 02:24
  5. System: Windows 7 Home ist nach Update nicht mehr aktiviert
    Von Nadella im Forum Windows 7 allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.08.2010, 02:11

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163