Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Windows 10 und mitgelieferte Spiele

  1. #1
    edv.kleini
    Win10 Registry-Fummler Avatar von edv.kleini

    Windows 10 und mitgelieferte Spiele

    Hallo

    Habe jetzt mal einen meiner vielen PCs auf Windows 10 umgerüstet.

    Läuft alles soweit. Ich bin übrigens der einzige Benutzer an den PCs

    und habe administrative Rechte. Windows 10 64 Bit Professional!

    Frage ist halt nur:

    Wofür braucht Windows 10 eine eingeschaltete UAC für die mitgelieferten Spiele.

    Ohne eingeschaltete UAC kann man noch nicht mal Solitaire spielen... Na toll.

    Des weiteren werden gewisse Verknüpfungen nur dann ausgeführt, wenn man den Umweg

    "als Administrator ausführen" geht. Das war in Windows 7 nicht bei allen Anwendungen so.

    Ist zwar alles ein bisschen gewöhnungsbedürftig... aber ansonsten laufen die

    installierten Klamotten etwas schneller und bis jetzt problemlos.

    Wenn jemand mal ´ne Lösung für die UAC und gewisse Anwendungen hat,

    bitte melden


    Danke...
    Geändert von edv.kleini (30.09.2015 um 21:20 Uhr)

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    edv.kleini
    Win10 Registry-Fummler Avatar von edv.kleini

    AW: Windows 10 und mitgelieferte Spiele

    Mögliche Lösung: Ein Registry-Eintrag

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\System]
    "ConsentPromptBehaviorAdmin"=dword:00000000
    "ConsentPromptBehaviorUser"=dword:00000003
    "EnableLUA"=dword:00000001

    Damit ist zwar die Benutzerkontensteuerung eingeschaltet, aber es wird nicht jede Aktion hinterfragt!

    Somit funktionieren dann auch wieder diese Apps wie Solitaire oder der Rechner (Calc.exe).

    Aber trotzdem bleibt die Frage:

    Was soll das? Ohne aktivierte UAC keine Apps??? Ganz tolles Windows!?!
    Geändert von edv.kleini (30.09.2015 um 21:38 Uhr)

  4. #3
    corvus
    gehört zum Inventar Avatar von corvus

    AW: Windows 10 und mitgelieferte Spiele

    Das war schon bei 8.1 so. Für ganz Konservative aber die schnellste Möglichkeit, den ganzen Appkram loszuwerden, und dadurch hervorgerufene Instabilitäten. Es dürfte aber noch weitere Einschränkungen geben(MS Account, OneDrive).
    Dann ist Win10 komplett ohne Mehrwert gg Win7, im Gegenteil, es fehlt ja von Haus aus Einiges an Gewohntem, also ne komplett verunfallte Sache, dann.

  5. #4
    edv.kleini
    Win10 Registry-Fummler Avatar von edv.kleini

    AW: Windows 10 und mitgelieferte Spiele

    @Corvus

    Naja es hat ´ne Weile gedauert.

    Ich habe mir ja an die 100 Reg Dateien geschrieben für Windows 7.

    Den wichtigsten Teil habe ich dann in eine sogenannte Master.reg zusammengefügt.

    Ein paar Anpassungen waren noch nötig für Windows 10. Dann Registry-Datei importiert

    ... schon war Ruhe...

    Jetzt machts Laune.

    Aber Anfangs kam ich mir vor wie ein Einarmiger in einem Secondhand-Shop...lol


  6. #5
    corvus
    gehört zum Inventar Avatar von corvus

    AW: Windows 10 und mitgelieferte Spiele

    Yeah! Und ein Startmenü-Ersatz. Dann stört nur noch die spartanische Optik, mit den weißgewaschenen Fenstern & Dialogen zb.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •