Ergebnis 1 bis 9 von 9
Danke Übersicht14Danke
  • 4 Post By Henry E.
  • 4 Post By Ari45
  • 5 Post By Henry E.
  • 1 Post By Ari45
Thema: DistributedCOM Fehler Hallo, ich bekomme öfters in der Ereignisanzeige die Fehlermeldung DistributedCOM: - 3 Unterschiedliche (1) Durch die Berechtigungseinstellungen für "Computerstandard" wird ...
  1. #1
    b4nan1
    C/C++ - Developer Avatar von b4nan1

    DistributedCOM Fehler

    Hallo,

    ich bekomme öfters in der Ereignisanzeige die Fehlermeldung DistributedCOM: - 3 Unterschiedliche

    (1)
    Durch die Berechtigungseinstellungen für "Computerstandard" wird dem Benutzer "NT-AUTORITÄT\Lokaler Dienst" (SID: S-1-5-19) unter der Adresse "LocalHost (unter Verwendung von LRPC)" keine Berechtigung vom Typ "Lokal Aktivierung" für die COM-Serveranwendung mit der CLSID
    {BC50CF2A-E12C-4F18-90CE-714CC8600CEE}
    und der APPID
    {BC50CF2A-E12C-4F18-90CE-714CC8600CEE}
    im Anwendungscontainer "Nicht verfügbar" (SID: Nicht verfügbar) gewährt. Die Sicherheitsberechtigung kann mit dem Verwaltungstool für Komponentendienste geändert werden.


    (2)
    Der Server "{9BA05972-F6A8-11CF-A442-00A0C90A8F39}" konnte innerhalb des angegebenen Zeitabschnitts mit DCOM nicht registriert werden.

    (3)
    Durch die Berechtigungseinstellungen für "Computerstandard" wird dem Benutzer "Kai-PC\Kai" (SID: S-1-5-21-2589538552-1052101130-2102741501-1001) unter der Adresse "LocalHost (unter Verwendung von LRPC)" keine Berechtigung vom Typ "Lokal Aktivierung" für die COM-Serveranwendung mit der CLSID
    {C2F03A33-21F5-47FA-B4BB-156362A2F239}
    und der APPID
    {316CDED5-E4AE-4B15-9113-7055D84DCC97}
    im Anwendungscontainer "Microsoft.WindowsStore_2015.21.12.0_x64__8wekyb3d8bbwe" (SID: S-1-15-2-1609473798-1231923017-684268153-4268514328-882773646-2760585773-1760938157) gewährt. Die Sicherheitsberechtigung kann mit dem Verwaltungstool für Komponentendienste geändert werden.


    Kann das daran liegen das ich ein Windows 10 Upgrade gemacht habe?


    Gruß

  2. #2
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: DistributedCOM Fehler

    Hallo , solange wie Du im System keine Fehler bemerkst , lass Die Ereignisanzeige in Ruhe ,

    Du kannst Windows 10 mal neu installieren , da wird immer was drinstehen , das war schon in allen System so und wird sich auch nie ändern

    Deswegen auch keine Tipps von meiner Seite
    Ari45, Thommy Blauvel, b4nan1 und 1 weitere bedanken sich.

  3. #3
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: DistributedCOM Fehler

    Ich bin da der gleichen Meinung, wie Henry Earth. Solange du keine Auswirkungen bemerkst, schau gar nicht erst in die Ereignisanzeige hinein. Ich sage immer etwas umgangssprachlich: Windows protokolliert jeden Pups. In den meisten Fällen versucht nämlich Windows die gleiche Prozedur ein paar Sekunden später noch mal zu starten und dann klappt es meist.

  4. #4
    b4nan1
    C/C++ - Developer Avatar von b4nan1

    AW: DistributedCOM Fehler

    Da die Fehler ziemlich häufig kamen und ich in einen anderen Post von mein Blue Screen berichte schaue ich in die Ereignisanzeige nach und sehe das

    Trotzdem Danke euch

  5. #5
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: DistributedCOM Fehler

    Falls Du noch Interesse an Fehlermeldungen hast wenn alles läuft dann siehe hier

    DistributedCOM Fehler-unbenannt.png
    b4nan1, Neutrina, Ari45 und 2 weitere bedanken sich.

  6. #6
    Meph26
    bekommt Übersicht

    AW: DistributedCOM Fehler

    Hi,

    ich habe ebenfalls einen DCOM Fehler, der sich allerdings auf das System auswirkt. So werden Programme unterschiedlicher Art verspätet gestartet oder nur sehr schwer. Man hat das Gefühl, dass gesamte System hängt sich dann auf.
    Auch die Anmeldung, nach der Eingabe des Passwortes/PIN) unter Windows dauert länger als das Hochfahren bis zum Startbildschirm.

    Fehlerbeschreibung:
    Durch die Berechtigungseinstellungen für "Anwendungsspezifisch" wird dem Benutzer "NT-AUTORITÄT\SYSTEM" (SID: S-1-5-18) unter der Adresse "LocalHost (unter Verwendung von LRPC)" keine Berechtigung vom Typ "Lokal Aktivierung" für die COM-Serveranwendung mit der CLSID
    {D63B10C5-BB46-4990-A94F-E40B9D520160}
    und der APPID
    {9CA88EE3-ACB7-47C8-AFC4-AB702511C276}
    im Anwendungscontainer "Nicht verfügbar" (SID: Nicht verfügbar) gewährt. Die Sicherheitsberechtigung kann mit dem Verwaltungstool für Komponentendienste geändert werden.


    Windows 10 wurde diese Woche komplett neu installiert (Clean Install nach upgrade). Dann kam das update gestern hinzu. Hatte einige Probleme mit Kaspersky und habe deshalb G Data installiert.

    Während ich hier schreibe ist mein Rechner das erste Mal seit Ewigkeiten in den Bluescreen gefallen. Folgende DMP Datei (Memory.txt) wurde dabei erzeugt.

    Danke für die Unterstützung!!
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  7. #7
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: DistributedCOM Fehler

    Hallo Meph26!
    Wenn du an einer Lösung interessiert bist, dann schau die erst mal das Tutorial meines Kollegen @prinblac an
    http://www.drwindows.de/windows-anle...emloesung.html
    Das Tutorial wurde zwar für Windows 7 geschrieben, aber wenn man etwas flexibel denkt, funktioniert es auch unter Windows 10.
    Natürlich mußt du die CLSIDs durch deine ersetzen. Und eventuell ist die (temporäre) Übernahme des Besitzes etwas aufwändiger, aber es geht. Ich habe es selbst schon gemacht.

    Zu deinem memory.txt:
    Mitglieder, die dir helfen wollen und sich mit dem Debugger auskennen, debuggen lieber selbst und brauchen dann natürlich die Dumpfile.
    Mitglieder die nicht debuggen können, können auch mit deiner Textdatei nichts anfangen.
    Also poste in Zukunft die Dumpfiles, 2 bis 4 in einem ZIP- oder RAR-Archiv.
    In deiner Dumpfile wurde nicht alles hinterlegt. Auf alle Fälle konnte der Debugger keine Symbol-Informationen laden.
    Terrier! bedankt sich.

  8. #8
    Meph26
    bekommt Übersicht

    AW: DistributedCOM Fehler

    Danke für die Info. Das Tutorial hatte ich mir schon angesehen. Leider kann ich bestimmte Einträge so nicht nachvollziehen. Da bei mir die Einstellungen fehlen.

    Was bedeutet das keine Symbol Informationen geladen werden können?

  9. #9
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: DistributedCOM Fehler

    Hallo Meph26!
    Schau dir deine Textdatei ab Symbol search path is: *** Invalid *** an.
    Die nächsten 20 oder 25 Zeilen machen immer wieder darauf aufmerksam, dass keine Symbole geladen werden konnten. Zum Beispiel, weil der Symbol-Path nicht initialisiert ist.
    Auch nach diesem Befehl Use !analyze -v wird in den Kästen aus "****" immer wieder auf fehlende Symbole aufmerksam gemacht.
    Entweder du hast keinen Symbolpfad in den Debugger eingegeben oder du hattest während des Debuggens keine Onlineverbindung. Möglich ist auch, dass du nicht das Kernelspeicherabbild speichern läßt, sondern das kleine Speicherabbild. Darin fehlen einige Informationen.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken DistributedCOM Fehler-win8.1_systemfehler.jpg  

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163