Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Keine Spiele mehr unter Windows 10 nach November Update?

  1. #1
    Tuttebel
    nicht mehr wegzudenken

    Keine Spiele mehr unter Windows 10 nach November Update?

    Moin,
    ich habe nun festgestellt, dass alle Spiele die ich vor dem großen Update installiert hatte nicht mehr verfügbar sind.
    Hat das seine Richtigkeit, oder muss ich sie wo anders ausgraben?

    MfG Tuttebel

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Schwänchen
    nicht mehr wegzudenken Avatar von Schwänchen

    AW: Keine Spiele mehr unter Windows 10 nach November Update?

    Hallo Tuttebel,

    nein, das ist nicht normal, zumindest wenn du beim Upgrade alle Einstellungen und Programme beibehalten angeklickt hast! Bei mir war nach dem Upgrade alles noch so wie vorher! Wo der Fehler liegt, kann ich dir nicht sagen, da müssen dir die anderen helfen.

  4. #3
    Tuttebel
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Keine Spiele mehr unter Windows 10 nach November Update?

    Danke für deine Antwort,
    es ist aber komisch, dass nur die Games von Microsoft nicht mehr vorhanden sind, die ich selber installiert habe sind wohl vorhanden.
    Soweit ich weis habe ich aber Einstellungen u. Programme beibehalten angeklickt, was eigentlich ja auch verständlich ist.
    Habe mal unter im Explorer alles durchwühlt und die Games auch gefunden, nur wenn ich sie anklicke bekomme ich den Hinweis in Store nachschauen.

    MfG Tuttebel

  5. #4
    Holunder1957
    gehört zum Inventar Avatar von Holunder1957

    AW: Keine Spiele mehr unter Windows 10 nach November Update?

    Bitte versteh mich nicht Falsch, aber ich habe seit Jahren den Eindruck, dass gerade die MS Spiele nicht mehr funktionieren wenn es Veränderungen am Betriebssystem gibt. Ich habe auch 2 davon, aber etwas älter. Die liefen nur unter das Betriebssystem, wofür sie entwickelt wurden. Warum sollten sie ein Interesse haben Spiele ewig am Leben zu halten. Ich habe noch ältere Spiele, die unter Win 10 ohne Probleme und neuen Patches laufen.
    Edit: habe den letzten Absatz übersehen. Es werde viele alte Features verschwinden, die auch heute noch besser sind. Beispiel: der WMP, ist meiner Meinung nach noch der der beste Mediaplayer von MS. Ich nutze ihn schon seit Win 7 als Standard. Dieser wurde in Groove und Film & Fernsehen aufgeteilt. Gut für Menschen, die sich die Dinge aus dem Store kaufen möchten, ist dies in Ordnung. Ich z.B. kaufe mir meine Musik bei Amazon. Der WMP ist auch bei mir auch heute noch der Mediaplayer Nr. 1. Er bringt mehr, wie die andern Zwei zusammen. Leider wird es ihm nicht mehr lange geben.
    Geändert von Holunder1957 (01.12.2015 um 15:34 Uhr)

  6. #5
    Tuttebel
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Keine Spiele mehr unter Windows 10 nach November Update?

    Moin,
    nein ich habe noch keine Lösung gefunden, vermutlich gibt es auch keine :-((

    Tuttebel

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •