Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 25
Thema: Windows Live Writer Hallo zusammen, funktioniert der Windows Live Writer unter Windows 10 nicht mehr? Ich frage, weil ich nach der Eingabe meiner ...
  1. #1
    Fragender
    kennt sich schon aus

    Windows Live Writer

    Hallo zusammen,

    funktioniert der Windows Live Writer unter Windows 10 nicht mehr? Ich frage, weil ich nach der Eingabe meiner Login-Daten immer wieder diesen Hinweis bekomme
    Windows Live Writer-wlw.png
    Danke schön fürs Helfen
    Gerhard
    Geändert von Ari45 (11.11.2015 um 11:03 Uhr) Grund: Bild als Anhang hoch geladen

  2. #2
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Windows Live Writer


  3. #3
    Fragender
    kennt sich schon aus

    AW: Windows Live Writer

    Hallo Henry,

    in dem verlinkten heißt es:
    Anmerkung: Das betrifft nur jene, die den Live Writer vor dem Upgrade nicht auf dem PC hatten, sondern diesen erstmals unter Windows 10 installieren.
    Ich habe den WLW aber schon von Windows 7 mitgebracht. Welchen Link kann ich dann für das Update nutzen?

    Powershell, CMD, Commandshell usw. sind nichts für mich.

    Bis denne
    Gerhard

  4. #4
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Windows Live Writer


  5. #5
    Fragender
    kennt sich schon aus

    AW: Windows Live Writer

    Wie kann ich diesen Fehler beheben?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Windows Live Writer-fehler.png  
    Geändert von Ari45 (11.11.2015 um 10:53 Uhr) Grund: Bild als Anhang hoch geladen

  6. #6
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Windows Live Writer

    Instralliere mal als Administartor mit Rechtsklick ,

    Hast Du Fremdvirenscanner installiert ?

  7. #7
    Fragender
    kennt sich schon aus

    AW: Windows Live Writer

    Ich habe die Installation als Administrator versucht und nutze als Virenscanner avast free.

  8. #8
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Windows Live Writer

    Deinstalliere bitte Avast mit dem Uninstaller von der Webseite , bitte komplett

    Und versuche es dann nochmal

  9. #9
    Fragender
    kennt sich schon aus

    AW: Windows Live Writer

    Geht es tatsächlich nur über die vollständige Deinstallation von avast und nicht mit dem vorüber gehenden Deaktivieren von avast?

  10. #10
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Windows Live Writer

    Nein das geht nicht , bitte komplett deinstallieren , solche Software gräbt sich sehr tief in das System ein dass sogar eine normale Deinstalltion nicht alles bereinigt und erheblich Reste bleiben die Probleme machen können

  11. #11
    Fragender
    kennt sich schon aus

    AW: Windows Live Writer

    Einen Virenscanner komplett zu deinstallieren, um ein Programm von Microsoft zu installieren - das ist für mich nicht nachvollziehbar. Für die vorherige Installation musse ich meinen seinerzeitigen Virenscanner auch nicht deinstallieren.

    Dann werde ich mich mal nach einem anderen Editor für Blogger umsehen.

    Vielen Dank für Deine Hilfe
    Gerhard

  12. #12
    win_men
    Windows 7 8.1

    AW: Windows Live Writer

    Zitat Zitat von Fragender Beitrag anzeigen
    funktioniert der Windows Live Writer unter Windows 10 nicht mehr? 
    Habe nach dieser Geschichte hier wieder den 'Writer' wieder rausgekramt und erstmals unter Windows 10 Build 10240 x64. installiert. Es gelang auf Anhieb - ohne alle hier genannten Kapriolen mit Writer Build 16.4.3528.331 und Windows MSASCui.

    Der Windows Live Writer 2012 (WLW2012) benötigt .NET Framework 3.5 SP1. In Windows 10 müssen, falls noch nicht geschehen, .NET Frameworks aktiviert werden.

    .NET Framework 3 und 4.6 in Windows 10 aktivieren

    • Rechtsklick auf das :: Windows-Logo oder Windowstaste + X
    • Programme und Features :: klicken
    • Systemsteuerung\Programme\Programme und Featues :: öffnet sich
    • Windows-Features aktivieren oder deaktivieren :: auf der linken Seite klicken
    • Aktiviere oder deaktiviere die .NET Frameworks (Internet notwendig, da einiges Komponenten herunter geladen werden müssen)

    WLW2012 ist auch in den Windows Essentials 2012 (Full-Installer for Win7/8) enthalten. Zum Installieren wählt nur den "Writer" aus durch alleiniges Häkchen setzen. Es werden mehrere Versionen zum Downlaod angeboten. Meine Windows Live Writer 2012 Build 16.4.3528.331 stammt vom Jahre 2014.

    Windows Live Writer 2012 installieren

    • Writer :: auswählen (es wird "Windows Essemtials 2012 wird installiert" angezeigt, obwohl nur der Writer ausgewählt wurde)
    • Schließen :: klicken
    • Fertig! Fast, denn beim Erststart von WLW2012 muss der "Vertrag über Microsoft-Dienste" mit Klick auf ""Annehmen"" akzeptiert werden.
    • WLW2012 nun konfigurieren, Blogkonto eingeben, ecetera pp

    Nun kann mit dem 'Writer' seine Einträge in WordPress, Blogger, und vielen anderen Weblogdiensten veröffentlichen.

    Notiz: "Windows Live Writer 2012" ist ein kostenloses Offline-Blogging-Tool für viele Weblogs (WordPress, etc.) von Microsoft und offiziell für nur Windows 7 und 8 freigegeben; er funktioniert aber auch mit Windows 10 Build 10240 x64.

  13. #13
    Fragender
    kennt sich schon aus

    AW: Windows Live Writer

    Ich habe den WLW deinstalliert und neu installiert. Allerdings war nach der Neuinstallation mein bisheriges Konto aus der Vorinstallation noch vorhanden. Ich vermute, hier habe ich etwas falsch gemacht. Möglicherweise hätte ich nach der Deinstallation meinen Rechner neu starten sollen.

    WLW lässt sich zwar aufrufen, kann aber nach wir vor mit der eingangs angezeigten Bemerkung meine Artikel nicht in meinem Blog veröffentlichen.

  14. #14
    win_men
    Windows 7 8.1

    AW: Windows Live Writer

    @Fragender,

    ich kann mein neu angelegtes Blogkonto nicht löschen. Der Schaltfläche / Button "Entfernen..." ist ausgegraut. Neu..., Bearbeiten... und Ansicht funktionieren.

    In zwei Registry Einträgen lassen sich jedoch alle relevanten Kontodaten finden, bspw. BlogName, HomepageUrl, ClientType, ecetera pp. und somit eliminieren - wenn auch umständlich.

    \HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Windows Live\Writer\Weblogs\...
    und
    \HKEY_USERS\...\SOFTWARE\Microsoft\Windows Live\Writer\Weblogs\...

    Gehe ich recht in der Annahme, dass "mit der eingangs angezeigten Bemerkung" der Screen WLW.png aus #1 gemeint ist, wo es heißt:" ... nicht beim Remoteserver anmelden ..., oder?
    Wenn ja, nochmal genau die richtige Schreibweise der Webadresse des Blogs überprüfen. Jeder Slash (/) oder Backslash (\) ist relevant. Bei WordPress.com bspw. auch https://




  15. #15
    Fragender
    kennt sich schon aus

    AW: Windows Live Writer

    Benutzername und Kennwort sind richtig:
    Windows Live Writer-name1.png
    zumal ich den WLW neu installiert habe.

    Windows Live Writer-name2.png

    Zu den Registry-Einträgen siehe Kommentar #3, letzter Satz.
    Geändert von Ari45 (11.11.2015 um 11:01 Uhr) Grund: Bilder als Anhang hoch geladen

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163