Ergebnis 1 bis 5 von 5
Danke Übersicht3Danke
  • 3 Post By build10240
Thema: SSD-Defragmentierung wird automatisch durchgeführt Ich habe gerade festgestellt das unter Windows 10 meine SSD mit Laufwerk "C" automatisch defragmentiert wurde. Ich bin der Meinung ...
  1. #1
    John22
    gehört zum Inventar

    SSD-Defragmentierung wird automatisch durchgeführt

    Ich habe gerade festgestellt das unter Windows 10 meine SSD mit Laufwerk "C" automatisch defragmentiert wurde. Ich bin der Meinung das die Funktion unter früheren Windows-Versionen zwar auch auf "Ein" stand, aber nicht ausgeführt wurde. Hat MS hier was geändert?

    http://www.heise.de/ct/hotline/SSD-O...8-2056189.html
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -ssd-defragmentierung.jpg  

  2. #2
    DM-moinmoin
    gehört zum Inventar Avatar von DM-moinmoin

    AW: SSD-Defragmentierung wird automatisch durchgeführt

    Mach dir keine Gedanken. Win 10 prüft nur die SSD, defragmentiert wird da nichts.

  3. #3
    areiland
    Computer Legastheniker Avatar von areiland

    AW: SSD-Defragmentierung wird automatisch durchgeführt

    Da Windows die SSD korrekt erkannt hat, wird höchstens TRIM ausgeführt und dessen automatische Ausführung ist doch eigentlich der Soll-Zustand auf einem richtig eingerichteten System. Bei mir klappt das bisher übrigens derzeit nicht, was mich etwas stört. Auf dem Notebook wird wegen nicht verfügbarer Treiber die Optimierung ganz verweigert, auf dem PC wird nur manuell optimiert.

  4. #4
    John22
    gehört zum Inventar

    AW: SSD-Defragmentierung wird automatisch durchgeführt

    Ich war nur der Meinung das in den früheren Windows-Versionen, speziell 7, eigentlich immer "Nie" stand. Aber wenn es so ist das nur Trim erfolgt, dann hake ich das Thema ab. Bei mir läuft auch noch die "Intel SSD Toolbox", die einmal in der Woche auch Trim ausführt.

  5. #5
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: SSD-Defragmentierung wird automatisch durchgeführt

    Bis Windows 7 gab es an der Stelle nur die automatische Defragmentierung, seit Windows 8 heißt die Funktion Optimierung und umfaßt sowohl Defragmentierung als auch Trim. Bei einer SSD ist die Defragmentierung aber ausgeschaltet. Ist neben der SSD noch eine HDD eingebaut, sieht man in der Tabelle auch den Unterschied:-optimierung.jpg

    Zitat Zitat von areiland Beitrag anzeigen
    Bei mir klappt das bisher übrigens derzeit nicht, was mich etwas stört. Auf dem Notebook wird wegen nicht verfügbarer Treiber die Optimierung ganz verweigert, auf dem PC wird nur manuell optimiert.
    Bei einem Laptop wird die Optimierung der SSD zwar ausgeführt, aber nicht einmal pro Woche sondern eher so alle zwei Wochen. Beispielsweise stand in der Tabelle vor den manuellen Optimieren bei der SSD 22.10.2015, während die Festplatten jede Woche defragmentiert werden. Auf der SSD liegt eigentlich nur das System, Programme, meine Musik und Dokumente. Bis auf die Windows-Updates und einigen Excel- und Word-Dateien finden da also nicht viele Änderungen an den Daten statt; wenn überhaupt, löscht wohl nur Windows selbst irgendwelche Dateien.
    Geändert von build10240 (05.11.2015 um 12:30 Uhr)
    Klabautermann, Schwänchen und Hänk bedanken sich.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163