Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: (WLAN-Adapter) Treiberupdate effektiv verhindertn

  1. #1
    AlexRK
    bekommt Übersicht

    (WLAN-Adapter) Treiberupdate effektiv verhindertn

    Hallo Community!

    Da ich an meinem Surface Pro 3 mit dem aktuellsten WLAN-Treiber, der wohl über das letzte Firmware-Upgrade miteingespielt wurde massiv Probleme hatte (elend langsame WLAN-Verbindung), habe ich nach langem herumprobieren mit der Systemwiederherstellung etc. in einem englischen Forum den "Tipp" gefunden, dass man über eine Nicht-MS-Website den alten WLAN-Treiber manuell laden und installieren kann.

    Dies habe ich gemacht und es läuft nun auch wieder hervorragend. Die Frage ist nun, wie ich effektiv verhindere, dass Windows wieder den neuen WLAN-Treiber drüber bügelt.

    Unter "Geräte & Drucker" habe ich nach einem Rechtsklick auf das Surface => "Geräteinstallationseigenschaften"ausgewählt, dass Treiberupdates nie über Windows Update gezogen werden sollen. Die Frage ist, was genau das nun bewirkt. Da ich hier ja das Surface selbst angeklickt habe, und nicht explizit den WLAN-Adapter, dürfte die Option ja für das gesamte Surface gelten, was ich eigentlich nicht möchte.

    Zudem frage ich mich, ob die Option auch verhindert, dass Updates aus den Firmware-Upgrades drüber gebügelt werden.

    Außerdem habe ich unter Windows Updates die Option "Upgrades zurückstellen" ausgewählt. Bedeutet dass, ich bekomme keine Firmware-Upgrades mehr? Laut einer anderen Windows-Community ist die Option aktuell uninteressant, da frühstens im Januar ein Upgrade für Win10 geplant wäre. Also doch keine Firmware-Upgrades, die durch die Option verhindert werden?

    Ich freue mich auf Eure Ideen,

    viele Grüße!

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    pliii
    kennt sich schon aus

    AW: (WLAN-Adapter) Treiberupdate effektiv verhindertn

    EDIT: ALLES GELÖSCHT

    Sorry voll am Thema vorbei geantwortet.
    Hab da was falsch verstanden ^^

  4. #3
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: (WLAN-Adapter) Treiberupdate effektiv verhindertn


  5. #4
    MSFreak
    gehört zum Inventar Avatar von MSFreak

    AW: (WLAN-Adapter) Treiberupdate effektiv verhindertn

    Dies habe ich gemacht und es läuft nun auch wieder hervorragend. Die Frage ist nun, wie ich effektiv verhindere, dass Windows wieder den neuen WLAN-Treiber drüber bügelt.
    schau hier:

    (WLAN-Adapter) Treiberupdate effektiv verhindertn-treiberupdate-deaktivieren.jpg

  6. #5
    AlexRK
    bekommt Übersicht

    AW: (WLAN-Adapter) Treiberupdate effektiv verhindertn

    Hay MSFreak!

    Das ist soweit ein passender Schritt, verhindert aber leider die Updates für alle Komponente. Ich fände es toll, wenn ich diese Option für einzelne Komponente übernehmen könnte, die ich gezielt "verhindern" will.

    Unabhängig davon vermute ich, dass neue Treiber über die vom "Computerhersteller" bereitgestellten Firmware-Upgrades auch bei aktiver vorgenannter Option eingespielt werden. Täusche ich mich da?

  7. #6
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: (WLAN-Adapter) Treiberupdate effektiv verhindertn

    Hallo, ich mache es so , Treiberupdate deaktiviert , und solange alles läuft braucht man auch keine neuen, und aktivieren kann man ja immer noch , aber spezifische Treiber sichere ich sowieso immer in einem Ordner ausserhalb von C:

    Einzeln abschalten geht leider nicht

  8. #7
    AlexRK
    bekommt Übersicht

    AW: (WLAN-Adapter) Treiberupdate effektiv verhindertn

    So werde ich wohl auch verfahren, zumal ich das relativ ähnlich sehe und auch früher immer so gehandhabt habe... Bis ich jetzt ein Fertigsystem hatte/habe (in meinem Fall das SP 3), dass die Treiber mir via Firmware-Upgrade reinschießt. Und ich glaube, genau DAS verhindert man auch mit der Option "Treiberupdate deaktivieren" nicht, oder ?

    Viele Grüße!

  9. #8
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: (WLAN-Adapter) Treiberupdate effektiv verhindertn

    Bei einem Surface kann ich dir das leider nicht beantworten

  10. #9
    AlexRK
    bekommt Übersicht

    AW: (WLAN-Adapter) Treiberupdate effektiv verhindertn

    Ich vermute, die Eigenart mit dem Firmware-Upgrade ist nicht Surface-Speziefisch, sondern betrifft diverse PCs, Notebooks etc. von größeren Herstellern. Mein Vater hat z.B. einen Lenovo Laptop, der auch über Windows Update die Firmwareupgrades erhält, die meist auf Treiberupdates inkludieren.

    PS: Dein 10.000 Beitrag !

  11. #10
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: (WLAN-Adapter) Treiberupdate effektiv verhindertn

    Selbst wenn da was kommt an Updates wird das ja meist vorher angekündigt oder es erscheint eine Meldung beim Update , aber wenn alles funktioniert ist doch ok ,

    jetzt 10001

  12. #11
    jimmypansen
    kennt sich schon aus

    AW: (WLAN-Adapter) Treiberupdate effektiv verhindertn

    hi,
    kannst du mir mal den link zu dem alten treiber für den wlan Adapter geben? meiner zickt auch rum und ich möchte es mal mit dem alten treiber probieren.

    danke

  13. #12
    AlexRK
    bekommt Übersicht

    AW: (WLAN-Adapter) Treiberupdate effektiv verhindertn


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •