Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 24
Danke Übersicht42Danke
Thema: Reiniger/ Säuberungstool Hallo, ich habe den Ccleaner auf meinen Rechner und habe diesen auch schon Jahrelang. Er wurde auch von Microsoft u. ...
  1. #1
    WolfsKing
    Gesperrt

    Frage Reiniger/ Säuberungstool

    Hallo, ich habe den Ccleaner auf meinen Rechner und habe diesen auch schon Jahrelang. Er wurde auch von Microsoft u. a. empfohlen.
    Wie ist Eure Meinung, reicht das Programm aus, oder kennt Ihr mittlerweile etwas besseres.
    Uwi58 bedankt sich.

  2. #2
    tofuschnitte
    Fremdgeher mit nem S8 :( Avatar von tofuschnitte

    AW: Reiniger/ Säuberungstool

    persönliche Meinung dazu? Selbst solche Tools sind inzwischen überflüssig. Früher zu 95,98,XP Zeiten hatten viele Tools eine Daseinsberechtigung. Inzwischen nicht mehr, alles mehr Schein als Sein solange man nicht überall auf ok und ja und ahmen drückt (Setups von Freeware Tools, Toolbars etc pp)
    frankyLE, MSFreak, Terrier! und 2 weitere bedanken sich.

  3. #3
    frankyLE
    gehört zum Inventar Avatar von frankyLE

    AW: Reiniger/ Säuberungstool

    Eigentlich ist das m.M. nach schon einer zu viel. Mit Bordmittel erreicht man das auch alles und geht nicht das Risiko ein das System zu beschädigen.
    MSFreak, WolfsKing, Henry E. und 1 weitere bedanken sich.

  4. #4
    WolfsKing
    Gesperrt

    AW: Reiniger/ Säuberungstool

    Zitat Zitat von tofuschnitte Beitrag anzeigen
    persönliche Meinung dazu? Selbst solche Tools sind inzwischen überflüssig. Früher zu 95,98,XP Zeiten hatten viele Tools eine Daseinsberechtigung. Inzwischen nicht mehr, alles mehr Schein als Sein solange man nicht überall auf ok und ja und ahmen drückt (Setups von Freeware Tools, Toolbars etc pp)
    Ja Du hast recht, es sind viele Erfahrungen dabei aus XP Zeiten, habe auch hier auf dem PC die neuste Build von Windows 10 drauf, das was mich immer etwas nervös macht das ist, dass, das Programm sehr viele Fehler in der Registry findet und manchmal denke ich dann so, das es nicht sein kann, das so viele Fehler vorhanden sein sollen.
    Also Runterschmeissen?!

  5. #5
    frankyLE
    gehört zum Inventar Avatar von frankyLE

    AW: Reiniger/ Säuberungstool

    sehr viele Fehler in der Registry findet
    Kann man sicher sein, dass das wirklich Fehler sind die Ccleaner da findet? Es kann auch sein, dass diese als Fehler deklariert werden und beim Löschen dein System in A... ist. Schau lieber mal in der Ereignisanzeige nach gravierenden Fehlern und lass die Registry mit Säuberungen in Ruhe!

    http://www.borncity.com/blog/2015/11...-updater-pups/
    Henry E., yellow, MSFreak und 6 weitere bedanken sich.

  6. #6
    WolfsKing
    Gesperrt
    OmG, daran habe ich noch gar nicht gedacht, Sch..ss.
    Besten Dank für den Tip

    So, habe Cclaener gelöscht, ihr habt recht, es gibt so etwas auch Hausgemacht ( Systemreiniger) und selbstgemacht schmeckt halt doch noch am besten.
    Geändert von Don Smeagle (12.11.2015 um 11:26 Uhr) Grund: Beiträge zusammen geführt
    Uwi58 und frankyLE bedanken sich.

  7. #7
    Uwi58
    gehört zum Inventar Avatar von Uwi58

    AW: Reiniger/ Säuberungstool

    Hallo, ich benutze den Ccleaner in der portablen Version , um zu gucken, ob der Autostart ok ist. Zu "reinigen" nehme ich ebenfalls Bordmittel.
    MSFreak und Männi53 bedanken sich.

  8. #8
    areiland
    Computer Legastheniker Avatar von areiland

    AW: Reiniger/ Säuberungstool

    @Uwi58
    Warum brauchst Du den Ccleaner um den Autostart zu prüfen? Der Taskmanager zeigt doch seit Windows 8 sämtliche Autostarteinträge an und man kann sie dort auch direkt deaktivieren oder zu ihrem Speicherort springen.
    frankyLE und tomto-07 bedanken sich.

  9. #9
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Reiniger/ Säuberungstool

    Stimmt, normal braucht man den Ccleaner nicht mehr , mache ich alles mit Bordmitteln zB. erweiterte Systembereinigung , Taskmanager , den rest erledigt Windows
    Manta1102 und MSFreak bedanken sich.

  10. #10
    tofuschnitte
    Fremdgeher mit nem S8 :( Avatar von tofuschnitte

    AW: Reiniger/ Säuberungstool

    auch unter jeder vorherigen Windowsversion brauchte man keine Fremdsoftware um den Autostart zu checken Gab ja eh nur zwei Möglichkeiten, entweder im Ordner im Startmenü oder inner Registry und die Einträge waren bequem per msconfig an/abwählbar (und das wurd jetzt einfach nur in den Taskmanager geschoben)

  11. #11
    Uwi58
    gehört zum Inventar Avatar von Uwi58

    AW: Reiniger/ Säuberungstool

    Hallo areiland , weil der Ccleaner eine größer Autostartübersicht hat und zB gelöschte AV dort gerne unter Kontextmenü sich verbergen.

  12. #12
    tomto-07
    Gast

    AW: Reiniger/ Säuberungstool

    So, habe Cclaener gelöscht.....
    Guten Abend.
    Das war eine gute Idee ihn zu entfernen.

    Als ich vor ca. 10 Jahren anfing mit "PC zu Spielen" hab ich alles mögliche probiert mit "Fehlerfindern und Reinigern". Die machten nur Probleme.
    Aus Schaden wird man klug.......nun mache ich fasst alles mit Windows eigenen Programmen und die Geräte laufen sehr gut.
    MSFreak und Manta1102 bedanken sich.

  13. #13
    tofuschnitte
    Fremdgeher mit nem S8 :( Avatar von tofuschnitte

    AW: Reiniger/ Säuberungstool

    ist halt Bauernfängerei, nichts anderes. Selbiges gilt für Tools wie TuneUp oder ähnlichen Müll, der mehr kaputt macht als heile (was nicht schwierig ist weils nichts besser macht )

  14. #14
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Reiniger/ Säuberungstool

    Zitat Zitat von Uwi58 Beitrag anzeigen
    Hallo areiland , weil der Ccleaner eine größer Autostartübersicht hat und zB gelöschte AV dort gerne unter Kontextmenü sich verbergen.
    Autostarts, Kontextmenüeinträge, Treiber und automatisch gestartete Dienste kann man mit Autoruns aus der Sysinternals Suite finden und bearbeiten. Der Vorteil von Autoruns: Solange man nur die Häkchen entfernt, wird ein Eintrag nur deaktiviert und kann bequem wiederhergestellt werden. Nebenbei kann Autoruns auch noch die Signaturen der Zieldateien überprüfen und einen Hash zu Virustotal hochladen. Allerdings ist es nicht kompatibel mit der neuen Funktion im Task-Manager, da im Task-Manager deaktivierte Autostarts in Autoruns weiterhin als aktiv angezeigt werden.
    Iskandar und frankyLE bedanken sich.

  15. #15
    Ghost
    kennt sich schon aus

    AW: Reiniger/ Säuberungstool

    also ich pers. finde Wise Registry & HDD Cleaner besser und gründlicher.

    Aber ist alles Geschmacksache.
    Die Software benutze ich schon seit Windows 7 und bei Windows 10 gibt es auch keine Probleme
    Terrier! bedankt sich.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163