Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Hardware-Treiber-Update dauerhaft unterdrücken

  1. #1
    John22
    gehört zum Inventar

    Hardware-Treiber-Update dauerhaft unterdrücken

    Kann man ein Windows-Update eines Treibers für Hardware dauerhaft unterdrücken. Der Treiber wird für "Realtek Semiconductor Corp. driver update for Realtek High Definition Audio" angeboten, den ich aber nicht brauche weil ich den HD-Audio-Treiber von der Intel-Onboard-Grafik benutze. Klang habe ich also. Im Gerätemanager wird auch kein fehlender Treiber angezeigt wenn ich ausgeblendete Geräte anzeigen lasse.

    Ich vermute wenn ich nichts deaktivieren kann das regelmäßig Meldungen im Info-Center erscheinen.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -realtek-update.jpg  

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Hardware-Treiber-Update dauerhaft unterdrücken


  4. #3
    sunrise
    gehört zum Inventar Avatar von sunrise

    AW: Hardware-Treiber-Update dauerhaft unterdrücken

    hi, also gerade den Realtek Treiber würde ich aktualisieren! Danach kannst Du die Treiberaktualisierung immer noch deaktivieren...LG sunrise

  5. #4
    Smartlatin
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Hardware-Treiber-Update dauerhaft unterdrücken

    ich bin kein Freund von Registry Hacks von daher gehe ich lieber immer über die UI:
    Systemsteuerung - System - Erweiterte Systemeinstellung - Register "Hardware" - Geräteinstallationseinstellungen - Nein ... und zu guter Letzt das Häckchen "Auto..." entfernen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •