Ergebnis 1 bis 11 von 11
Danke Übersicht7Danke
  • 1 Post By bezelbube
  • 1 Post By Portalez
  • 2 Post By Henry E.
  • 1 Post By yener90
  • 2 Post By Tobbser
Thema: PC stürzt ab bei Spielen mit Blackscreen ohne Fehlermeldung Hallo liebe Dr.Windows Community, ich habe bereits Tage damit verbracht das Internet zu durchsuchen und habe auch einige Themen gefunden, ...
  1. #1
    Tobbser
    Herzlich willkommen

    Unglücklich PC stürzt ab bei Spielen mit Blackscreen ohne Fehlermeldung

    Hallo liebe Dr.Windows Community,

    ich habe bereits Tage damit verbracht das Internet zu durchsuchen und habe auch einige Themen gefunden, die meinem sehr ähneln nur mir leider keine Lösung verschafft haben. Ich hoffe nun, dass Ihr mir da weiter helfen könnt.
    Anfang des Monats Oktobers habe ich bei Mindfactory ein neues Mainboard und einen neuen Prozessor bestellt, sowie neuen Arbeitsspeicher (allerdings bei Amazon). Nun alles eingebaut und Betriebssystem installiert. Soweit so gut. Nachdem ich alle Treiber und meinen Virenschutz installiert hatte, fing ich an die ersten Spiele zu installieren.
    Zuerst einmal mein System:

    Intel Core i7-4790K
    Asus Geforce GTX 660
    Gigabyte Z97X Gaming 5
    Kingston HyperX Savage 2x8GB
    Samsung SSD 500GB Evo
    Enermax Modul 82+ 625W



    Jetzt mein Problem:
    Ich starte nun mein Spiel, völlig egal welches... League of legends, Ark Survival Evolved, Rocket League usw.. Das funktioniert auch soweit aber dann plötzlich nach 10s, 30s, 1min, 30min...(willkürlich, konnte auch schon 6h am Stück zocken) bekomme ich einen Blackscreen und der Computer geht in eine Art "Sicherheitsabschaltung". Ich kann dann nur noch den PC über den An/Aus-Knopf ausschalten (Geht sofort aus) und nach erneutem Drücken fährt er ganz normal ohne Fehlermeldung hoch. Im Normalen Desktop Betrieb oder bei Anschauen von Filmen gibt es keine Probleme. Es kommt immer nur im 3D Betrieb vor.

    Was habe ich bis jetzt gemacht?

    -Memtest ca. 8h Stunden laufen lassen -> kein Fehler

    -Jeweils beide Ram-Riegel einzeln eingesetzt -> selber Fehler

    -Alten Ram von vorherigem System eingesetzt -> selber Fehler

    -nur Prozessor auf Volllast laufen lassen CPU-Z -> kein Fehler/Absturz

    -Netzteil mit einem anderen 625W Getauscht -> selber Fehler

    -Grafikkarte in anderen PC eingebaut -> kein Fehler

    -andere Grafikkarte in mein System -> Ähnlicher Fehler(Schwarze Punkte und Bildflackern, aber kein Absturz zumindest für die 2h Testzeit)

    -Computer komplett von Staub befreit und korrekten Sitz der Stecker überprüft -> selber Fehler

    -Temperaturen überprüft mit Speedfan (CPU Volllast ~65°/ GPU Vollast ~68°(Furmark Test))komischerweise bei Vollauslastung durch diese Programme wesentlich seltenere Abstürze. -> aber selber Fehler

    -2ten Bildschirm angeschlossen und diverse Auslastungsprogramme auf den Zweiten Bildschirm gezogen, damit ich absturzfall vielleicht etwas besonderes erkennen kann... aber immer willkürlich. -> selber Fehler

    -Ereignisanzeige unter Windows 10 aufgerufen, keine Hilfreichen Fehlermeldungen.. nur dass Windows unerwartet Heruntergefahren wurde.

    -Nvidia Einstellungen geändert, sprich "Höchstleistung" "Verticalsync aus" -> selber Fehler

    -Energiemanagement auf Höchstleistung bei Windows -> selber Fehler

    -PhysiX Einstellung auf meine GTX 660 -> selber Fehler

    -Nvidia Treiber neu installiert (Driver Cleaner) bzw. auch alte Treiber installiert -> selber Fehler

    -Takt der Grafikkarte mit GPU TweakII um 50-100 Mhz heruntergesetzt -> selber Fehler

    -Onboardgrafik deaktiviert -> selber Fehler

    -Arbeitsspeicher Timings im Bios überprüft 9-9-9-27

    -Bios auf F7 aktualisiert -> selber Fehler

    -Cleaninstall von Win 7 sowie Win10 einige male durchgeführt -> selber Fehler


    Ähm ja, ist nicht genau in der Reihenfolge abgelaufen, aber das sollte es gewesen sein... vielleicht fällt mir noch was ein

    Von meinem alten funktionierenden System habe ich die Festplatte, das Netzteil, Laufwerk, Gehäuse, und den CPU Lüfter Bequiet übernommen. All das hat vorher funktioniert.

    Wichtig ist vielleicht auch noch,dass das Problem sich "entwickelt" hat. Von Anfänglichem "Grafiktreiber wurde wiederhergestellt" und "Grafiktreiber funktioniert nicht mehr" hat es sich nun zu einem schwarzen Bildschirm gewandelt. Dieser Fehler tritt immer noch ab und zu auf, aber mittlerweile nur noch 1 mal bei ca. 10 Blackscreens.

    Von meiner Seite sieht es so aus, dass das Problem vom Mainboard kommt. Bin ich da richtig? Oder was mein Ihr?
    Garantie hätte ich ja noch^^

    Jetzt hoffe ich, dass Ihr mir da weiterhelfen könnt, bin nach 20 Tagen langsam ratlos...

    Grüße
    Tobbser
    Geändert von Tobbser (30.10.2015 um 17:27 Uhr)

  2. #2
    bezelbube
    gehört zum Inventar

    AW: PC stürzt ab bei Spielen mit Blackscreen ohne Fehlermeldung

    Bei diesen CPU,zumindest das Bios auf mindestens F5 aktualisieren (besser gleich auf F7).
    Bringt schon mal bessere CPU Unterstützung.
    Tobbser bedankt sich.

  3. #3
    Tobbser
    Herzlich willkommen

    AW: PC stürzt ab bei Spielen mit Blackscreen ohne Fehlermeldung

    Habe ich bereits auf F7 aktualisiert, nur vergessen aufzuführen... Trotzdem danke!

  4. #4
    Portalez
    Gast

    AW: PC stürzt ab bei Spielen mit Blackscreen ohne Fehlermeldung

    Ich denke, du hast alle Szenarien voll ausgespielt - bis auf eben das Mainboard. Ich möchte meinen, dass es dann tatsächlich auf dieses zurückzuführen ist.
    Ich stecke nicht tief in der Materie drin, aber wer weiß: Defekter PCIe-Slot oder weiß der Kuckuck.

    Ab damit, und zurück zum Händler lautet mein Rat.
    Tobbser bedankt sich.

  5. #5
    Tobbser
    Herzlich willkommen

    AW: PC stürzt ab bei Spielen mit Blackscreen ohne Fehlermeldung

    Habe die Grafikkarte auch schon in einen anderen PCIe Slots hat aber auch nichts geändert.

    Ich kontaktiere jetzt mal Gigabyte Support und werde mich mal überraschen lassen, was die denn so sprechen..
    Über das Wochenende erwarte ich jetzt erstmal keine Antwort vom Support, deswegen bin ich für jede weitere Idee dankbar !

  6. #6
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: PC stürzt ab bei Spielen mit Blackscreen ohne Fehlermeldung

    Hast Du während er Installationen auch schon immer dein Virenrpogramm gehabt , wenn ja welches ? wenn möglich installiere nur mit dem Windowseigenen Defender , reicht normal aus , auch bei mir ,

    Fremdprogramme können da haken Versuch macht kluch

  7. #7
    Tobbser
    Herzlich willkommen

    AW: PC stürzt ab bei Spielen mit Blackscreen ohne Fehlermeldung

    Während der Installation von was?
    Also das Erste nach Windows war Avira Antivir was ich installiert habe.

  8. #8
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: PC stürzt ab bei Spielen mit Blackscreen ohne Fehlermeldung

    Deinstalliere mal den Virenscanner mit dem Tool von der Herstellerseite , und versuche es noch mal ,

    ot:
    Immer die Femdvirenscanner , machen nur Ärger bei WIN 10
    frankyLE und Tobbser bedanken sich.

  9. #9
    yener90
    gehört zum Inventar

    AW: PC stürzt ab bei Spielen mit Blackscreen ohne Fehlermeldung

    Kannst du mal mit der Onboard Karte ausprobieren, zu testen, ob die auch abstürzt?
    Mein PC hatte mal ein ähnliches Problem.
    Hatte neuen Treiber installiert. War die Ursache.
    Tobbser bedankt sich.

  10. #10
    Tobbser
    Herzlich willkommen

    AW: PC stürzt ab bei Spielen mit Blackscreen ohne Fehlermeldung

    Also gestern den Virenscanner runtergeworfen, soweit so gut konnte dann den ganzen Abend spielen. Heute gleich nach 3 min aber wieder selber Fehler...

    Mit der Onboard Karte hab ich es auch schon ausprobiert, da es ist bis jetzt noch nicht passiert.
    Welche neuen Treiber meinst du ? von der Grafikkarte?

  11. #11
    Tobbser
    Herzlich willkommen

    AW: PC stürzt ab bei Spielen mit Blackscreen ohne Fehlermeldung

    So Leute hab mein Problem nun gelöst... Lag doch an der Grafikkarte...
    Anscheinend ist die Gtx 660 nicht kompatibel mit der Hardware die ich eingebaut hatte...
    Also neue Grafikkarte Gtx970 und siehe da, es läuft wieder alles.
    Trotzdem vielen Dank für eure Antworten!
    Henry E. und Portalez bedanken sich.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163