Seite 1 von 5 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 69
Danke Übersicht108Danke
Thema: Win Defender kann Adware blocken Siehe Beitrag in der CT: Windows Defender mit verstecktem Adware-Killer | heise online Bin gerade am testen. Wäre natürlich cool, ...
  1. #1
    Robert67
    nicht mehr wegzudenken Avatar von Robert67

    Win Defender kann Adware blocken

    Siehe Beitrag in der CT:
    Windows Defender mit verstecktem Adware-Killer | heise online

    Bin gerade am testen.
    Wäre natürlich cool, diesen Beifang so mit wenig Aufwand aushebeln zu können.
    Gerade auf Rechnern welche man so mit administriert.

    Als Anhang das .reg File
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  2. #2
    frankyLE
    gehört zum Inventar Avatar von frankyLE

    AW: Win Defender kann Adware blocken

    Interessante Sache. Wenn du es getestet hast würde das Ergebnis davon bestimmt einige interessieren. Es wäre auch gut zu wissen, wie es mit den Updates der Definitionen dazu dafür aussieht.

    http://www.deskmodder.de/blog/2015/1...alware-schutz/
    Geändert von frankyLE (26.11.2015 um 19:12 Uhr)
    Uwi58, Terrier! und Didi1951 bedanken sich.

  3. #3
    tofuschnitte
    Fremdgeher mit nem S8 :( Avatar von tofuschnitte

    AW: Win Defender kann Adware blocken

    noja das konnt er ja schon immer, also fast. Der Defender war ja früher reines Adware-Protection Gedönse, Security Essentials wurde erst mit Windows 8 damit in den Defender zusammengeführt. Dieser Reg Key wird wohl nur ne kleine Erweiterung aktivieren, die in Unternehmensnetzen die Verbreitung verhindern soll. Ob das sinnvoll für Normalnutzer ist sei mal dahin gestellt (man fängt sich sowieso nix ein wenn man nicht überall auf ja und amen drückt)
    Terrier!, Smartlatin und Didi1951 bedanken sich.

  4. #4
    joachim2
    treuer Stammgast Avatar von joachim2

    AW: Win Defender kann Adware blocken

    Oh ja, auch mich würde das brennend interessieren.

    im voraus schon mal Danke an Robert67!
    Terrier! und Didi1951 bedanken sich.

  5. #5
    Wolko
    Moderator Avatar von Wolko

    AW: Win Defender kann Adware blocken

    Hallo,
    hier klappt´s.
    Der Firefox hat die Datei runtergeladen ... (????)
    Mit EDGE keine Chance.
    Win Defender kann Adware blocken-freem.jpg
    frankyLE, joachim2, Uwi58 und 5 weitere bedanken sich.

  6. #6
    Uwi58
    gehört zum Inventar Avatar von Uwi58

    AW: Win Defender kann Adware blocken

    Hallo Robert, Danke für den Tipp. Gleich umgerüstet und getestet. Bei EDGE & IRON springt der Defender an und gibt Warnung.
    Bei FF wohl verzögert (nicht genau beachtet), da ich hier nach den Anklicken zum runterladen noch die Frage WOHIN (Speicherort) aktiviert habe. Das habe ich abgelehnt, nach den Meldungen bei EDGE & IRON. Will nicht unbedingt testen, ob der Defender nach der exe Aktivierung anschlagen tut.
    Terrier! und Didi1951 bedanken sich.

  7. #7
    frankyLE
    gehört zum Inventar Avatar von frankyLE

    AW: Win Defender kann Adware blocken

    Hier noch bei deskmodder vorgestellt:

    Windows Defender auch mit Malware-Schutz | Deskmodder.de
    Terrier!, JochenPankow und Didi1951 bedanken sich.

  8. #8
    JochenPankow
    experimentiert sehr gerne Avatar von JochenPankow

    AW: Win Defender kann Adware blocken

    Super Hinweis! Funktioniert mit Edge und auch Google Chrome ... Besten Dank an @Robert67!
    Terrier! und Didi1951 bedanken sich.

  9. #9
    win_men
    Windows 7 8.1

    AW: Win Defender kann Adware blocken

    Mit Internet Explorer 11 wurde die Testdatei FreemakeVideoConverter.exe heruntergeladen - und von Windows Defender gelöscht. Gut - damit schützt Windows Defender - jedoch wurde nicht vorab geblockt, wie bei heise online Beispiel. Vorteil bei einer falscher Erkennung/Einstufung: Über Reiter 'Verlauf' unter 'Details einblenden' kann die Datei bei Bedarf wiederhergestellt werden.



    Statt der Meldung (heise online) FreemakeVideoConverter.exe "konnte nicht heruntergeladen werden." wird angezeigt "... wurde gelöscht". System-Meldungen wie unter #5 abgebildet.
    Geändert von win_men (27.11.2015 um 15:48 Uhr) Grund: Bildquelle
    Didi1951 bedankt sich.

  10. #10
    Robert67
    nicht mehr wegzudenken Avatar von Robert67

    AW: Win Defender kann Adware blocken

    Dann macht es ja, was es soll.
    Didi1951 bedankt sich.

  11. #11
    Ela
    Moderatorin Avatar von Ela

    AW: Win Defender kann Adware blocken

    Firefox reagiert ebenfalls, allerdings erst wenn die Datei runter geladen wurde. Wird auch sofort in Quarantäne verschoben.
    Ari45, Topspin, Wolko und 1 weitere bedanken sich.

  12. #12
    Iskandar
    Lernt nie aus Avatar von Iskandar

    AW: Win Defender kann Adware blocken

    Ich sage bis dahin nur,man muss wissen was man tut und will mit diesem Tool.Es ist nicht für normale Homeuser gedacht.
    Ich habe es nun seit 8 Stunden installiert und testweise ein Paar Downloads gestartet,welche ich sonst aber nie starten würde.
    Vorallem diese Installer,werden rigoros geblockt. Also zum Beispiel,von der Seite : Chips"gibt's nix mehr,was ja sicher nicht schade ist! Downloads werden durch den Defender gelöscht ! Da muss man sich die Programme schon direkt vom Hersteller holen,was ja auch vollkommen richtig ist.
    Also das Tool,bzw. die Registereinstellung bringt eindeutig grössere Sicherheit,aber vielleicht für einige schon zuviel!! Für jemanden der sich nicht in zweideutigen Gefilden,Zb. YouTube ,herumtreibt ,ist es gut.
    frankyLE und Didi1951 bedanken sich.

  13. #13
    jens aus B
    gehört zum Inventar Avatar von jens aus B

    AW: Win Defender kann Adware blocken

    also MEIN Defender macht das auch OHNE diesen Registryeintrag ... oder versteh ich da was falsch?
    Win Defender kann Adware blocken-screenshot.13.png

    gruß
    Didi1951 bedankt sich.

  14. #14
    SlashRose
    gehört zum Inventar

    AW: Win Defender kann Adware blocken

    @Iskandar, warum ist es nicht für normale Home User gedacht, würde mich wirklich mal Interessieren!
    Didi1951 bedankt sich.

  15. #15
    Smartlatin
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Win Defender kann Adware blocken

    Danke @Robert67
    Bevor ich mir diese Textdatei selber schreibe habe ich mir Deine .reg runtergeladen *fg* Habe natürlich Urvertrauen, dass Du sonst nichts in die .reg rein geschrieben hast *gfg*
    Ich habe das auf zwei unterschiedlichen Rechnern ausprobiert und ja, auf dem einen hat es die Datei sofort gelöscht bzw. in die Quarantäne verschoben und auf dem anderen wurde es normal in den Downloadordner geladen.
    Das hilft sicher wenn man ungewollt den falschen Button klickt. Nichts desto trotz sollte man die Augen im Netz aufmachen.
    Ich werde es auf alle Rechner die ich so privat und beruflich administriere rein schreiben.

    Ach, ja. Mit der Aktivierung und dem darauf folgenden Neustart, sollte man auch kurz die Updatesuche starten. Da kam doch tatsächlich noch ein Update für Security Essentials hinterher.
    Didi1951 bedankt sich.

Seite 1 von 5 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163