Ergebnis 1 bis 12 von 12
Danke Übersicht1Danke
  • 1 Post By Benjamin
Thema: Microsoft Edge braucht bedenkzeit Hallo wer kann mir hier evtl. weiter helfen. Ich benutze hauptsächlich den Edge, habe aber das Problem wenn er sich ...
  1. #1
    Benjamin
    treuer Stammgast

    Microsoft Edge braucht bedenkzeit

    Hallo wer kann mir hier evtl. weiter helfen.
    Ich benutze hauptsächlich den Edge, habe aber das Problem wenn er sich öffnet, das sich erst mal gar nichts tut für mehrere Sekunden.
    Am Anfang ging alles sofort und ohne Probleme, Chrome läuft wie es soll, öffnen und Arbeiten.
    Kann man irgendetwas löschen damit das wieder funktioniert wie es soll?

  2. #2
    MSFreak
    gehört zum Inventar Avatar von MSFreak

    AW: Microsoft Edge braucht bedenkzeit

    Hast du ein externes Antivirenprogramm (-Suite) und/oder Firewall installiert? Wenn ja, ist es sicherlich für diese Probleme verantwortlich.
    Zum Testen, bitte deinstalliere es mit dem vom Hersteller gelieferten Tool und mache ein Neustart. Aus unzähligen Forenbeiträgen geht hervor, dass fremde AV-Programme die unmöglichsten Probleme bereiten.

  3. #3
    CarlosDegos
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Microsoft Edge braucht bedenkzeit

    Hatte das gleiche Problem. Nach dem ich die Browserdaten alle gelöscht hatte ging Edge wieder flott.

    Gruß
    Carlos

  4. #4
    Iskandar
    Lernt nie aus Avatar von Iskandar

    AW: Microsoft Edge braucht bedenkzeit

    Ich meine auch,regelmässig den Browserverlauf zu löschen macht dem Edge wieder Beine.Ich lösche ein bis zwei mal pro Woche,aber es hängt natürlich davon ab,wie fleissig man herumsurft,wie oft man den Verlauf löschen sollte.

  5. #5
    Benjamin
    treuer Stammgast

    AW: Microsoft Edge braucht bedenkzeit

    Zitat Zitat von MSFreak Beitrag anzeigen
    Hast du ein externes Antivirenprogramm (-Suite) und/oder Firewall installiert? Wenn ja, ist es sicherlich für diese Probleme verantwortlich.
    Zum Testen, bitte deinstalliere es mit dem vom Hersteller gelieferten Tool und mache ein Neustart. Aus unzähligen Forenbeiträgen geht hervor, dass fremde AV-Programme die unmöglichsten Probleme bereiten.

    Firewall nur die Hauseigene, genau wie der Viren Schutz.
    Daran kann es schon mal nicht liegen, werde gleich wenn ich zuhause bin mal den verlauf löschen. Melde mich dann wieder ☺
    MSFreak bedankt sich.

  6. #6
    Benjamin
    treuer Stammgast

    AW: Microsoft Edge braucht bedenkzeit

    Also habe alle sachen gelöscht, leider jedoch immer noch das selbe Problem.

  7. #7
    Benjamin
    treuer Stammgast

    AW: Microsoft Edge braucht bedenkzeit

    Habe jetzt auch herausgefunden, das der Edge in der zeit wo er nicht reagiert meine Festplatte zu Hundert Prozent auslastet und Daten auf die Platte schreibt, sobald dies abgeschlossen ist läuft er ohne Probleme.

  8. #8
    america1969
    treuer Stammgast Avatar von america1969

    AW: Microsoft Edge braucht bedenkzeit

    Hi!

    Mein Tipp wäre das C:-Laufwerk zu bereinigen von den "Temporären Internetdateien". (rechte Maustaste aufs Laufwerk->Eigenschaften->Registerkarte Allgemein->Bereinigen)
    Dies belegt bei bei mir schon nach wenigen Wochen zwischen 3 und 4 Gigabyte.
    Vielleicht hilft das was weiter.
    LG

  9. #9
    Benjamin
    treuer Stammgast

    AW: Microsoft Edge braucht bedenkzeit

    Auch dies hilft leider nicht, Muss meine Aussage von oben Korrigieren.
    Er schreibt nicht Daten auf die Festplatte, sondern liest Daten von der Festplatte.
    Des weiteren macht er dies auch wenn Der Edge Längere zeit geöffnet im Hintergrund läuft, möchte man ihn dann benutzen tut sich erstmal gar nichts, da wieder Daten von der Festplatte gelesen werden.

  10. #10
    CarlosDegos
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Microsoft Edge braucht bedenkzeit

    Edge ist halt nur halbfertig gekocht. Bis er ernsthaft zu gebrauchen ist sollte man das nächste update abwarten. Bis dahin nutze ich den IE obwohl mir Edge wegen der Touchbedienung besser gefallen würde.

  11. #11
    Benjamin
    treuer Stammgast

    AW: Microsoft Edge braucht bedenkzeit

    Naja das Komische ist halt das er sonst immer funktioniert hat und ich ja auch immer noch recht zufrieden bin, nervt nur gerade das er immer einfriert für gute 5 bis 10 Sec um irgendetwas von der Festplatte zu lesen.
    Dies war ja vorher auch nicht gewesen und Muss ja eigentlich einen Grund haben.

  12. #12
    Benjamin
    treuer Stammgast

    AW: Microsoft Edge braucht bedenkzeit

    Mittlerweile hat sich mit der Letzten Preview, das Problem von selbst gelöst :-)

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163