Ergebnis 1 bis 9 von 9
Thema: Bildschirm wird schwarz beim Akku-Aufladen Ich habe letzte Woche einen neuen Laptop gekauft. Den Compaq 15 -s109ng. Es war Windows 8.1 drauf und ich habe ...
  1. #1
    sdelfi
    Herzlich willkommen

    Bildschirm wird schwarz beim Akku-Aufladen

    Ich habe letzte Woche einen neuen Laptop gekauft.
    Den Compaq 15 -s109ng.
    Es war Windows 8.1 drauf und ich habe sofort einen Upgrade auf Windows 10 gemacht.

    Mein Problem ist folgendes:
    Ich arbeite mit dem Laptop auf Akku, wenn der Akku schwächer wird und ich den Stromstecker einstecke wird der Bildschirm schwarz.
    Ziehe ich den Stromstecker raus, wird der Bildschirm wieder hell.
    Wenn ich den Stromstecker drin habe, der Bildschirm also schwarz ist, und ich den Akku dann rausnehme, dann wird der Bildschirm auch wieder hell.
    Also scheinbar liegt es am Akku-Laden? Ich habe es jetzt schon bei verschiedenem Akkustand probiert, es passiert bei 20% genauso wie bei 90%, etc......
    Außerdem ist mir aufgefallen das der Bildschirm dunkler ist, wenn ich die Bildschirmhelligkeit anschaue steht es aber auf 100%. Mache ich es dann "runter" auf 25% ist der Bildschirm wieder normal hell.
    Scheint als verstellt sich da etwas bei den Energieeinstellungen, aber wenn ich da reinschaue ist alles normal bzw. so wie ich es eingestellt habe.
    Im Moment behelfe ich mir indem ich den Laptop komplett runterfahre, den Netzstecker einstecke und wieder hochfahre. Dann sind alle Einstellungen normal und nichts passiert.....bis ich den Netzstecker wieder ziehe und nach einer Zeit wieder reintue, dann geht das Spiel von vorne los.....

    Weitere Informationen zu dem Laptop:
    Intel Celeron CPU N2840 @ 2.16GHz
    Systemtyp: 64-bit Betriebssystem, x64-basierter Prozessor

  2. #2
    edv.kleini
    gehört zum Inventar Avatar von edv.kleini

    AW: Bildschirm wird schwarz beim Akku-Aufladen

    Wenn Du bei Windows 8.1 keine Probleme hattest, ist es

    eventuell ein Treiber-Problem.

    Versuche mal ob Du auf der Herstellerseite des Laptops Windows 10 Treiber bekommst.

    Eventuell auch mal das BIOS updaten!

    Das macht ´ne Menge aus...

    Die Treiber, die von Windows 10 mitgeliefert werden, müssen nicht unbedingt die aktuellsten bzw. besten

    für Dein Laptop sein...

    Windows 10 ist halt noch nicht ganz ausgereift.

    Mein PC-Händler empfiehlt auf neuen Notebooks noch kein Windows 10...

  3. #3
    mirovb
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Bildschirm wird schwarz beim Akku-Aufladen

    Eventuell hilft es in den erweiterten Energieeinstellungen von Windows die Adaptive Helligkeitsregelung zu deaktivieren, falls noch aktiviert.

  4. #4
    sdelfi
    Herzlich willkommen

    AW: Bildschirm wird schwarz beim Akku-Aufladen

    Adaptive Helligkeitsregelung ist deaktiviert.

    Die Herstellerseite hat keine Treiber für Windows 10, zumindest auf den ersten Blick nicht, muss heute abend nochmal schauen wenn ich mehr Zeit habe. Bios updaten werde ich dann auch versuchen.

    Ich bin mit dem Windows 8.1 nicht zurecht gekommen, kenne es vom Laptop eines Freundes, darum habe ich sofort das Upgrade gemacht. Weiss also gar nicht ob das Problem mit 8.1 auch bestehen würde.

  5. #5
    sdelfi
    Herzlich willkommen

    AW: Bildschirm wird schwarz beim Akku-Aufladen

    Ist BIOS updaten wirklich sinnvoll? Habe das noch nie gemacht und hab angst damit mehr zu schaden als zu helfen.
    Treiber habe ich nur einen für AMD gefunden.....das hat nicht geholfen.

  6. #6
    edv.kleini
    gehört zum Inventar Avatar von edv.kleini

    AW: Bildschirm wird schwarz beim Akku-Aufladen

    Angst zu haben vor ´nem BIOS-Update brauchst du nicht...

    Das geht relativ einfach

    Normalerweise ist es bei einem Laptop/Notebook so, daß du eine

    Ausführbare Datei runterlädtst (.exe Datei)

    Diese klickst Du doppelt an und folgst den Anweisungen auf dem Bildschirm.

    Normalerweise ist in der Exedatei eine Art MINI-DOS drin, was sich einmalig in den Bootsektor

    schreibt und dann beim Neustart das BIOS-Update automatisch im DOS-Modus macht.

    Wenn das BIOS-Update erfolgreich war, löscht sich dieses Mini-DOS wieder und setzt den

    Betriebssysystemloader von Windows wieder ein.

    Das wars eigentlich.

    Die zweite Variante ist etwas komplizierter

    Man lädt das BIOS als Datei runter und lädt dann auch noch eine Art Install-Tool für das BIOS

    herunter. Dieses Tool installiert nach dem Setup dann das BIOS.

    (Admin-Rechte und Pfadangaben zur BIOS Datei sind erforderlich)

    Die dritte Variante:

    Man zieht das heruntergeladene BIOS als Datei auf einen USB-Memory-Stick (Fat 32 formatiert),

    und benennt die Datei in BIOSNEU.BIN um.

    geht ins BIOS vom Laptop und ruft dort ein Update-Menü auf.

    Bietet das BIOS vom Rechner diese dritte Variante an,

    dann muss der Stick in FAT32 formatiert sein und die Datei muss auf .BIN enden.

    Das BIOS kann nur von einem FAT32 formatierten Stick Dateien lesen, die auf .BIN enden!

    Alle drei Varianten sind mir bekannt, aber das ist von Hersteller zu Hersteller

    unterschiedlich.
    Geändert von edv.kleini (20.10.2015 um 05:28 Uhr)

  7. #7
    Tuscan23
    kennt sich schon aus Avatar von Tuscan23

    AW: Bildschirm wird schwarz beim Akku-Aufladen

    Vielleicht eine kleine Idee. Bei meinem Thinkpad habe ich nach dem WinTen Upgrade einige der Dienstprogramme von Lenovo deinstalliert (Energie-Tool, Netzwerk-Tool), weil diese zwar einen Patch für WinTen erhalten hatten, aber die Funktion an sich nicht zu WinTen passte.
    Zum Beispiel deaktiverte die Funktionstaste für die Funkverbindungen gleich alle Funkverbindungen (WinTen) und zeigte aber parallel das Lenovo Menü an, in dem die Funkverbindungen noch aktiv waren. Ohne das dazugehörige Tool übernahm WinTen die Kontrolle und alles funktioniert prima. Nun halt über das neue Netzwerkmenü statt über die Funktionstaste.

    Lange rede kurzer Sinn. Schau mal unter Start --> Einstellungen --> System --> Apps & Features, ob da irgendwelche Dienstprogramme zum Energiemanagement von Compaq installiert sind. Diese Versuchsweise deinstallieren. Kannst ja immer wieder installieren (Namen vor dem Deinstallieren brav in Onenote speichern, vergisst man so schnell ;-)

    Edith sagt Groß und Kleinschreibung ist zu hoch für mich

  8. #8
    sdelfi
    Herzlich willkommen

    AW: Bildschirm wird schwarz beim Akku-Aufladen

    Ich habe mein Problem gelöst indem ich von Windows 10 zurück zu Windows 8.1 gewechselt habe. Seitdem funktioniert alles wieder.....

  9. #9
    edv.kleini
    gehört zum Inventar Avatar von edv.kleini

    AW: Bildschirm wird schwarz beim Akku-Aufladen

    @sdelfi

    Dann markiere das Thema bitte als gelöst!

    Aber wie ich im ersten Beitrag dazu schon geschrieben habe:

    Mein PC-Händler empfiehlt auf neuen Notebooks noch kein Windows 10...

    Das kann auf 99 Notebooks alles gut gehen mit Windows 10 aber beim 100 eben nicht!

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163