Ergebnis 1 bis 10 von 10
Danke Übersicht3Danke
  • 1 Post By build10240
  • 1 Post By tofuschnitte
  • 1 Post By tofuschnitte
Thema: Externe Grafikkarte aktivieren Moin Moin, ich bin nichtTechnikaffin und erhoffe mir daher, dass mir einer von euch einen Rat geben kann. Ich lasse ...
  1. #1
    Rabiatti
    Herzlich willkommen

    Externe Grafikkarte aktivieren

    Moin Moin,

    ich bin nichtTechnikaffin und erhoffe mir daher, dass mir einer von euch einen Rat geben kann.
    Ich lasse die Vorgeschichte mal weg...
    Nachdem ich mich etwas schlau gemacht habe ist mir aufgefallen, dass meine externe(?) Grafikkarte nicht aktiviert ist, sondern die interne(?) Grafikkarte von Intel.
    Um die Externe zu aktivieren soll man offenbar in die Bios Einstellungen gehen.
    Jedoch stellt sich mir die Frage, wie ich dort hinkomme?

    Gemäß Anleitungen aus den Netz lautet der "Code" Shift + Herunterfahren oder F2 beim Starten gedrückthalten. Leider funktionieren diese beiden Varianten bei mir nicht. Eine weitere Quelle behauptete, dass das daran liegen könne, dass ich mit einer USB Tastatur arbeite und der PC daher die Tastenkombi nicht erkennt.

    Hat jemand von Euch ein ähnliches Problem gehabt?
    Ich bitte um Rat

    Besten Dank

  2. #2
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Externe Grafikkarte aktivieren

    Willkommen im Forum.

    Ohne weitere Angaben zu Deinem Gerät, kann man nicht konkret helfen. Mindestens Hersteller und Modell oder bei einem selbst konfigurierten PC Angaben zum Mainboard sind nötig, um hier helfen zu können. Willst Du weitere Hilfe zum Grafikkartenproblem wären Angaben zur Intel-Grafik und zur externen Grafikkarte auch nicht schlecht.

    Wurde das Windows im UEFI-Modus installiert, kannst Du unter Einstellungen/Update und Sicherheit/Wiederherstellung den Erweiterten Start durchführen. Daraufhin sollte ein Menü im Vollbild erscheinen. Dort wählst Du Problembehandlung und klickst Du unter Erweiterte Optionen auf UEFI-Firmwareeinstellungen. Dann startet der Rechner neu und Du befindest Dich automatisch im Bios.
    FAT32 bedankt sich.

  3. #3
    Rabiatti
    Herzlich willkommen

    AW: Externe Grafikkarte aktivieren

    Danke dafür, das werde ich Mal probieren.

    Hier meine Daten:
    Prozessor: Intel® Core™ i7-4790 Quad-Core der 4. Generation (Haswell) 4C/8T / Taktfrequenz: 3,6 GHz (Turbo 4,0GHz) / L3-Cache: 8MB / 84W
    Motherboard: Gigabyte GA-H81M-S2H mATX
    Arbeitsspeicher: 8192 MB 1600 MHz DDR3 RAM
    Festplatte: 1000 GB SATA-3 (7200U/min.)
    Grafik: Nvidia GeForce GTX 970 4GD5OC, 4GB GDDR5 Grafik (2x DVI, 1x HDMI, 3x DP) PCI-Express 3.0
    Betriebssystem: Windows 10

    Gekauft wurde der PC bei Otto, dementsprechend zusammengebaut gekauft.

    Grüße

  4. #4
    Rabiatti
    Herzlich willkommen

    AW: Externe Grafikkarte aktivieren

    Da war ich wohl zu voreilig...: Im Gerätemanager habe ich die interne Intel Grafikkarte deaktiviert. Der Bildschirm wurde sofort schwarz. Auch beim Neustarten des PCs bleibt das Bild schwarz... Kriegt man das rückgängig gemacht?
    Mein gefährliches Halbwissen mal wieder

  5. #5
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Externe Grafikkarte aktivieren

    Den Rechner im abgesicherten Modus starten. Dazu beim Start die Tastenkombination Shift+F8 drücken.

    Bei Gigabyte scheint es ein Handbuch zu Deinem Mainboard zu geben, da kannst Du mal durchblättern ob Du etwas zum Einstellen der Grafikkarten findest.

  6. #6
    tofuschnitte
    Fremdgeher mit nem S8 :( Avatar von tofuschnitte

    AW: Externe Grafikkarte aktivieren

    die Intel iGPU im Geräte-Manager zu deaktivieren ist natürlich Quark, kannste im UEFI deaktivieren. Vorher in selbigem den primary graphics adapter auf PCIE stellen. Einstellungen speichern und den Monitor logischer Weise an die 970 anstöpseln
    FAT32 bedankt sich.

  7. #7
    Rabiatti
    Herzlich willkommen

    AW: Externe Grafikkarte aktivieren

    Der Bildschirm ist einfach komplett schwarz, trotz Tastenkombination. Gibt eine keine Möglichkeit das Bild wiederherzustellen oder ins BIOS zukommen?

  8. #8
    tofuschnitte
    Fremdgeher mit nem S8 :( Avatar von tofuschnitte

    AW: Externe Grafikkarte aktivieren

    ins BIOS bzw UEFI oder innen abgesicherten Modus kommst du so oder so, egal ob du unter Windows die iGPU im Geräte-Manager deaktiviert hast

  9. #9
    Rabiatti
    Herzlich willkommen

    AW: Externe Grafikkarte aktivieren

    Ich versuche das nochmal.
    Andere Frage: Die 970 sitzt waagerecht und hat einen DVi Anschluss (kann man das so pauschal sagen?). Ich habe zwar kein DVi Kabel da, werde aber dann morgen mal zum örtlichen Shop wandern.

  10. #10
    tofuschnitte
    Fremdgeher mit nem S8 :( Avatar von tofuschnitte

    AW: Externe Grafikkarte aktivieren

    senkrecht wäre auch schlecht Und ja die 970er haben alle in der Regel einen HDMI, einen DisplayPort und zwei DVI Ausgänge. Wenn du nen DVI-VGA Adapter benutzt der dabei lag (was ich dir generell nicht empfehlen würde weil VGA bahbah alt analog ist) funktioniert der nur an einem der beiden Ports. Wenn möglich bitte immer DVI oder DP benutzen, HDMI ist auch nicht das Wahre für den Einsatz abseits von TVs
    FAT32 bedankt sich.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163