Ergebnis 1 bis 9 von 9
Danke Übersicht1Danke
  • 1 Post By Henry E.
Thema: Wie die Installation von Windows Updates verhindern / autom. Updates deaktivieren? Hallo. Wie kann ich verhindern, dass Windows Updates installiert? Ich habe unter den Einstellungen schon umgestellt von "Automatische Updates" auf ...
  1. #1
    steini0509
    treuer Stammgast

    Wie die Installation von Windows Updates verhindern / autom. Updates deaktivieren?

    Hallo.

    Wie kann ich verhindern, dass Windows Updates installiert? Ich habe unter den Einstellungen schon umgestellt von "Automatische Updates" auf "Zur Planung eines Neustart benachrichtigen".

    Trotzdem installiert er am nächsten Tag beim Einschalten des Laptops die Updates, bzw. versucht es, da sie nicht eingerichtet werden können, rückgängig gemacht wird und 4x neustartet. Und das jeden Tag neu. Es nervt, wenn der PC immer erst 4x neustartet, bevor man ihn nutzen kann. Deshalb möchte ich diese Updates deaktivieren, da das Installieren ja eh fehlschlägt.

    Kumulatives Update für Windows 10 für x64-basierte Systeme (KB3093266)
    Fehler bei der Installation.


    Und ja, Virensoftware hatte ich schon komplett entfernt.

    Danke.

  2. #2
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Wie die Installation von Windows Updates verhindern / autom. Updates deaktivieren

    Hallo, besser wäre es zu erfahren warum die Updates fehlschlagen , welche Fehlermelung kommt denn ,und womit hast Du den Virenscanner deinstalliert
    frankyLE bedankt sich.

  3. #3
    steini0509
    treuer Stammgast

    AW: Wie die Installation von Windows Updates verhindern / autom. Updates deaktivieren

    Mit Norton Removal Tool.

    Fehlermeldung kommt keine. Nur dass die Updates nicht eingerichtet werden konnten.

    Und unter Updates steht nur FEhler bei der Installation.

  4. #4
    win_men
    Windows 7 8.1

    AW: Wie die Installation von Windows Updates verhindern / autom. Updates deaktivieren

    Zitat Zitat von steini0509 Beitrag anzeigen
    Wie kann ich verhindern, dass Windows Updates installiert? Ich habe unter den Einstellungen schon umgestellt von "Automatische Updates" auf "Zur Planung eines Neustart benachrichtigen".
    Hallo @steini0509, über die erzwungenen Updates unter Windows 10 wurde hier zu Recht schon viel gegen Microsoft gewettert.
    Tags Zwangsupdates in Windows 10

    Wer sich partout keine W10-Updates von Microsoft »unterschieben« lassen will, der kann versuchen, die automatischen Updates auch deaktivieren resp. ausschalten. Dazu muss man aber je nach W10-Edition tiefer ins System eingreifen.

    Unter Automatische Updates deaktivieren oder auf manuell setzen Windows 10 erklärt auf der Webseite 'Deskmodder' intensiv, was man für Windows 10 Home und Professional machen muss. Allerdings muss bei W10-Home dazu in die Tiefen der W10-Registrierung eintauchen und bei W10-Pro geht man stattdessen in die Gruppenrichtlinien und passt die Einstellungen so an.

    Zitat Zitat von Deskmodder Wiki
    Sollte es mit der Zeit hier andere Möglichkeiten über die Registry oder andere Tweaks ergeben, dann aktualisieren wir dieses Tutorial.

  5. #5
    steini0509
    treuer Stammgast

    AW: Wie die Installation von Windows Updates verhindern / autom. Updates deaktivieren

    Ok wie kann ich dann verhindern, dass der PC immer wieder neu startet weil die Updates rückgängig gemacht werden?

  6. #6
    steini0509
    treuer Stammgast

    AW: Wie die Installation von Windows Updates verhindern / autom. Updates deaktivieren

    Leute kann mir keiner helfen? Jeden Tag wenn ich den PC anmache, das selbe. Updates konnten nicht eingerichtet werden, werden rückgängig gemacht, 4 oder 5 mal Neustart. Manchmal muss ich kurz und schnell an den PC und habe nicht die Zeit, JEDEN TAG zu warten, bis die Updates wieder rückgängig gemacht werden?
    Wie kann ich das blöde Update denn verhindern/löschen, wenn es nicht installiert werden kann?

    Danke

  7. #7
    edv.kleini
    Win10 hat mich am Wickel

    AW: Wie die Installation von Windows Updates verhindern / autom. Updates deaktivieren

    Hallo Steini0509

    Das was win_men da gezeigt hat, ist schon ganz okay...

    Also ich habe bei mir folgendes gemacht

    Dies hier mal in eine Text-Datei Speichern (alles zwischen den 2 Linien)

    ____________________________________________________
    rem Windows Update Dienst stoppen und ausschalten

    sc stop wuauserv
    sc config wuauserv start= disabled

    rem Windows Update fuer alle benutzer sperren

    reg add "HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\WindowsUpdate\Auto Update" /V ElevateNonAdmins /t REG_DWORD /D 00000000 /f

    reg add "HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\WindowsUpdate\Auto Update" /V AUOptions /t REG_DWORD /D 00000001 /f

    reg add "HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\WindowsUpdate\Auto Update" /V IncludeRecommendedUpdates /t REG_DWORD /D 00000000 /f
    _________________________________________________________________

    Diese Textdatei in eine Datei mit .bat (Batchdatei umbenennen)

    Danach war absolut Ruhe mit Windows Updates. Admin-Rechte bzw. deaktivierte Benutzerkontensteuerung ist erforderlich.

    Aber bedenke, dies ist nicht ganz ohne Risiko. Das ist ein Eingriff in die Registry!!!

    Um das Ganze wieder rückgängig zu machen

    folgendes in eine Textdatei kopieren und wieder in eine Batchdatei umbenennen.


    _______________________________________________________________________


    rem Windows Update Dienst einschalten und starten

    sc config wuauserv start= auto
    sc start wuauserv

    rem Update Installation durch alle Benutzer erlauben

    reg add "HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\WindowsUpdate\Auto Update" /V ElevateNonAdmins /t REG_DWORD /D 00000001 /F

    reg add "HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\WindowsUpdate\Auto Update" /V AUOptions /t REG_DWORD /D 00000001 /f

    reg add "HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\WindowsUpdate\Auto Update" /V IncludeRecommendedUpdates /t REG_DWORD /D 00000000 /f

    _____________________________________________________________________________

  8. #8
    steini0509
    treuer Stammgast

    AW: Wie die Installation von Windows Updates verhindern / autom. Updates deaktivieren

    Natürlich wäre es mir lieber, das Update würde sich installieren. Tut es aber nicht.
    Habe schon sämtliche Windows 10 REperaturen versucht. Habe die Windows Update Problembehandlung durchgeführt. Habe Norton mit dem Removal Tool deinstalliert.
    Dieses Update lässt sich aber immer noch nicht installieren.

  9. #9
    edv.kleini
    Win10 hat mich am Wickel

    AW: Wie die Installation von Windows Updates verhindern / autom. Updates deaktivieren

    http://www.drwindows.de/windows-10-d...x80004005.html

    Schau mal darein

    Aber ich habe auch win 10 64 bit und dieses update nicht installiert!

    Ich installiere nur die Updatepackages von dr.windows sonst nix.

    Danach schalte ich Windows Updates wieder aus...

    Dann den Ordner C:\Windows\softwaredistribution\download leeren!!!

    Wenn dieser Ordner geleert wird, sollte das KB zu installieren sein!
    Geändert von edv.kleini (14.10.2015 um 00:43 Uhr)

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162