Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Nicht vorhandenes USB Laufwerk im Explorer

  1. #1
    tintenherz
    treuer Stammgast

    Nicht vorhandenes USB Laufwerk im Explorer

    Hallo,

    ich weiß nicht, ob ich hier richtig bin. Wenn nicht, sorry.

    Also: im Explorer auf meinem Asus Laptop habe ich ein Laufwerk stehen, welches es gar nicht gibt. Ich kann mir auch keine Eigenschaften anzeigen lassen.

    Aber: Im Explorer stehen bei mir ja die zuletzt verwendeten Dateien. Hier sehe ich, das es sich um einen USB Stick gehandelt haben muss. Eigentlich gehe ich immer auf sicheres entfernen bzw. fahre den Laptop runter und wenn er aus ist, ziehe ich den Stick ab.

    Komisch ist auch, die älteste aufgeführte Datei ist schon aus 04.2013. Ich bin mir sicher, unter Windows 7, welches bis zum ca. 10.2015 drauf war, tauchte das USB Laufwerk nie im Explorer auf.

    Im Moment ist Win 10 Home drauf. DAs neueste Update (TH2) lade ich gerade runter.

    Kann mir jemand bitte sagen, wie ich das Laufwerk dort entfernt bekomme.

    Ausblenden Laufwerke ist schon eingestellt.

    Danke und LG
    tintenherz

  2. #2
    Juergen001
    kennt sich schon aus

    AW: Nicht vorhandenes USB Laufwerk im Explorer

    Mal im Gerätemanager die inaktiven Laufwerke anzeigen lassen?

  3. #3
    tintenherz
    treuer Stammgast

    AW: Nicht vorhandenes USB Laufwerk im Explorer

    Im Gerätemanager taucht kein inaktives Laufwerk auf. Das Laufwerk steht nur im Explorer mit ? auf.

  4. #4
    Schattenmann
    kennt sich schon aus Avatar von Schattenmann

    AW: Nicht vorhandenes USB Laufwerk im Explorer

    Vermute mal, dass das Laufwerk mit ? im "Schnellzugriff" liegt. Kannst Du eigentlich bedenkenlos mit rechtsklick aus dem Schnellzugriff entfernen.

    Gruß Norbert

  5. #5
    tintenherz
    treuer Stammgast

    AW: Nicht vorhandenes USB Laufwerk im Explorer

    @Schattenmann,

    super, hat funktioniert.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •