Ergebnis 1 bis 6 von 6
Danke Übersicht8Danke
  • 2 Post By skorpion68
  • 2 Post By Henry E.
  • 2 Post By skorpion68
  • 1 Post By Henry E.
  • 1 Post By Jonn
Thema: Zwangsdownload WIN 10 Dateien Guten Tag zusammen. Zu dem Thema bin ich auf Eure Meinung gespannt: "Auf Rechner, die mit Windows 7 und Windows ...
  1. #1
    albundy
    treuer Stammgast Avatar von albundy

    Zwangsdownload WIN 10 Dateien

    Guten Tag zusammen. Zu dem Thema bin ich auf Eure Meinung gespannt:

    "Auf Rechner, die mit Windows 7 und Windows 8.1 laufen, wird über Windows Update automatisch das komplette Installationspaket von Windows 10 heruntergeladen – auch bei Usern, die nicht auf das neue Betriebssystem updaten wollen. Microsoft zwingt Ihnen also bis zu 6 GByte Windows 10 auf – nur für den Fall der Fälle."

    Ich finde es nicht recht, sicherlich 6GB weniger auf der FP fällt kaum auf und über WLAN download tuts nicht weh ABER bei einem USB Stick mit einem Datenvolumen von 5GB/Monat schnelles Netz wundert sich bestimmt so manscher wo seine GB geblieben sind wenn er das nicht weiß. Zumal die Datei versteckt ist: Ordner „$Windows.~BT“

    Einen schönen Tag
    Grüße


  2. #2
    skorpion68
    gehört zum Inventar Avatar von skorpion68

    AW: Zwangsdownload WIN 10 Dateien

    Hallo albundy,
    nicht unbedingt, sofern man sich etwas informiert. Siehst Du hier http://www.drwindows.de/windows-8-al...usblenden.html und hier http://www.drwindows.de/windows-7-al...erhindern.html.
    albundy und Henry E. bedanken sich.

  3. #3
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Zwangsdownload WIN 10 Dateien

    zum verhindern des Upgrades gibt es hier ein gute Anleitung

    Windows 10: Upgrade von Windows 7/8.1 blockieren | Borns IT- und Windows-Blog
    albundy und skorpion68 bedanken sich.

  4. #4
    skorpion68
    gehört zum Inventar Avatar von skorpion68

    AW: Zwangsdownload WIN 10 Dateien

    Hallo Henry Earth,
    ich lese den Blog von Günter Born auch sehr gern, bin jedoch dagegen erst etwas zu installieren um es danach deaktivieren zu müssen. Außerdem hat Microsoft jetzt schon so viele Aktualisierungen für seine Upgrade-Patches veröffentlicht, dass man da nicht sicher sein kann ob man nicht wieder nachgefragt wird.
    Henry E. und albundy bedanken sich.

  5. #5
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Zwangsdownload WIN 10 Dateien

    Da hast Du Recht ,
    aber solange MS nicht auf ungefragte oder fehlerhafte Updates verzichtet , wie auch schon bei Win 7 oder 8 muss man sich erstmal so behelfen ,
    albundy bedankt sich.

  6. #6
    Jonn
    Gast

    AW: Zwangsdownload WIN 10 Dateien

    Oder so denn viele Wege führen nach Rom Windows-10-Upgrade ausbremsen | c't
    albundy bedankt sich.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163