Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 17
Danke Übersicht5Danke
Thema: Fehler 8007002c-4001e beim upgrade von win 8.1 auf win 10 Hallo Forum, habe ein acer espire e1-571 laptop und beim upgrade versuch auf win 10 immer wieder fehler 8007002c-4001e und ...
  1. #1
    AspirE1-571
    Herzlich willkommen

    Fehler 8007002c-4001e beim upgrade von win 8.1 auf win 10

    Hallo Forum,

    habe ein acer espire e1-571 laptop und beim upgrade versuch auf win 10 immer wieder fehler 8007002c-4001e und sich widersprechende anweisungen im internet gefunden, allerdings auf fehler nr. 8007002c-400d. Wer hat mit diesem fehler erfahrung und kann mir helfen????

  2. #2
    frankyLE
    gehört zum Inventar Avatar von frankyLE

    AW: Fehler 8007002c-4001e beim upgrade von win 8.1 auf win 10

    Erstmal herzlich willkommen im Forum.
    Meist kommen die Fehler durch einen Virenscanner. Virenscanner von Drittanbietern deinstallieren nicht nur deaktivieren. Evtl. ist noch ein HDMI-Anschluss eine Fehlerquelle. Diesen vor Upgrade entfernen.
    Henry E. bedankt sich.

  3. #3
    AspirE1-571
    Herzlich willkommen
    Antiviren ist nur Defender, HDMI Anschluss - habe gar keinen? auf jeden Fall nichts daran angeschlossen. Wie kann ich ihn entfernen?

    ....und danke fürs willkommen
    Geändert von Ari45 (19.09.2015 um 22:48 Uhr) Grund: Beiträge zusammengefügt

  4. #4
    frankyLE
    gehört zum Inventar Avatar von frankyLE

    AW: Fehler 8007002c-4001e beim upgrade von win 8.1 auf win 10

    Wie kann ich ihn entfernen?
    Du solltest nur evtl. angeschlossene Geräte entfernen. Weiter nichts.
    Du könntest mal deine Festplatte mit chkdsk /f /r und dein Dateisystem mit sfc /scannow (Eingabeaufforderung mit Adminrechten) testen. Hast du Optimierungssoftware installiert und ausgeführt 8z.B. Tuneup)?

    Fülle auch bitte mal unter mein System deine Angaben zum Laptop aus.
    Henry E. bedankt sich.

  5. #5
    AspirE1-571
    Herzlich willkommen

    AW: Fehler 8007002c-4001e beim upgrade von win 8.1 auf win 10

    chkdsk kann nicht ausgeführt werden, weil das Volume von einem anderen Prozess verwendet wird. Soll dieses Volume überprüft werden, wenn das System das nächste Mal gestartet wird? J/N ???? Was nun?

  6. #6
    frankyLE
    gehört zum Inventar Avatar von frankyLE

    AW: Fehler 8007002c-4001e beim upgrade von win 8.1 auf win 10

    Das ist bei der Systempartition immer so. Die Überprüfung erfolgt erst nach dem nächsten Neustart. Also ja und neustarten.
    Henry E. bedankt sich.

  7. #7
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Fehler 8007002c-4001e beim upgrade von win 8.1 auf win 10

    Tippe j ein und Neustart dann wirds geprüft
    frankyLE bedankt sich.

  8. #8
    AspirE1-571
    Herzlich willkommen

    AW: Fehler 8007002c-4001e beim upgrade von win 8.1 auf win 10

    scannow 100% abgeschlossen

  9. #9
    frankyLE
    gehört zum Inventar Avatar von frankyLE

    AW: Fehler 8007002c-4001e beim upgrade von win 8.1 auf win 10

    scannow 100% abgeschlossen
    Und was steht als Ergebnis/Kommentar?

  10. #10
    AspirE1-571
    Herzlich willkommen

    Blinzeln

    gar nichts

    sorry für die späte antwort....
    Geändert von Ari45 (19.09.2015 um 22:49 Uhr) Grund: Beiträge zusammengefügt

  11. #11
    Ponderosa
    Gast

    AW: Fehler 8007002c-4001e beim upgrade von win 8.1 auf win 10

    Vielleicht liegt es daran, dass das Acer Aspire E1-571 auf der Acer Homepage nicht für Windows 10 gelistet ist?
    Windows 10 Upgrade

  12. #12
    AspirE1-571
    Herzlich willkommen

    AW: Fehler 8007002c-4001e beim upgrade von win 8.1 auf win 10

    es geht also nicht

  13. #13
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Fehler 8007002c-4001e beim upgrade von win 8.1 auf win 10

    Ja, weil Acer Rechner mit einem Core i - 2xxx und -3xxx vom Upgrade ausschließt, weil Intel keine Treiber für die HD Grafik für Windows 10 liefert. Lösung für das Upgrade-Problem könnte sein, die neusten Windows 8.1-Treiber für die Intel HD-Grafik zu installieren. Das geht aber bei Acer nur, indem der vorinstallierte Intel-Treiber deinstalliert wird. Denn die Treiber von Intel verweigern die Installation, wenn der Intel-Treiber von Acer installiert ist.

    Hat der Laptop auch eine Geforce-Grafik zusätzlich? In dem Fall solltest Du nicht auf Windows 10 wechseln. Hybrid-Grafik-Systeme mit Geforce und Intel HD 3000 laufen unter Windows 10 höchstwahrscheinlich nur fehlerhaft, mindestens wird die Umschaltung auf die Hochleistungsgrafik nicht mehr funktionieren.

    Je nachdem welcher Audio-, WLAN- und LAN-Adapter installiert ist, mußt Du Dir die Treiber selbst suchen, falls die von Windows Update nicht funktionieren.

  14. #14
    AspirE1-571
    Herzlich willkommen

    AW: Fehler 8007002c-4001e beim upgrade von win 8.1 auf win 10

    Vielen Dank für die ausführliche Antwort
    Ponderosa bedankt sich.

  15. #15
    sunrise
    gehört zum Inventar Avatar von sunrise

    AW: Fehler 8007002c-4001e beim upgrade von win 8.1 auf win 10

    Zitat Zitat von build10240 Beitrag anzeigen
    Ja, weil Acer Rechner mit einem Core i - 2xxx und -3xxx vom Upgrade ausschließt, weil Intel keine Treiber für die HD Grafik für Windows 10 liefert. Lösung für das Upgrade-Problem könnte sein, die neusten Windows 8.1-Treiber für die Intel HD-Grafik zu installieren. Das geht aber bei Acer nur, indem der vorinstallierte Intel-Treiber deinstalliert wird. Denn die Treiber von Intel verweigern die Installation, wenn der Intel-Treiber von Acer installiert ist.

    Hat der Laptop auch eine Geforce-Grafik zusätzlich? In dem Fall solltest Du nicht auf Windows 10 wechseln. Hybrid-Grafik-Systeme mit Geforce und Intel HD 3000 laufen unter Windows 10 höchstwahrscheinlich nur fehlerhaft, mindestens wird die Umschaltung auf die Hochleistungsgrafik nicht mehr funktionieren.

    Je nachdem welcher Audio-, WLAN- und LAN-Adapter installiert ist, mußt Du Dir die Treiber selbst suchen, falls die von Windows Update nicht funktionieren.
    Moin, ...vielleicht nicht direkt zur Problemlösung aber, ich habe einen Acer Läppi mit i3-2328 und GT630 und es gibt keinerlei Treiberprobleme weder für die Intel Grafik HD3000 noch mit dem NVIDIA Treiber! Und, ja, auch wenn vorher ein Acer Treiber installiert war wird er beim Upgrade bzw. später beim Update auf den aktuellen Stand gebracht.
    Was die Treiber für Audio- WLAN- und LAN-Treiber angeht gebe ich Dir aber Recht, die habe ich mir auch aktueller im iNet gesucht :-) ...ich wollte das nur gerade rücken ;-)

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162