Ergebnis 1 bis 9 von 9
Danke Übersicht11Danke
  • 2 Post By Ernst_Ellert
  • 3 Post By hansjorg71
  • 1 Post By Ernst_Ellert
  • 1 Post By Henry E.
  • 2 Post By Iskandar
  • 1 Post By ReimarHB\m/
  • 1 Post By mirovb
Thema: O&O ShutUp10 wozu eigentlich...? Ich habe O&O ShutUp10 verwendet, um die unsäglichen automatischen Treiberupdates zu deaktivieren. Eingestellt ist es richtig, der Schalter ist grün. ...
  1. #1
    Ernst_Ellert
    treuer Stammgast

    O&O ShutUp10 wozu eigentlich...?

    Ich habe O&O ShutUp10 verwendet, um die unsäglichen automatischen
    Treiberupdates zu deaktivieren.
    Eingestellt ist es richtig, der Schalter ist grün.
    Nur... Windows 10 kümmert das nicht die Bohne.
    Es will pausenlos den neuen NVIDIA-Treiber runterladen und installieren.

    Wozu habe ich ein Tool, das nicht macht, was es soll?
    Extrem stört mich die widerliche, bornierte Arroganz von Microsoft,
    dass mir Zeug reingedrückt wird, das ich nicht will.
    Nicht jetzt, und nicht in 4 Monaten.
    ReimarHB\m/ und SlashRose bedanken sich.

  2. #2
    hansjorg71
    gehört zum Inventar Avatar von hansjorg71

    AW: O&O ShutUp10 wozu eigentlich...?

    Hallo, da braucht es doch keine extra Software dazu ! hier mal lesen !

    http://www.deskmodder.de/wiki/index....ren_Windows_10

    Gruß
    Ernst_Ellert, der.uwe und MSFreak bedanken sich.

  3. #3
    Ernst_Ellert
    treuer Stammgast

    AW: O&O ShutUp10 wozu eigentlich...?

    Danke für deinen Tip!
    Allerdings kenne ich das alles schon.
    Manches davon funktioniert nicht, und manche Tips haben
    unerwünschte Nebenwirkungen.
    Ich wünsche mir nur einen kleinen Schalter: "Automatische Treiberupdates ja/nein"
    ReimarHB\m/ bedankt sich.

  4. #4
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: O&O ShutUp10 wozu eigentlich...?

    ReimarHB\m/ bedankt sich.

  5. #5
    Iskandar
    Lernt nie aus Avatar von Iskandar

    AW: O&O ShutUp10 wozu eigentlich...?

    Hallo Hans_Ellert
    Im Deskmodder Link von Hansjorg71,scrollst du runter bis zu dem Tool: "wushowhide.diagcap",und installiere das.
    Es ist ein Tool von Microsoft selbst! Wende es an und du hast Ruhe vor den Treiberupdates.
    hat nichts zu tun mit diesen zweifelhaften Tools,wie O&O oder all den ähnlichen Mist.
    Ernst_Ellert und ReimarHB\m/ bedanken sich.

  6. #6
    Ernst_Ellert
    treuer Stammgast

    AW: O&O ShutUp10 wozu eigentlich...?

    Danke euch!
    Das Tool wushowhide kenn' ich ja auch schon längst.
    Nur: Dieses Tool wird halt erst dann wirksam, wenn "das Kind schon in den Brunnen gefallen ist".
    Der unerwünschte Treiber ist bereits runtergeladen und installiert.
    Er muss also erst de-installiert und dann versteckt werden.
    Umständlicher gehts kaum noch. Sowas ist an Unlogik schwer zu überbieten.
    Und bei der nächsten Build ist alles wie vorher.

    P.S.
    Es geht mir, wie auch im oben verlinkten Beitrag, um den NVIDIA-Treiber.
    Ich habe einen guten, stabilen Treiber installiert, _und will keinen Anderen_

    P.P.S.
    Und der Schalter in den "Geräteinstallationseinstellungen" wird
    von Windows 10 gnadenlos ignoriert. Er funktioniert nicht.
    Geändert von Ernst_Ellert (20.11.2015 um 23:14 Uhr) Grund: Text hinzugefügt

  7. #7
    ReimarHB\m/
    Gast

    AW: O&O ShutUp10 wozu eigentlich...?

    Hallo Ernst_Ellert,
    hier findest du auch noch einige Tipps, um dieses verrückte automatische Immerwiederinstallieren des
    Nvidia-Treibers zu beenden:
    http://www.pc-magazin.de/ratgeber/wi...e-3194973.html
    Hier ist noch ein kleiner Uninstaller für den Grakatreiber zu finden:
    Display Driver Uninstaller - PC-WELT
    Achja, ich nutze auch dieses kleine Programm O&O ShutUp10.
    Geändert von ReimarHB\m/ (21.11.2015 um 10:20 Uhr)
    Ernst_Ellert bedankt sich.

  8. #8
    Ernst_Ellert
    treuer Stammgast

    AW: O&O ShutUp10 wozu eigentlich...?

    Tja, leider ist der Tip im pc-magazin nix wert.
    Die Updates kommen, egal was da ausgewählt ist.
    Windows 10 ignoriert diese Einstellungen vollkommen.

    Ich habe diesen Thread als "gelöst" markiert.
    Praktikable Tips stehen bei Deskmodder.

  9. #9
    mirovb
    nicht mehr wegzudenken

    AW: O&O ShutUp10 wozu eigentlich...?

    Ich habe das schon von Anfang an behauptet, das man die Treiber Updates nicht deaktivieren kann. Und viele haben immer wieder auf diese Einstellungen hingewiesen, die absolut nicht greifen. Ich möchte hier mal auf meine Erkenntnisse hinweisen, wie man keine Treiber Updates mehr bekommt. http://www.drwindows.de/showthread.php?t=99059

    Allerdings müsste man da wohl neu installieren. Dies ist mir in anderen Foren bereits 3 mal bestätigt worden.

    http://www.computerbase.de/forum/sho....php?t=1532417

    Im übrigen, die ganzen Tools wie O&O machen auch nichts anderes, als die gleichen Schalter umzulegen, wie manuell. Doch diese greifen nicht. Sie können halt auch nicht zaubern.
    Ernst_Ellert bedankt sich.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163