Ergebnis 1 bis 9 von 9
Danke Übersicht3Danke
  • 3 Post By Terrier!
Thema: Windows 10 und Drucker Hat hier schon mal jemand einen HP Deskjet 2510 AllinOne unter Windows 10 Home zum Laufen gebracht???? Mir wurde vor ...
  1. #1
    Fuggi
    nicht mehr wegzudenken

    Windows 10 und Drucker

    Hat hier schon mal jemand einen HP Deskjet 2510 AllinOne unter Windows 10 Home zum Laufen gebracht???? Mir wurde vor dem Upgrade angezeigt alle Geräte voll kompatibel - ja denkste! Der Drucker wird angezeigt, kann aber weder scannen noch drucken, Treiber installieren usw. ändert nichts. Da ich den Drucker aber brauche hab ich auf Windows 8.1 zurückgesetzt, das Upgrade dauerte alles in allem ca 2 Stunden bis der Laptop wieder einsatzfähig war, das Zurücksetzen auf 8.1 ging in 15 Minuten und alles läuft wieder wie es soll! Am Tablet läuft Windows 10 ja gut aber am Laptop sehe ich da keinen Weg wenn der Drucker nicht richtig erkannt wird und nicht einsatzfähig ist. Musste das Upgrade ausblenden und Windows ist da ja sehr hartnäckig und jetzt hab ich schon drei ausgeblendete Upgrades, gut das auf der Festplatte genug Platz ist . Weiss jemand ob das große Servicepack das demnächst kommen soll auch was in bezug auf Druckerfunktionalität enthält?

  2. #2
    Terrier!
    gehört zum Inventar

    AW: Windows 10 und Drucker

    HP hat doch eine Software inkl. allen Treibern und da wird auch alles eingerichtet.
    http://support.hp.com/de-de/product/...57444/drivers/
    Érst Software ohne Drucker installieren und bei Aufforderung Drucker anstecken. usw. Steht alle bei HP und kenne ich schon fast auswendig.
    http://support.hp.com/de-de/product/...ent/c04775593/
    HP Scan und capture Programme usw.
    https://www.microsoft.com/de-de/stor...e/9wzdncrfhwl0
    Geändert von Terrier! (27.09.2015 um 18:50 Uhr)
    Schwänchen, Neutrina und Fuggi bedanken sich.

  3. #3
    sunrise
    gehört zum Inventar Avatar von sunrise

    AW: Windows 10 und Drucker

    ...erstaunlich, ich habe einen "alten" F2180 von HP (Drucken und Scannen) und der wird einwandfrei erkannt in Windows 10

  4. #4
    corvus
    gehört zum Inventar Avatar von corvus

    AW: Windows 10 und Drucker

    Erstmal die einigermaßen universellen Druck- und Scan-Apps von HP runterladen(ich weiß aber nicht, ob die einen Wlan-Drucker voraussetzen). In der Druck-App wird dann der Download eines "richtigen" Treibers angeboten, falls verfügbar. Erschwerend wirkt sich aus, wemn es GDI- oder Winprint-Drucker ist, statt mit HP PCL3 Seitenbeschreibungssprache. In den technischen Daten erfährt man kaum noch was darüber, aber wenn der Drucker einen großen Cache von 16 bis 128MB hat, dann ist er wohl PCL3-basiert. Drucker, die die Seiten im PC rendern kommen mit Zeilenbuffern von ein paar Dutzend Kilobyte aus, das wird aber diskret verschwiegen, weil man mit solchen Zahlen nix reißen kann. Bei Canon ist das typisch.

  5. #5
    Fuggi
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Windows 10 und Drucker

    danke für die Links, die Treiber hat er ja gefunden und sagt: das Gerät funktioniert einwandfrei, was er aber nicht wirklich tut. Muss die Tage sowieso mal eine Cleaninstallation vornehmen und dann versuch ichs nochmal, die App aus dem Store hab ich am Tablet die funktioniert da, werd versuchen ob die auch am Laptop geht fürs Scannen. Danke für die Tipps!

  6. #6
    Terrier!
    gehört zum Inventar

    AW: Windows 10 und Drucker

    Funktioniert bei meinem Laptop einwandfrei.
    Keine Ahnung wie man ohne HP Scan und capture scannen sollte bei Windows 10.

  7. #7
    kärntner
    kennt sich schon aus Avatar von kärntner

    AW: Windows 10 und Drucker

    Mein HP Envy 4500 funktionert einwandfrei unter W10. Läuft übers Netzwerk, und war in 15 min. eingerichtet.

  8. #8
    corvus
    gehört zum Inventar Avatar von corvus

    AW: Windows 10 und Drucker

    S' gibt ne Druck- und ne Scan-App, da ist auch irgendwo ein Downloadlink für den "richtigen" Treiber, und in dessen Shell funzt auch weiterhin die vom Treiber eines OfficeJet geborgte OCR(durchsuchbares Pdf).

  9. #9
    Fuggi
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Windows 10 und Drucker

    Habe inzwischen einen Clean Install gemacht und jetzt passt alles. Vollversion der Drucker Software von HP runter laden können das ist die Version die ursprünglich auf der DVD war beim Drucker. Apps von HP ebenfalls installiert funktioniert auch alles. Der ganze Laptop läuft jetzt sehr gut, clean install war wohl notwendig, dürfte beim Upgrade was daneben gegangen sein, danke für Eure Unterstützung. Ich liebe mein Windows!

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163