Ergebnis 1 bis 10 von 10
Thema: Clean Installation auf Tablet Wie bekommt man nach dem Upgrade eine "Clean" Installation auf einem Tablet hin wenn zu dem Zeitpunkt noch keine Software-Tastatur ...
  1. #1
    John22
    gehört zum Inventar

    Clean Installation auf Tablet

    Wie bekommt man nach dem Upgrade eine "Clean" Installation auf einem Tablet hin wenn zu dem Zeitpunkt noch keine Software-Tastatur vorhanden ist. Es wird also weder Fingerdruck noch Stift akzeptiert. Muss man sich wirklich dafür extra eine USB-Tastur plus USB-Hub anschaffen.

  2. #2
    Copy-Item
    gehört zum Inventar Avatar von Copy-Item

    AW: Clean Installation auf Tablet

    Vermutlich wirst Du um einen Hub nicht herum kommen. Es gab schon mal einen Thread hier, und der TE konnte das Problem nur mittels Hub lösen. So teuer sind sie aber auch nicht...

  3. #3
    Manta1102
    Ohne Titel Avatar von Manta1102

    AW: Clean Installation auf Tablet

    Oder eine Maus anschließen.

  4. #4
    John22
    gehört zum Inventar

    AW: Clean Installation auf Tablet

    Das mit der Maus klappte nicht. Wurde nicht erkannt. Ich habe diesen Dell-Adapter wo an dem kleinen USB-Porteingang normalerweise das Netzteil angeschlossen wird:
    Micro USB für Daten und Aufladevorgänge

    Dort habe ich neben dem USB-Installationsstick die USB-Maus angeschlossen. Aber eventuell ist das kein vollwertiger USB-Anschluss.

    Da meine alte Cherry-Tastatur noch PS/2 hat wird also eine Wegwerftastatur plus USB-Hub erforderlich

  5. #5
    Manta1102
    Ohne Titel Avatar von Manta1102

    AW: Clean Installation auf Tablet

    Wird die Maus auch nicht erkannt wenn du den USB-Installationsstick entfernst.

  6. #6
    John22
    gehört zum Inventar

    AW: Clean Installation auf Tablet

    Das habe ich nicht probiert. Wie soll aber die Windows-Installation weiterlaufen wenn der USB-Installationsstick nicht angeschlossen ist. Ich kann mir nicht vorstellen das das Installationsprogramm schon alle benötigten Dateien geladen hat wenn der erste Auswahlbildschirm mit der Auswahl Land, Sprache, Tastatur angezeigt wird:
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Clean Installation auf Tablet-windows-setup.jpg  

  7. #7
    John22
    gehört zum Inventar

    AW: Clean Installation auf Tablet

    Ich habe jetzt mal Maus und USB-Stick umgesteckt und im BIOS getestet. Nun wird die Maus an der großen USB-Buchse erkannt aber der USB-Stick an der kleinen USB-Buchse (über kurzes Adapterkabel "Groß auf Klein") nicht.

    Also entweder gibt der Dell-Adapter oder das Adapterkabel nicht alle Signale ans Tablet weiter.

  8. #8
    VistExperiment
    gehört zum Inventar

    AW: Clean Installation auf Tablet

    Maus an der großen USB-Buchse erkannt
    Dann steck alles an die große USB-Buchse mittels USB-Verteiler/Switch .

  9. #9
    John22
    gehört zum Inventar

    AW: Clean Installation auf Tablet

    Ich habe einen USB-Hub mit Netzteil besorgt und dort alles angeschlossen. Jetzt klappt auch der Start von Windows 10 mit Clean Installation, aber eben nur der Start. Beim ersten Versuch hat die Installationsroutine sich nach dem ersten Neustart mit einem Fehlerhinweis zu Secure Boot gemeldet. Nachdem ich Secure Boot im BIOS abgeschaltet habe, machte ich einen neuen Versuch. Diesmal hing sich die Installationsroutine nach dem Neustart ohne Kommentar auf.

    Ich werde jetzt wieder die Imagesicherung von Windows 8.1 auf den Dell Venue 8 Pro 3845 installieren.

  10. #10
    John22
    gehört zum Inventar

    AW: Clean Installation auf Tablet

    Ich habe heute doch nochmal einen Versuch gestartet.

    Nach dem Neustart des Installationsablaufs habe ich im BIOS Secure Boot abgeschaltet und über die Hardwaretaste oben am Gerät neu angeschaltet. Dann lief die Installation weiter. Dann hatte ich ein Tablet als "Notebook", d.h. keine Touchfunktion, aber mit Maus und Tastatur bedienbar. Nach Installation des Chipset-Treibers und des WLAN-/Bluetooth-Treibers funktionierte auch die Touchfunktion.

    Was nicht klappt in das "Neu starten" aus einem Installationsprogramm oder Windows 10 heraus. Ich muss immer über die Hardwaretaste ausschalten und nach einem kurzen Moment darüber wieder einschalten.

    Ich verstehe aber nicht warum Secure Boot bei Windows 8.1. 32-bit Bing einschaltet war und deshalb die Installation von Windows 10 nicht sauber klappte. Wenn angeblich für 32-bit-Systeme Secure Boot nicht funktioniert warum war es dann angeschaltet.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163