Ergebnis 1 bis 7 von 7
Danke Übersicht4Danke
  • 1 Post By build10240
  • 1 Post By build10240
  • 2 Post By JeromeE
Thema: Win10: Problem nach System Zurücksetzen Hallo Zusammen, ich habe eine seltsames Problem. Nachdem mein laptop in letzter Zeit des öfteren mit den Windows Updates Probleme ...
  1. #1
    JeromeE
    kennt sich schon aus

    Win10: Problem nach System Zurücksetzen

    Hallo Zusammen,
    ich habe eine seltsames Problem. Nachdem mein laptop in letzter Zeit des öfteren mit den Windows Updates Probleme und auch sons hier und da einige schwierigkeiten machte, dachte ich mir ich setz ihn komplett neu auf. Also habe ich das zuerst gemacht mit der Option Daten behalten. Bis hier hat alles reibungslos funktioniert. Die Meldung das ich angeblich nicht zu Win. 8.1 zurückkehren könnte war für mich iO, da mir WIn 10 ohnehin besser gefällt.

    Nach dem neu aufsetzen wollte ich als erstes Avast installieren. Installieren ging noch allerings lief es dann nicht richtig. Also habe ich begonnen es nochmals zu zu installieren und nochmals. Leider jedesmal ohne Erfolg.

    Dann dachte ich mir Ok, versuch ich doch einfach nachdem ich meine Daten gesichert habe mal ein komplettes neu aufsetzen mit Werkseinstellungen. Der Pc hat auch das alles tadellos gemacht. Leider haben sich wohl Acers Werkseinstellungen durchgesetz und nun bin ich wieder wenig stolzer Besitzer von WIn 8 (Was doch eig. gar nicht möglich sein sollte)?

    Zu meinem System :
    AcerAspire V3- 772G
    Intel Core i7 4702MQ
    Nvidea Geforce GT750M
    16GB DDR3 L
    Windows 8

    Wie komme ich jetzt schnell wieder zu einem Win 10 Update?

    Wie konnte es überhaupt wieder zum Downgrade kommen?

    Muss ich tatsächlich jetzt wieder alle Win 8 Updates machen, Win 10 neu Laden ? Einfach eine Win 10 Iso laden?

    Bin grad echt verwirrt und auch etwas genervt, wobei mit sicherheit der fehler bei mir lag.

    Hoffe ihr könnt mir helfen und eventuell einen Ausweg vorschlagen.

    Freue mich von euch etwas dazu zu hören.

    edit: Einen Key habe ich nur mal vom 8.1 ausgelesen bei Win 10 leider nicht, da ich nie damit gherechnet habe zurück zu 8 zu kommen..

    VG Jerome
    Geändert von JeromeE (23.09.2015 um 15:20 Uhr)

  2. #2
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Win10: Problem nach System Zurücksetzen

    Da ist wohl in dem Windows 10 nach dem Upgrade die Acer-Recovery-Funktion noch aktiv. Die ist m.E. seit Windows 8.1 in die Windows-eigenen Wiederherstellungsfunktionen integriert und wird beim Aufruf von "Werkseinstellungen..." gestartet.

    Normalerweise würde ich sagen, daß, wenn Windows 10 aktiviert war, einfach eine Neuinstallation von Windows 10 möglich ist und Windows 10 sich dann automatisch aktiviert. Wie die Aktivierung aber in Deinem Fall reagiert, kann ich nicht sagen. Ist Windows 8.1 jetzt aktiviert, kannst Du vermutlich das Upgrade einfach erneut ausführen, warten bis Windows 10 sich über Internet aktiviert und dann Windows 10 sauber neu installieren.

    Zum Upgrade und Installieren solltest Du das MediaCreationTool nutzen. Dabei wählst Du den Punkt Installationsmedien für einen anderen Computer erstellen und dann entweder iso-Datei speichern oder USB-Stick (mindestens ein 4GB USB-Stick ist nötig) erzeugen aus. Die iso-Datei müßtest Du später auf eine DVD brennen, der USB-Stick wäre schon gebrauchsfertig.
    Das Upgrade aus dem laufenden Windows 8.1 startest Du dann, indem Du die Setup.exe auf DVD oder USB-Stick aufrufst. Für eine Neuinstallation kannst Du später einfach von DVD oder USB-Stick booten.

    Einen Key brauchst Du nie eingeben. Das Upgrade erkennt den Key von Windows 8.1 und Windows 10 wird mit einer Internetverbindung danach automatisch aktiviert. Dann speichert Microsoft die Hardwarekonfiguration Deines Systems und bei einer Neuinstallation auf diesem System wird es immer wieder aktiviert, solange Du keine gravierenden Änderungen an der Hardware vornimmst. Einen eigenen Key gibt es für die Windows 10-Installationen, die aus diesem kostenloses Upgrade hervorgegangen sind, nicht mehr.

    Übrigens könnte es sein, daß die Probleme von Avast ausgelöst worden sind, denn die Virenscanner haben mit dem neuen Windows noch Probleme. Verwende zumindest für einige Zeit besser den Windows eigenen Defender.
    Terrier! bedankt sich.

  3. #3
    JeromeE
    kennt sich schon aus

    AW: Win10: Problem nach System Zurücksetzen

    Danke für deine Antwort.

    Ich habe momentan keine möglichkeit durch WinUpdate wieder Win10 zu bekommen. Es wird also nicht mehr in der Taskleiste angezeigt und auch bei den Updates ist es nicht aufgeführt. Momentan ist Win8 installiert. Win8.1 habe ich durch ein Update bekomen. Bin jetzt gerade dabei ein paar Updates durchführen zu lassen und schaue was passiert.

    Ist es eine Option da Win10 ja schon aktiviert war, mir eine aktuelle Iso zu laden und dann durch diese Win10 manuell wieder zu installieren?

    Zu Avast es hatte davor immer unter Win10 problemlos funktioniert. Erst nachdem durch das Rücksetzten alle Apps, also auch die ganzen Acer Apps, enfernt wurden ging es nicht mehr richtig.

    edit: Ich versuche es jetzt über das MediaCreationTool werde dann berichten was dabei rausgekommen ist

  4. #4
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Win10: Problem nach System Zurücksetzen

    Ist es eine Option da Win10 ja schon aktiviert war, mir eine aktuelle Iso zu laden und dann durch diese Win10 manuell wieder zu installieren?
    Wie schon gesagt, ist das normalerweise der richtige Weg, wenn Windows 10 schon mal auf demselben Rechner aktiviert war. Was in Deinem Fall mit der zwischenzeitlichen Rückkehr zu Windows 8.1 passieren wird, kann ich nicht sagen.

    Wichtig ist bei der Neuinstallation von Windows 10, jede Abfrage für den Produkt-Key zu überspringen und keinesfalls einen Key einzugeben. Windows 10 sollte sich dann automatisch aktivieren, wenn die zwischenzeitliche Rückkehr zu Windows 8 keine Probleme verursacht hat.

    Viele Fragen zu Windows 10 lassen sich mit diesen FAQ beantworten:
    http://www.drwindows.de/windows-anle...r-windows.html
    Terrier! bedankt sich.

  5. #5
    JeromeE
    kennt sich schon aus

    AW: Win10: Problem nach System Zurücksetzen

    Zwischenstand:

    Per USB Funktioniert die Neuinstallation nicht. Es erschein immer die Fehlermeldung das ich für mein System ein anderes Installationsmedium nutzen soll.

    Ich werde es jetzt mal direkt vom Pc aus starten lassen und schauen was passiert.

    Bin gespannt. Was mich trotzdem stutzig macht, Windows wart das nach zurücksetzen eine Rückkehr nicht mehr möglich ist und ich kehre nach mehrfachen Rücksetzen ausversehen zurück?

  6. #6
    JeromeE
    kennt sich schon aus

    AW: Win10: Problem nach System Zurücksetzen

    Kurzes Update: Win10 läuft nun wieder. Ich habe es über das MediaCreationTool gemacht. USB hatte nicht geklappt deshalb habe ich es nochmals Lokal gemacht. Einen Key oÄ musste ich niergens eingeben. Lediglich zum Schluss mich mit meinem Microsoft Account einloggen. Bisher funktioniert es.

    Werde es morgen nochmal mit Avast versuchen.
    Terrier! und build10240 bedanken sich.

  7. #7
    JeromeE
    kennt sich schon aus

    AW: Win10: Problem nach System Zurücksetzen

    Hat etwas viel um die Ohren, daher erst jetzt das letzte Update.
    Avast funktioniert auch wieder einwandfrei. Warum es davor nicht ging, ist mir bis jetzt ein Rätsel. Jedenfalls hat sich mein Problem nur beheben lassen durch ein komplettes neu aufsetzen des Systems.

    Danke für die Hilfe

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162