Ergebnis 1 bis 9 von 9
Danke Übersicht11Danke
  • 1 Post By jofi
  • 2 Post By tofuschnitte
  • 4 Post By jens aus B
  • 1 Post By jofi
  • 1 Post By corvus
  • 1 Post By ausdemff
  • 1 Post By corvus
Thema: OneDrive Inhalt im Explorer anzeigen lassen, wie? Grüß Gott, Ich habe meine Daten auf OneDrive gesichert, da ich persönlich nicht viel Speicherplatz auf dem Laptop habe und ...
  1. #1
    ausdemff
    kennt sich schon aus

    Beitrag OneDrive Inhalt im Explorer anzeigen lassen, wie?

    Grüß Gott,

    Ich habe meine Daten auf OneDrive gesichert, da ich persönlich nicht viel Speicherplatz auf dem Laptop habe und mir auch hin und wieder mal eine HDD zu bruch geht.

    Jetzt möchte ich lediglich meine Fotos, etc hochladen zum Sichern. Die sollen nicht auf meinem Laptop bleiben.

    Im OneDrive Ordner im unter Windows seh ich nix, obwohl ich fast 100 GB an Daten drauf hab.

    Muss ich alles über den Browser hochladen und dann über den Browser darauf zu greifen wenn ich nicht alles Lokal und in der Cloud haben will?

    So ganz versteh ich das nicht.

  2. #2
    tofuschnitte
    Fremdgeher mit nem S8 :( Avatar von tofuschnitte

    AW: OneDrive Inhalt im Explorer anzeigen lassen, wie?

    MS ist unfähig und hats bisher noch nicht hingekriegt die SmartSynch Options oder wie das heißt (also das dir alles im Explorer angezeigt wird und bei Bedarf halt runter geladen wird) nicht auf Windows 10 gekriegt. Ich reg mich schon tierisch auf seit Monaten darüber. Aber einzige Möglichkeit ist ein kompletter Synch der Ordner und der damit verbundene Verlust von lokalem Speicherplatz

  3. #3
    jofi
    nicht mehr wegzudenken

    AW: OneDrive Inhalt im Explorer anzeigen lassen, wie?

    OT:
    Ist jemand bekannt ob diese Funktion MS nach Windows 10 bringen wird? In Win 8.1 funktioniert das ja anstandslos mit Onedrive.
    Danke!
    OT Ende.

    Nette Grüße
    jofi
    Didi1951 bedankt sich.

  4. #4
    tofuschnitte
    Fremdgeher mit nem S8 :( Avatar von tofuschnitte

    AW: OneDrive Inhalt im Explorer anzeigen lassen, wie?

    Ich hoffe doch mal, dass die Funktion (Smartfiles heißt das, nicht Smartsynch, mein Fehler) alsbald kommt. Bisher wurd noch nichts dazu gesagt.

    Als Workaround kannst du glaub ich einfach nen Ordner von Onedrive als Netzlaufwerk verbinden (halt leider auch nur mit Ordner und nicht mit dem gesamtem Account)
    jofi und Didi1951 bedanken sich.

  5. #5
    jens aus B
    gehört zum Inventar Avatar von jens aus B

    AW: OneDrive Inhalt im Explorer anzeigen lassen, wie?

    unter 8.1 wurden dort sogenannte Platzhalter angezeigt ... diese Ansicht wurde aber im Windows 10 entfernt, weil angeblich viele User durcheinander kamen ... Gott weiß warum ;-)

    schau mal hier ... dies sollte was für dich sein
    OneDrive Platzhalter in Windows 10 zurückbringen - So geht's

    gruß
    Schwänchen, joachim2, jofi und 1 weitere bedanken sich.

  6. #6
    jofi
    nicht mehr wegzudenken

    AW: OneDrive Inhalt im Explorer anzeigen lassen, wie?

    Danke Jens, als Übergangslösung brauchbar.

    Nette Grüße
    jofi
    Didi1951 bedankt sich.

  7. #7
    corvus
    gehört zum Inventar Avatar von corvus

    AW: OneDrive Inhalt im Explorer anzeigen lassen, wie?

    Mit Total Commander und dessen Cloud Plugin geht das für die wichtigsten Cloudspeicher.
    Didi1951 bedankt sich.

  8. #8
    ausdemff
    kennt sich schon aus

    AW: OneDrive Inhalt im Explorer anzeigen lassen, wie?

    Danke für die Antworten und den Tipp mit dem Total Commander.

    Aber 32 € zu löhnen ist mir dann doch unangemessen da ich ja wirklich nur ohne Browserumweg auf die Daten zugreifen will. Wenn ich dann den Umweg über den Commander gehen muss ists auch wieder das gleiche in Lila.

    Mal sehen ob die noch was verändern, wäre ja wünschenswert.

    Oder als Option wäre es ja auch nicht verkehrt. Nur Onlinedaten anzeigen lassen, ja nein usw.
    Didi1951 bedankt sich.

  9. #9
    corvus
    gehört zum Inventar Avatar von corvus

    AW: OneDrive Inhalt im Explorer anzeigen lassen, wie?

    Die Lizenzbedingungen beim TC sind aber vorbildlich: Unbegrenzt, auf mehreren Geräten. Und Post vom Entwickler persönlich, mit gedruckter Anleitung und einer Lightscribe-CD mit dem Key drauf. Den man nat. schon vorher per Email erhält.
    Das Plugin gibts auch für die Android-Version des TC, bei WP weiß ich nicht, dort gibts zumindest das Hauptprogramm.
    Didi1951 bedankt sich.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162