Ergebnis 1 bis 7 von 7
Danke Übersicht1Danke
  • 1 Post By build10240
Thema: Nvidia Optimus Problem (Laptop mit HD Graphics und Nvidia Grafikarte) Ich habe meinen Asus Laptop X64JV erfolgreich auf Windows 10 umgestellt (von Windows 7). Alle Treiber wurden einwandfrei installiert. Auf ...
  1. #1
    tommilos
    Herzlich willkommen

    Nvidia Optimus Problem (Laptop mit HD Graphics und Nvidia Grafikarte)

    Ich habe meinen Asus Laptop X64JV erfolgreich auf Windows 10 umgestellt (von Windows 7).
    Alle Treiber wurden einwandfrei installiert.

    Auf den zweiten Blick stelle ich nun doch ein Grafikproblem fest.
    Im Laptop sind aus Energiespargründen 2 Grafikeinheiten (Intel HD Garphics und Nvidia Geforce 325 M)
    verbaut. Diese werden Nvidia Optimus umgeschaltet.

    Leider funktioniert diese Umschaltung nicht mehr einwandfrei, eher gar nicht .Aktuelle Treiber für
    WIN 10 habe ich weder bei Intel noch bei Nvidia gefunden.

    Interessant ist, das es inzwischen sowohl für die Intel als auch Nvidia Grafikeinheit ein Zwangsupdate
    per Windows update gab. Besser wurde es dadurch nicht und dies waren die letztenveralteten
    Treiber von den Herstellerseiten.

    Gibt es im Forum Erkenntnisse zu Lösungenzum Nvidia Optimus Problem. Im Netz erkennt man,
    daß viele dies Problem mit Ihren Laptops haben, sofern duale Grafikeinheiten verbaut sind

  2. #2
    Silver Server
    gehört zum Inventar Avatar von Silver Server

    AW: Nvidia Optimus Problem (Laptop mit HD Graphics und Nvidia Grafikarte)

    Bietet ASUS für den Laptop keine Windows 10 Treiber an?

  3. #3
    tommilos
    Herzlich willkommen

    AW: Nvidia Optimus Problem (Laptop mit HD Graphics und Nvidia Grafikarte)

    Nein, habe ich schon geschaut

  4. #4
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Nvidia Optimus Problem (Laptop mit HD Graphics und Nvidia Grafikarte)

    Für die Intel-Grafik von Systemen mit 1. Generation Core i Prozessoren gibt es keine Windows 10 Treiber. Erst ab Core i3/5/7-4000 und entsprechenden Pentiums und Celerons gibt es Windows 10-Grafiktreiber. Steht alles in dieser Liste von Intel:Graphics Drivers — Supported Operating Systems Nvidia bietet Legacy-Treiber für die Geforce 325M an. NVIDIA Treiber Download

    Selbst mit den aktuellsten Treibern - der letzte Intel Treiber ist 15.28.24.64.4229 für Windows 8.1 und 7, der aktuelle Nvidia-Treiber für Dein System ist 341.81 - ist auf einigen Optimus-Systemen kein Umschalten mehr möglich. Du kannst nur versuchen verschiedene Kombinationen von Intel- und Nvidia-Treiber zu testen. Die Grafik-Treiber vom Asus-Support werden wohl nicht aktueller sein, aber testen kannst Du die trotzdem. Läuft wenigstens die Intel HD-Grafik? Bei manchem Optimus-System läßt sich laut diverser Forenbeiträge noch nicht mal ein Intel-Treiber installieren und die Grafik läuft nur auf dem Basic Display Adapter.
    FAT32 bedankt sich.

  5. #5
    tommilos
    Herzlich willkommen

    AW: Nvidia Optimus Problem (Laptop mit HD Graphics und Nvidia Grafikarte)

    Danke für die detaillierte Antwort.
    Die Intel Grafik läuft momentan perfekt, die Umschaltung auf Nvidia gelingt manchmal, dann auch soweit auch O.K.
    Werde mal genau schauen, welche Treiber Versionen ich habe. Ich denke ich habe aber die jeweils letzten.
    Ich bin jetzt auch am ausprobieren verschiedener Nvidia Treiber. Werde auch mal den letzten Asus Treiber (aber sehr alt) probieren und wenn da was geht, das Treiber-Zwangsupdate seitens Windows 10 deaktivieren.
    Der Intel Treiber ist auch sehr alt und läßt sich installieren bzw. funktioniert sogar unter Windows 10. Schade nur die Nvidia harkt. Deswegen glaube ich noch an das rumprobieren mit anderen Nvidia Treibern.

  6. #6
    tommilos
    Herzlich willkommen

    AW: Nvidia Optimus Problem (Laptop mit HD Graphics und Nvidia Grafikarte)

    Habe inzwischen die Treiber gecheckt. Ich habe die vorgenannt letzten Treiber installiert. Intel liefert für Intel Graphics erste Generation keine neuen Treiber, der sehr alte Treiber läuft zum Glück unter Windows 10. Der Nvidia Treiber versucht nach entfernen und neuinstallieren immer eine Weile die Nvidia Karte zu aktivieren. Nach einem Neustart läuft der Laptop dann nur mit Intel Grafik. Schade aber eine Treiberwunder ist wohl nicht zu erwarten, da Windows 10 viele ältere Grfikeinheiten nicht mehr unterstützt.
    Kann man die Intel Grafik im Geräte manager deaktivieren um die Nutzung der Nvidia Karte zu erzwingen ? Oder geht das bei Nvidia Optimus nicht ?

  7. #7
    FAT32
    Bit-Zähler Avatar von FAT32

    AW: Nvidia Optimus Problem (Laptop mit HD Graphics und Nvidia Grafikarte)

    Die Abschaltung der Intel GPU ist eine schlechte Idee.
    Das Display vom Notebook hängt intern an der Intel GPU und beim Umschalten auf Nvidia dient Intel GPU noch als Proxy für die Daten.
    Deaktivierst du also die Intel GPU, bleibt der Monitor schwarz.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163