Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 17
Danke Übersicht14Danke
Thema: Windows 10 Pro empfehlenswert oder lieber bei Windows 8.1 bleiben? Hallo, da ich die Möglichkeit habe Windows 10 Pro zu installieren meine Frage lohnt es sich überhaupt? Oder habe ich ...
  1. #1
    Atwood
    gehört zum Inventar

    Windows 10 Pro empfehlenswert oder lieber bei Windows 8.1 bleiben?

    Hallo, da ich die Möglichkeit habe Windows 10 Pro zu installieren meine Frage lohnt es sich überhaupt?

    Oder habe ich mehr Fehler als vorher, weil Windows 10 noch unreif ist?

    Was man so ließt in diversen News mit dem 512 Programm Bug etc. ist ja nicht gerade ermunternd ^^

  2. #2
    Alpha1
    ---------------- Avatar von Alpha1

    AW: Windows 10 Pro empfehlenswert oder lieber bei Windows 8.1 bleiben?

    Hallo Atwood

    Zum Beginn muss ich einräumen, dass ich trotz der vielen Problemmeldungen in diversen Medien, eine positive Einstellung zu Windows 10 habe.

    Nun zu Deinen Fragen:

    Wenn Dein derzeit laufendes System nicht fehlerfrei arbeitet, ist es sehr wahrscheinlich, dass diese Fehler bei einem Upgrade übernommen werden und je nach vorhandener Hardware, sowie diversen installierten Anwendungen neue Probleme auf Dich zukommen können.
    Durch eine Neuinstallation kann verhindert werden, dass die meisten alten Inkonsistenzen wieder auftauchen, ist jedoch keine Garantie, dass alles wie gewünscht funktioniert.

    Eine Vorhersage, oder eine Empfehlung kann Dir niemand geben, denn keiner von uns kennt Deine Anforderungen, beziehungsweise Deine Arbeitsweise. Es ist auch nicht bekannt, welche Programme (AV-Scanner, Media-Tools, diverse Spiele usw.) von Dir eingesetzt werden.

    Eventuell ist es besser, noch ein wenig abzuwarten und weitere Informationen zu sammeln. (Beziehungsweise, uns mit den notwendigen Informationen versorgen, um weiterhelfen zu können).
    Oder wenn möglich, Windows 10 in einer Testumgebung (zweite Partition, oder Virtual-PC) selbst ausprobieren.

    Nachfolgende Beiträge werden Dir vielleicht helfen, die für Dich optimale Entscheidung zu treffen.
    MSFreak, areiland und Küstenlümmel bedanken sich.

  3. #3
    MSFreak
    gehört zum Inventar Avatar von MSFreak

    AW: Windows 10 Pro empfehlenswert oder lieber bei Windows 8.1 bleiben?

    Hallo Atwood,

    bei mir läuft Windows 10 nach einem Upgrade von Win 8.1 super! Muss aber dazu sagen, dass mein System "sauber" war, d.h. keine Tuningtools, keine externe Security Suites und andere "Schlimmverbesserungstools".
    Die unzähligen Negativmeldungen (auch in diesem Forum) zeugen nur von Upgrades von verhunzten und veralteten Systemen. OK, es muss manchmal neueste Treiber nachinstalliert werden, aber nur, weil Softwarehersteller nicht rechtzeitig und konsequent auf den Win-10-Zug aufgesprungen sind.
    Wenn du über einen Upgrade nachdenkst, lies dir bitte das einmal von A-Z durch uns arbeite das ab: http://www.drwindows.de/windows-anle...dows-10-a.html
    gial bedankt sich.

  4. #4
    Atwood
    gehört zum Inventar

    AW: Windows 10 Pro empfehlenswert oder lieber bei Windows 8.1 bleiben?

    Hallo, und danke für die Antworten. Ich rede hier von einer Neuinstallation des Betriebssystems. Ich bin Gamer und Surfer. Spiele die ich Spiele sind League of Legends, World of Warcraft, Hearthstone und Heroes of the Storm. Sonst besuche ich nur normale Webseiten wie Youtube etc.

    Andere Programme sonst keine mir geht es nur darum das Probleme wie keine DvD Wiedergabe, Goggle Chrome 64bit geht nicht nur die 32bit Variante usw. die ich noch nicht kenne mir mitgeteilt werden könnten von Nutzern hier aus dem Forum die Windows 10 bereits haben und getestet sind.

    Goggle kann man viel aber meist ist das direkt Gespräch mit Nutzern hilfreicher und empfehlenswerter als Beiträge aus Blogs zu lesen die 1-3 Monate alt sind.

    P.S: Mein Mainboard hat leider keine Windows 10 Treiber aber ich denke das Windows da selbst Hand anlegen wird

  5. #5
    MSFreak
    gehört zum Inventar Avatar von MSFreak

    AW: Windows 10 Pro empfehlenswert oder lieber bei Windows 8.1 bleiben?

    Andere Programme sonst keine mir geht es nur darum das Probleme wie keine DvD Wiedergabe, Goggle Chrome 64bit geht nicht nur die 32bit Variante usw. die ich noch nicht kenne mir mitgeteilt werden könnten von Nutzern hier aus dem Forum die Windows 10 bereits haben und getestet sind.
    Keine DVD-Wiedergabe in Windows 10, ja, es gibt aber genug populäre Software wie z.B. VLC-Player.
    Was versprichst du dir von der 64bit Version von Google Chrome? In Tests wurde bewiesen das 64bit Browser gegenüber der 32bit Versionen nicht schneller oder stabiler laufen.

  6. #6
    kleinerAnfänger
    treuer Stammgast

    AW: Windows 10 Pro empfehlenswert oder lieber bei Windows 8.1 bleiben?

    Win 10 ist sicher nicht schlecht, obwohl man einiges abstellen kann, stören mich die automatischen Updates d.h. alle werden installiert, ob man will oder nicht. Zu viele überflüssige Apps, aber löschen funktioniert, wenn man es dann will.

    Man sollte sich die AGB genau durchlesen, diverse Medien haben bereits darüber berichtet - welche umfangreichen Rechte Microsoft sich mit der Installation einräumt hat. Obwohl Datenschutz kaum noch zu 100% sicher ist, halte ich dies mit der Installation für fragwürdig.

    Noch etwas abwarten, kann nicht schaden, es werden vermutlich noch viele Updates folgen. Entscheiden muss man selbst.
    Andreas996 bedankt sich.

  7. #7
    MSFreak
    gehört zum Inventar Avatar von MSFreak

    AW: Windows 10 Pro empfehlenswert oder lieber bei Windows 8.1 bleiben?

    P.S: Mein Mainboard hat leider keine Windows 10 Treiber aber ich denke das Windows da selbst Hand anlegen wird
    Mein Laptop Medion P8612 ist 5 Jahr alt und damals mit Windows 7 ausgeliefert worden. Windows 10 hat das Motherboard- und den Chipsatztreiber korrekt installiert. Nur Windows 8.0 hatte damals rumgezickt, war aber noch ein frühe Version.

  8. #8
    kleinerAnfänger
    treuer Stammgast

    AW: Windows 10 Pro empfehlenswert oder lieber bei Windows 8.1 bleiben?

    Es kann passieren, dass evtl. u.a. nicht alle Prog. funktionieren, falls diese ältere sind, aber einige Firmen bieten schon aktuelle Treiber an und nicht nur hier. Gerätemanager und Treiber automatisch suchen lassen.
    MSFreak bedankt sich.

  9. #9
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Windows 10 Pro empfehlenswert oder lieber bei Windows 8.1 bleiben?

    Zitat Zitat von Atwood Beitrag anzeigen
    P.S: Mein Mainboard hat leider keine Windows 10 Treiber aber ich denke das Windows da selbst Hand anlegen wird
    Das kommt drauf an. Wenn die Hersteller keine Treiber für Window 10 liefern, kann Windows Update da auch nicht viel machen. Beispielsweise liefert Intel keine Grafik-Treiber für die Chipsatz-Grafik der Core i-2xxx. In einem Laptop mit Hybrid-Grafik würde bei Windows 10 dadurch die Grafik nur mit dem Basic Display Adapter laufen. Im Desktop kann es wohl je nach Mainboard auch Probleme geben. Auch einige Realtek HD Audio-Treiber verursachen unter Windows 10 Probleme.

  10. #10
    Atwood
    gehört zum Inventar

    AW: Windows 10 Pro empfehlenswert oder lieber bei Windows 8.1 bleiben?

    Ein Versuch ist es Wert Windows 10 zu installieren Windows 10 die Treiber installieren zu lassen wenn das nicht geht muss ich entweder auf Windows 8.1 wieder umsteigen oder nutze mein altes Windows 7 Ultimate.

  11. #11
    kleinerAnfänger
    treuer Stammgast

    AW: Windows 10 Pro empfehlenswert oder lieber bei Windows 8.1 bleiben?

    Win 10 bietet Rollback an, falls du wieder umsteigen willst, geht eigentlich problemlos. Ich bin wieder umgestiegen.
    Die Werbung mit: Win 10 - Das Beste allerzeiten, wird sich noch zeigen, aber wie bei allen vorherigen Systemen, gibt es Befürworter, aber auch Gegner. Meine Meinung und damit stehe ich nicht allein, Micorsoft hat sich zu viele Rechte eingeräumt.

    Evtl. auf USB-Stick oder... testen.

  12. #12
    corvus
    gehört zum Inventar Avatar von corvus

    AW: Windows 10 Pro empfehlenswert oder lieber bei Windows 8.1 bleiben?

    Windows 10 kommt mir noch direkt Beta vor, und hat unzählige konzeptionelle Nachteile und Einschränkungen. Wer auf Apps steht, findet die ja auch schon in 8.1, das ist dann auch kein Grund zum Upgrade.
    Vorteil Windows 10: DirectX 12 Support für zukünftige Games. Wird natürlich auch länger supported als die Vorgänger. Windows 10 dürfte noch stabiler werden, am Grundkonzept wird sich wohl nix ändern. Der Nachfolger wird wohl ganz unbeschreiblich krank werden. Somit könnte man sich unter Win10 zum Überwintern bis zu dessen Supportende einrichten, das ist dann weit in den 2020ern. Danach die Kiste an die Wand schmeißen.
    Andreas996 und bezelbube bedanken sich.

  13. #13
    Paulie
    kennt sich schon aus

    AW: Windows 10 Pro empfehlenswert oder lieber bei Windows 8.1 bleiben?

    Zitat Zitat von Atwood Beitrag anzeigen
    Hallo, da ich die Möglichkeit habe Windows 10 Pro zu installieren meine Frage lohnt es sich überhaupt?
    Ich habe inzwischen auf 10 Rechnern Windows 10 installiert. Es kann vorkommen, daß die Hersteller (noch) nicht alle Gerätetreiber anbieten, dann kann Windows 10 auch auf keine Treiberdaten zugreifen. Allerdings konnte ich sämtliche Treiberprobleme durch Erzwingen der Installation älterer Treiber beseitigen. Mir gefällt in Windows 10 das neue Startmenü, Classic Shell ist bei mir dafür rausgeflogen. World of Tanks und Ships läuft genauso gut wie unter W8.1, auch ältere Spiele funktionieren. Ich habe noch keine Inkompatibilitäten zu alter Software feststellen können.

    Gruß Paulie

  14. #14
    kleinerAnfänger
    treuer Stammgast

    AW: Windows 10 Pro empfehlenswert oder lieber bei Windows 8.1 bleiben?

    Win 10 lief bei mir ebenfalls stabil, bis auf ein Prog., aber die Zwangsupdates - da möchte ich selbst entscheiden und nicht alles installieren nach dem Motto: Gerade so wie's Microsoft gefällt. Über die AGB. wurde ja schon in den Medien und Foren hinreichend berichtet. So bin ich wieder bei meinem vorherigen System.
    Andreas996 bedankt sich.

  15. #15
    wori
    gehört zum Inventar

    AW: Windows 10 Pro empfehlenswert oder lieber bei Windows 8.1 bleiben?

    Und bei deinem vorherigen bzw. aktuellenSystem sind die AGB andere?
    Die Berichte in den Medien war reine Klick- und Sensationshascherei
    Geändert von wori (14.09.2015 um 09:59 Uhr) Grund: Rechtschreibung
    klaus_b0, build10240 und Jarkarta bedanken sich.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162